meine erfahrung in deutschland l.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Meine Erfahrung in Deutschland PowerPoint Presentation
Download Presentation
Meine Erfahrung in Deutschland

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 25
leilani

Meine Erfahrung in Deutschland - PowerPoint PPT Presentation

107 Views
Download Presentation
Meine Erfahrung in Deutschland
An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author. While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Meine Erfahrung in Deutschland Daniela Rojas

  2. Gliederung • 1. Chronologische Entwicklung • 1.1 Gründe, weshalb die jungen Leute in Deutschland studieren möchten • 1.2 Eigene Gründe • 2. Probleme, mit denen ich selbst konfrontiert war um die deutsche Sprache zu lernen. • 2.1 Ratschläge: Wo kann man Deutschkurse finden • 2.2 Lernen der deutsche Sprache, wenn man schon Englisch kann.

  3. Gliederung • 2.3 Der wichtigste Sprung meines Lebens: Von B2 zum DSH-Kurs • 2.4 Entäuschung und Wiederholung • 2.5 Die Wichtigkeit der Wiederholung • 2.6 Willkommen an der Uni-Erfurt! • 2.7 Die Wichtigkeit, ein Brückensemester zu machen • 2.7.1 Warum ist es einfacher, ein Studium in Deutschland zu machen, wenn man schon ein Studium in seinem Heimatland absolviert hat ?

  4. Gliederung • 2.7.2 Eigene Erfahrung • 2.7.3 Konfrontation mit einer neuen Welt: Erfahrungen und Beziehungen zu Lehrern und anderen Studenten • 3. Aktuelle Bedingungen • 3.1 Ist das Ziel erreicht? • 3.2 Was kommt noch? • 4. Was erwarte ich von der Zukunft?

  5. Der Anfang • Ich heiße Daniela und ich komme aus Mexiko-Stadt • Ich habe Kommunikations-wissenschaft in meiner Heimat studiert • Ich bin in dem Jahr 2008 nach Deutschland gekommen um die deutsche Sprache zu lernen www.canalpatrimonio.com

  6. Warum Deutschland? • Laut dem Bundesinstitut für Berufsbildung gibt es zwei Gründe: • Bessere Lebenschancen • Bessere Qualität des Studiums

  7. Liebe http://img.teens.com/

  8. Liebe ? • Viele ausländische Jugendliche sind mit deutschen Frauen oder Männern verheiratet oder einfach nur verliebt und deshalb verlassen sie alles, um ihrem Herzen zu folgen. http://i184.photobucket.com/

  9. Meine Gründe Philosophie Zufall Liebe http://2.bp.blogspot.com

  10. 1 Meine zwei großen Lieben: Die Philosophie Mein Freund 2 1) 4.bp.blogspot.com 2) 2.bp.blogspot.com

  11. Die deutsche Sprache, S.O.S !!! • Die Konfrontation mit der deutschen Sprache ist überhaupt nicht einfach. • Erstes Problem: Eine Schule zu finden • Man muss an den Unterschied zwischen Dorf und Stadt denken!!!! msp64.photobucket.com

  12. Mein erster Tipp : • Eine Volkshochschule suchen

  13. Nachteil der Volkshochschule • Der einzige Nachteil, den ich an der Volkshochschule finde, ist, dass sie meistens nicht alle Stufen anbietet • Deshalb habe ich mit dem B2-Kurs angefangen • Was ist wichtig? • Wille • Kraft

  14. Was ? What ? Qué???? • Ich bin der Meinung, dass der Prozess des Deutschlernens viel einfacher ist,wenn man andere Sprachen kann. 4.bp.blogspot.com/.../ s400/pregunta-signo.jpg

  15. DSH-Kurs • Meine Ergebnisse waren nicht gut genug • Ein gutes Gedächtnis ist nicht immer ausreichend • Man muss die Grammatik beherrschen

  16. Wiederholung ist der Schlüssel! • Wiederholung ist ein wichtiges Mittel, um das Ziel zu erreichen • Erkenntnisse erweitern • Die deutsche Sprache verbessern

  17. Herzlichen Dank!

  18. Das Brückensemester • Ich habe mein Brückensemester im April dieses Jahres angefangen • Ich bin sehr zufrieden • Die Uni-Erfurt bietet hohe Qualität und viel Menschlichkeit vicentvercher.files.wordpress.com

  19. Schon ein Studium? pastoreslyssolares.files.wordpress.com

  20. Erste Erfahrungen mit Dozenten und Mitstudenten • Man muss die negativen Kommentare nicht zu ernst nehmen • Man muss kein Angst haben eine neue Welt zu entdecken • Man muss seine eigene Erfahrung machen • Man muss selbstbewusst sein

  21. Ist das Ziel erreicht? • Ich denke es nicht … tulipanazul.files.wordpress.com/

  22. Es hat erst angefangen! cusoon.files.wordpress.com

  23. Was erwarte ich von der Zukunft? • Ich möchte mein Studium in Deutschland absolvieren • Meine Deutschkenntnisse verbessern • Die deutsche Kultur weiter kennen lernen cusoon.files.wordpress.com 4.bp.blogspot.com

  24. Danke für eure Aufmerksamkeit!