addressing and greeting n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
„addressing and greeting“ PowerPoint Presentation
Download Presentation
„addressing and greeting“

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 15

„addressing and greeting“ - PowerPoint PPT Presentation


  • 190 Views
  • Uploaded on

„addressing and greeting“. Gliederung. Einleitung Rollenspiel Anrede- und Begrüßungsformen in: Deutschland, Österreich Frankreich, Belgien, Luxemburg Großbritannien, Irland Italien Spanien Korrespondenz in Europa The End!. Rollenspiel. Gruppeneinteilung Deutschland & Österreich:

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about '„addressing and greeting“' - kerry


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
gliederung
Gliederung
  • Einleitung
  • Rollenspiel
  • Anrede- und Begrüßungsformen in:
        • Deutschland, Österreich
        • Frankreich, Belgien, Luxemburg
        • Großbritannien, Irland
        • Italien
        • Spanien
  • Korrespondenz in Europa
  • The End!
rollenspiel
Rollenspiel

Gruppeneinteilung

  • Deutschland & Österreich:

Marion Abel, Bogna Szymanska, Andi Hörmann, Florian Resch

  • Großbritannien & Irland:

Franca Seipolt, Steffi Tiede, Lize-Mari Delport, Eva Schmid

  • Frankreich, Belgien & Luxemburg:

Kathrin Neuß, Rebekka Heinz, Hilary Roger, Stefan Zimmer

  • Spanien:

Maria Cendán, Nele Däubler, Leonie Herbers

  • Italien:

Bärbel Fußstetter, Ilaria Ricci, Sofia Gabrielli, Sofia Paparizos

korrespondenz in italien
Korrespondenz in Italien

Datum & Ortsangabe: Ort, 26/11/03 oder 26 novembre 2003

Formelle Anrede:   oggetto: ........ (dt. Betreff)  immer!  GENTILE (gent.): signora (sig.ra)/signor (sig.) + Nachname                                 dottore (dott.)/dottoressa (dott.sa) + Nachname                              professore (prof.)/professoressa (prof.sa) + Nachname                                  ingegnere (ing.)...   SPETTABILE: (spett.le) ditta (=Firma), direzione (=Direktion), clientela (=Kundschaft).... EGREGIO/A

Informelle Anrede: caro/a Name oder ciao Name

Formeller Schluss: (Porgo) distinti saluti/cordiali saluti + Vor- und Nachname                        I miei piu cordiali/distinti saluti + Vor- und Nachname

Informeller Schluss: ciao + Unterschrift                                    con affetto + Unterschrift                                    un abbraccio + Unterschrift                                     un bacione + Unterschrift                                   tanti (cari )saluti + Unterschrift                                    a presto + Unterschrift

Unterschrift: Nach der Unterschrift nur Vorname.

korrespondenz in deutschland und sterreich
Korrespondenz in Deutschland und Österreich

Datum & Ortsangabe: Ort, den 26.11.2003

Formelle Anrede: Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Frau + Nachname,

Sehr geehrter Herr + Nachname,

Informelle Anrede: Liebe/r Vorname,

Formeller Schluss: Mit freundlichen Grüßen + Vor- und Nachname

Informeller Schluss: Viele Grüße + Vorname

Unterschrift: Im deutschen Sprachgebrauch werden Unterschriften lesbar geschrieben. Unleserliche Unterschriften wirken negativ.

korrespondenz in frankreich belgien und luxemburg
Korrespondenz in Frankreich, Belgien und Luxemburg

Datum & Ortsangabe: Ort, le 26 novembre 2003.

Informelle Anrede: Salut + Vorname / Bonjour + Vorname /

Cher, Chère + Vorname / Chers, Chères + Vornamen

Formelle Anrede: (Cher) Monsieur, (Chère) Madame Messieurs, Mesdames

Informeller Schluss: Salut, grosses bises, bisous

Formeller Schluss: Avec mes meilleures salutations.

Je vous prie d`accepter, Monsieur/Madame/Messieurs/Mesdames/

Mesdames, Messieurs, l`expression de

mes meilleures salutations

de mes salutations distinguées.

Unterschrift: Kann unleserlich sein und der Name muss auch nicht mit Computer geschrieben werden.

korrespondenz in spanien
Korrespondenz in Spanien
  • Datum: 26 de noviembre de 2003
  • Formelle Anrede
  • bekannter Empfänger: Estimado/a Señor/a ...
  • unbekannter Empfänger: Estimados señoras y señores
  • Informelle Anrede: Querido/a ... ¡Hola ...!
  • Formeller Schluss: Atentamente Cordialmente
  • Informeller Schluss: Un abrazo / Besos / Un beso / ¡Hasta pronto!
  • Unterschrift: Unterschrift
  • Name
  • Stellung
korrespondenz in gro britannien und irland
Korrespondenz in Großbritannien und Irland

Datum: DD/MM/YYYYz.B. 26 November 2003/26th November 2003

Formelle Anrede

1. Ansprechpartner bekannt: Dear Ms / Miss / Mrs / Mr / Dr + Nachname

Geschlecht unbekannt: Dear + Vor- und Nachname

Häufig: Dear + Vorname

2. Ansprechpartner unbekannt: Dear Sir or Madam / Dear Sir(s) / Dear Madam(s)

Informelle Anrede: Dear + Vorname, Dearest,

Formeller Schluss

unpersönliche Anrede: „Yours faithfully“ oder „Faithfully yours”

persönliche Anrede: „Yours sincerely“ oder „Sincerely yours”

Informeller Schluss: With kind regards, With love, Yours + Vorname

Unterschrift: Unter der handschriftlichen Unterschrift wird der Name und darunter die Position/Titel des Verfassers geschrieben.

referentinnen
Referentinnen:
  • Claudia Andreolli
  • Franziska Baum
  • Sonja Becker
  • Christina Decker
  • Anna Winkler