Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten… - PowerPoint PPT Presentation

kellsie
wenn dein wort nicht mehr soll gelten n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten… PowerPoint Presentation
Download Presentation
Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten…

play fullscreen
1 / 11
Download Presentation
Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten…
125 Views
Download Presentation

Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten…

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Wenn dein Wort nicht mehr soll gelten… Das bibellose Zeitalter als Herausforderung für das Christentum im 21. Jahrhundert Siegfried F. Weber

  2. Der garstige Graben • Zwischen Gegenwart und Geschichte • Bibellektüre für Kinder • Der Verstand entledigt sich der Bibel • Ringparabel Vom Zugang zur Bibel Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) Bibelbund International 2011

  3. Menschenwort und Gotteswort • Bibel zur moralischen Ausbesserung dienlich • Wunder sind widervernünftig und überflüssig Hermeneutische Methoden als Zugang zur Bibel Johann Salomo Semler (1725-1791) Bibelbund International 2011

  4. Historisch-kritische Methode (HKM) • Kritik basierend auf Vernunft • Analogie: Wunder an der Erfahrung gemessen • Korrelation: Biblische Geschichte und Umwelt Hermeneutische Methoden als Zugang zur Bibel Ernst Troeltsch (1865-1923) Bibelbund International 2011

  5. Fazit des 18. u. 19. Jh. Der mündige aufgeklärte Mensch versucht den garstigen Graben zur Bibel, durch neue Begrifflichkeiten (Unterscheidung von Historismsus und Geschichtlichkeit) und durch neue Methoden (historisch-kritische Methode) zu überbrücken, aber es gelingt ihm nicht. Vom Zugang zur Bibel Resümee Bibelbund International 2011

  6. Heilsfragen und Geschichte • In Heilsfragen zuverlässig • Geschichte revidierbar Vom Zugang zur Bibel I. Howard Marshall Geb. 1934 University of Aberdeen / Scotland Bibelbund International 2011

  7. Bibel und Autorität • JESUS stellt sich unter ihre Autorität • Gemeinde Jesu ist nicht Urheberin, sondern Leserin • Keine Autorität – keine Orientierung Vom Zugang zur Bibel Bibelbund International 2011

  8. Offenbarung und Geschichte • Geschichte ist nachprüfbar – Offenbarung nicht • Bibel werde nur im Ereignis Gottes Wort Vom Zugang zur Bibel Karl Barth 1886-1968 Bibelbund International 2011

  9. Relativierung der Wahrheit • Wahrheit als Begegnung • Der Bibel gehe es nicht um sachliche Wahrheit • Der hebräische Wahrheitsbegriff: Wahrheit als Beziehung und sachliche Richtigkeit Vom Zugang zur Bibel Emil Brunner 1889-1966 Bibelbund International 2011

  10. Zurück zur Bibel • Die Bibel ist in allen ihren Teilen zuverlässig und vertrauenswürdig • Sie ist die Wahrheit (Ps.119,160) • In ihr hören wir die Stimme des guten Hirten • Die ganze Schrift zeugt von JESUS (Joh.5,39) • Wiedergeburt, der Hl. Geist und ein demütiges Herz sind die wichtigsten Voraussetzungen für den rechten Zugang zur Bibel Vom rechten Zugang zur Bibel „Wacht“! JESUS Christus Bibelbund International 2011

  11. Die Bibel ist die Navigation zum Himmel „Ihr sucht in den Schriften, denn ihr meint, ihr habt das ewige Leben darin; und sie legen Zeugnisse von mir ab!“ Joh. 5,39 Herr, dein Wort, die edle Gabe, diesen Schatz erhalte mir. Denn ich zieh es aller Habe und den größten Reichtum für. Wenn dein Wort soll nicht mehr gelten, worauf soll der Glaube ruhn… Zinzendorf Bibelbund International 2011