europa der stier l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
EUROPA & DER STIER PowerPoint Presentation
Download Presentation
EUROPA & DER STIER

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 6

EUROPA & DER STIER - PowerPoint PPT Presentation


  • 122 Views
  • Uploaded on

EUROPA & DER STIER. Inhalt des Mythos. Sage beginnt im Olymp Zeus gibt Hermes den Auftrag, die Rinder von König Agenors an Strand zu treiben. Am Strand spielte immer die Tochter des Königs, eine wunderschöne Jungfrau.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'EUROPA & DER STIER' - linaeve


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
europa der stier

EUROPA&DER STIER

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html

inhalt des mythos
Inhalt des Mythos
  • Sage beginnt im Olymp
  • Zeus gibt Hermes den Auftrag, die Rinder von König Agenors an Strand zu treiben.
  • Am Strand spielte immer die Tochter des Königs, eine wunderschöne Jungfrau.
  • Nachdem Hermes den Auftrag erfüllt, verwandelt sich Zeus in einen prächtigen weißen Stier und mischt sich unter die anderen Tiere am Strand.
  • Europa sieht den weißen Stier und wird neugierig.
  • Sie nähert sich dem Stier, streichelt ihn und füttert ihn mit Blumen.
  • Sie wird noch mutiger und klettert dem Stier auf den Rücken.
  • Zeus wittert seine Chance und schleicht sich ins Meer.
  • Zu spät merkt Europa dass sie auf einen Schwindel hereingefallen ist und muss nun mit ihm mitgehen.
  • Zeus schwimmt auf Insel Kreta, verwandelt sich in ursprüngliche Form, vereinigt sich mit Europa, die ihm daraufhin drei Söhne gebar: Minos, Rhadamantis, Sarpedon.

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html

funktion des mythos
FUNKTION DES MYTHOS

Die Geschichte der Entführung Europas hat zwei Hauptfunktionen:

  • Zum einen ist der Mythos der Europa Ausgangspunkt für viele weitere Sagen, z.B.: die Entstehung Thebens, oder auch die Sagen und Legenden von König Minos ( einer der drei Söhne Europas )
  • Zum anderen soll dieser Mythos auch eine Erklärung dafür sein, wie Europa (der Kontinent) zu seinem Namen gekommen ist.

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html

nachwirkungen
NACHWIRKUNGEN
  • Gemälde: Viele Maler stellten Europa auf dem Rücken eines Stieres in ihren Gemälden dar.
  • Theaterstücke: Eine dramatische Bearbeitung zur Sage von Europa schrieb Georg Kaiser. (1878 – 1945)
  • Opern und Ballette: Es gibt mindestens drei Opern und zwei Ballette zur Entführung der Europa.
  • Literatur: Man findet viele Texte zum Mythos der Europa. Die meisten sind Besprechungen, Interpretationen und Kommentare. Wer sich für dieses Thema interessiert, wird also sicher fündig werden.

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html

verschiedene darstellungen der europa
Verschiedene Darstellungen der Europa

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html

die frauen des zeus
DIE FRAUEN DES ZEUS

Quelle: http://www.kreienbuehl.ch/lat/latein/uebersetz/ovideuropa.html