als vermittlerin der sterreichischen kultur in estland n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland PowerPoint Presentation
Download Presentation
als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 32

als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland - PowerPoint PPT Presentation


  • 81 Views
  • Uploaded on

als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland. ÖSTERREICH-BIBLIOTHEK in der Estnischen Nationalbibliothek. ERÖFFNUNG. am 25. Februar 1991 auf dem Domberg Wiedereröffnung 1994 im heutigen Gebäude. 20 JAHRE ÖSTERREICH-BIBLIOTHEK.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland' - lilah-pratt


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
als vermittlerin der sterreichischen kultur in estland

als Vermittlerin der österreichischen Kultur in Estland

ÖSTERREICH-BIBLIOTHEK

in der Estnischen Nationalbibliothek

er ffnung
ERÖFFNUNG

am 25. Februar 1991 auf dem Domberg

Wiedereröffnung 1994 im heutigen Gebäude

20 jahre sterreich bibliothek
20 JAHRE ÖSTERREICH-BIBLIOTHEK

Gemeinsamer Festakt der deutschsprachigen Lesesäle 2011

schwerpunkte
SCHWERPUNKTE

Informationsdienst

Medienausleihe

Organisation von Veranstaltungen

Gruppenführungen

statistik
STATISTIK

Registrierte Leser/innen(in 2011)77

Registrierte Leser/innen insgesamt 2554

Besuche (2011) 1602

Entleihungen pro Jahr (2011) 1324

best nde
BESTÄNDE

Bücher – DVDs – CDs – Videos – Zeitschriften

  • DaF-Materialien
  • Belletristik, Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Landeskunde, Kultur, Theater, Film, Kunst
  • Geschichte, Politik, Wirtschaft, Philosophie
zielgruppen
ZIELGRUPPEN

Deutschlehrerinnen und -lehrer

Studenten, Gymnasiasten

Übersetzer/innen

Reiseleiter/innen

Fachleute, Kulturschaffende

Alle Österreich-Interessenten

konferenzen seminare
KONFERENZEN / SEMINARE

Karl-Kraus-Tagung

60 Jahre österreichische Diplomatie

Von Malina bis zur Klavierspielerin. Österreichische Autoren des 20. Jh.-s

Medien und Gesellschaft

slide9

WISSENSCHAFTLICH-KULTURELLEBEGEGNUNGEN

Klosterkultur Adelskultur

wissenschaftlich kulturelle begegnungen
WISSENSCHAFTLICH-KULTURELLEBEGEGNUNGEN

Ein Künstler von unglaublicher Vollendung – Gustav Klimt

Gustav Mahlers Phänomen

wissenschaftlich kulturelle begegnungen1
WISSENSCHAFTLICH-KULTURELLEBEGEGNUNGEN

Biedermeier

Wiener Werkstätte

Wissenschaft und Ethik

wissenschaftlich kulturelle begegnungen2
WISSENSCHAFTLICH-KULTURELLE BEGEGNUNGEN
  • Keiserstadt Wien.

Welthauptstadt der Musik

autorenlesungen
AUTORENLESUNGEN

Walter Müller liest aus seiner autobiographischen Romantrilogie

Narrentum in Österreich – von Neidhart bis Thomas Bernhard

(Dr. Helmut Birkhan)

autorenlesungen1
Autorenlesungen

Vladimir Vertlib –

ein österreichischer Schriftsteller russisch-jüdischer herkunft

Günther Stingl – ein österreichischer Schriftsteller aus St. Pölten

bersetzungen
ÜBERSETZUNGEN

ÖÖTÖÖ

Übersetzerin: Terje Loogus

Thomas Glavinic: Die Arbeit der Nacht

HEA PÕHJATUULE VASTU

Übersetzerin: Piret Pääsuke

Daniel Glattauer: Gut gegen Nordwind

bersetzungen1
ÜBERSETZUNGEN

STRUDLHOFI TREPP

Übersetzer: Mati Sirkel

Heimito von Doderer:Die Strudlhofstiege

Das Autogramm

für die Botschafterin

slide17

VERANSTALTUNGEN

für die Jugendlichen

Thematische Stunden (Lernen an Stationen)

online-Quiz

Schülerwettbewerbe: Theatertag, Rezitationswettbewerb

Traditionen: Ostern, Nikolaustag u.a.

sterreich liest treffpunkt bibliothek1
Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek

AH SA PAGAN : JULIA PÄEVIK

Oh du Hölle : Julias Tagebuch Christine Nöstlinger / Iren Lill

sterreich liest treffpunkt bibliothek 2012
Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek 2012
  • LESUNG

16. Oktober um 17 Uhr

Stefan Zweig (1881-1942)

Auszüge aus Romanen von Zweig liest Tanel Saar

  • FILMABEND

18. Oktober um 18 Uhr

Der 36. Ingeborg-Bachmann-Preis 2012 in Klagenfurt

sterreich tage
ÖSTERREICH-TAGE

18.-19. Nov. 2011

  • Szenische Darstellung im DaF-Unterricht (Mag. J. Treiber)
  • Zur Plurizentrik der deutschen Spracheund deren Rolle in der Europäischen Union

(Dr. A. Burka)

  • Ostseeraum – Donauraum

(Mag. G. Hollenstein)

sch lerwettbewerb
SCHÜLERWETTBEWERB

Überreichung der Bücherprämien

des Literatur-

wettbewerbs

der österreichischen Jugendzeitschrift Perplex

sch lerwettbewerb1
SCHÜLERWETTBEWERB

Theater macht Spaß

Rezitations-

wettbewerb

thematische stunden lernen an stationen
THEMATISCHE STUNDENLernen an Stationen

Traditionen: Ostern, Nikolaustag

Österreich im Überblick

Hundertwasser

ausstellungen im lesesaal
AUSSTELLUNGEN im Lesesaal

Der Junge oder das Buberl

Migrantenliteratur und Multikulturalität in Österreich

Christine Nöstlinger 75

Ludwig Wittgenstein und seine Zeit

Graz und Linz – Kulturhauptstädte Europas

Biedermeier in Wort, Bild und Musik

Wiener Theaterwelt

wanderausstellungen
WANDERAUSSTELLUNGEN

Joseph Haydn

Die Bilder Österreichs von der Urzeit bis zur Gegenwart

Gustav Klimt – Leben und Werk

Märchenwelten

fortbildung f r die sterreich bibliotheken in klosterneuburg
FORTBILDUNG für dieÖsterreich-Bibliotheken in Klosterneuburg

Österreichische Kultur und Literatur zur Zeit des Fin de siècle (2012)

kooperationspartner
KOOPERATIONSPARTNER

Österreichische Botschaft Tallinn

2011 - Renate Kobler

2007-2011 Angelika Saupe- Berchtold

kooperationspartner1
KOOPERATIONSPARTNER

2001-2006 Jakub Forst-Battaglia

1997-2001 Michael Miess

1994-1997 Wendelin Ettmayer (Helsinki)

1992-1994 Manfred Ortner (Helsinki)