was wir wollen n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Was wir wollen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Was wir wollen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 20

Was wir wollen - PowerPoint PPT Presentation


  • 108 Views
  • Uploaded on

Gemeinschaftserlebnis Zusammenhalt der Klasse für letztes Jahr vor Matur stärken Reise sozial und ökologisch verträglich gestalten Reise als Erlebnis. Was wir wollen. Partyreise Reine Städtereise Auswahl Reiseziel nach Alkoholpreis. Was wir nicht wollen. Zielsetzungen und Gestaltung

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Was wir wollen' - lilka


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
was wir wollen

Gemeinschaftserlebnis

  • Zusammenhalt der Klasse für letztes Jahr vor Matur stärken
  • Reise sozial und ökologisch verträglich gestalten
  • Reise als Erlebnis

Was wir wollen

was wir nicht wollen

Partyreise

  • Reine Städtereise
  • Auswahl Reiseziel nach Alkoholpreis

Was wir nicht wollen

grundlagen der schule

Zielsetzungen und Gestaltung

Die Studienreise ist gestützt auf den Kantonalen Lehrplan (KLM) konkreten Bildungsanliegen verpflichtet. Sie gibt Gelegenheit, Natur und Kultur eines bestimmten Reisegebietes zu erleben und kennen zu lernen. Sie berücksichtigt in ausgewogenem Mass auch Anliegen des gemeinsamen Reisens und der Entspannung.

Grundlagen der Schule

grundlagen der schule1

Zielsetzungen und Gestaltung

Die Klassenlehrkraft bestimmt unter Mitwirkung der Klasse Studienziel, Reisedestination und Reisebegleitung.

Grundlagen der Schule

grundlagen der schule2

Zielsetzungen und Gestaltung

Im Rahmen der ordentlichen Klassenlehrerkonferenzen im 1. Semester der Sekunda findet ein koordinierender Gedankenaustausch hinsichtlich der Studienreisen der zukünftigen Primen statt.

Grundlagen der Schule

grundlagen der schule3

Zielsetzungen und Gestaltung

Im Rahmen der Ausarbeitung des Detailprogramms wird die Klasse zur aktiven Mitarbeit und Übernahme von Verantwortung aufgefordert.

Grundlagen der Schule

grundlagen der schule4

Dauer

Die Reise dauert höchstens sieben Tage (7 x 24 Stunden), wenn mindestens für die Hin- oder Rückreise nicht das Flugzeug benutzt wird. Wird für jedoch sowohl für Hin- und Rückreise das Flugzeug als Transportmittel gewählt, dauert die Studienreise maximal sechs Tage (6 x 24 Stunden).

Grundlagen der Schule

grundlagen der schule5

Kosten

Die Studienreise darf pro Schülerin resp. Schüler bei der Variante „7 Tage“ maximal 820 Franken, bei der Variante „6 Tage“ 750 Franken kosten. Dieser Betrag beinhaltet zwingend Reise, Unterkunft, Verpflegung und Kosten der obligatorischen Programmteile.

Grundlagen der Schule

vorschlag 1 gardasee1

Domodossola

Vorschlag 1: Gardasee

Verona

Venedig

vorschlag 1 gardasee4
Vorschlag 1: Gardasee

www.klassenfahrten-horizonte.de/italien/gardasee/index.html

vorschlag 2 naturschutzprojekt

Zum Beispiel: Bergwaldprojekt

Vorschlag 2: Naturschutzprojekt

vorschlag 2 naturschutzprojekt1

Zum Beispiel: Bergwaldprojekt

In der Schweiz oder in Oesterreich

Vorschlag 2: Naturschutzprojekt

Kombinierbar mit Klettern

weiteres vorgehen

Vorschläge von Ihnen

  • Auswahl von drei Vorschlägen
  • Ausarbeiten
  • Definitiver Entscheid

Weiteres Vorgehen