fu ballklassen n.
Download
Skip this Video
Download Presentation
“Fußballklassen”

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 10

“Fußballklassen” - PowerPoint PPT Presentation


  • 84 Views
  • Uploaded on

“Fußballklassen”. Ein Projekt der SG Essen-Schönebeck und der Gesamtschule Bockmühle zur Förderung talentierter Mädchen im Fußball Ziele und Inhalte Weitere Informationen: Willi Wißing / SG Essen-Schönebeck Ardelhütte 166 b 45359 Essen Tel.: 0201 47849911 willi.wissing@sg-schoenebeck.de.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about '“Fußballklassen”' - jeroen


Download Now An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
fu ballklassen
“Fußballklassen”

Ein Projekt der SG Essen-Schönebeck und der Gesamtschule Bockmühle zur Förderung talentierter Mädchen im Fußball

Ziele und Inhalte

Weitere Informationen:

Willi Wißing / SG Essen-Schönebeck

Ardelhütte 166 b

45359 Essen

Tel.: 0201 47849911

willi.wissing@sg-schoenebeck.de

anforderungen an die jungen fu ballerinnen
Anforderungen an die jungen Fußballerinnen
  • wachsende schulische Anforderungen
  • hohe Trainingsumfänge
  • wenig Freizeit
  • zusätzliche Termine durch Auswahlmannschaften

angestrebtes Ziel:

Rahmenbedingungen optimieren

intentionen der fu ballbetonten schule
Intentionen der “Fußballbetonten Schule”
  • enge Verknüpfung von Schule und Verein
  • dadurch qualitativ optimale Ausbildung im Mädchenfußball und bessere Vereinbarkeit von schulischen und sportlichen Anforderungen
ziele im einzelnen
Ziele im Einzelnen
  • Einrichtung “fußballbetonter Klassen”
  • Anbindung an die sportliche Förderung im Verband
  • Koordination von Unterricht, Hausaufgaben, Training und Wettkampf durch Absprachen zwischen Schule und Verein
  • effektive Nutzung des Zeitbudgets durch Minimierung der Wegstrecken
  • pädagogische Betreuung der Planung und Umsetzung
sportliche ausbildung
Sportliche Ausbildung
  • Einbindung des Sportunterrichts in der Schule für die Ausbildung im Fußball
  • Beginn im 5. Schuljahr mit 3 Doppelstunden Sport
  • weitere Trainingseinheiten im Anschluss an die Schule bei der SG Schönebeck (u.a. gezieltes Aufbau- und Ausgleichtraining im erweiterten Fitclub) oder im Partnerverein
personal
Personal
  • verantwortliche Lehrer/in mit mindestens A-Lizenz
  • qualifizierte Hausaufgabenbetreuung
  • medizinische/physiotherapeutische Betreuung
ausstattung der trainingsst tten
Ausstattung der Trainingsstätten

Gesamtschule Bockmühle:

  • Dreifachturnhalle
  • 4 kleine Hallen
  • Tennenplatz (Umwandlung in einen Kunstrasenplatz?)
  • SGSchönebeck:
  • Kunstrasenplatz
  • Tennenplatz
  • Erweiterung um einen Technikparcours
  • Erweiterung des Fitclubs
  • Bau weiterer Umkleiden
betreuung verpflegung
Betreuung / Verpflegung
  • Schulaufgabenbetreuung und Förderstunden:in der Schule oder in Räumlichkeiten des Vereins
  • Verpflegung:in der Schule oder in Räumlichkeiten des Vereins
form der kooperation zwischen sgs und der gesamtschule bockm hle
Form der Kooperation zwischenSGS und der Gesamtschule Bockmühle
  • Talentsichtung in den Grundschulen des erweiterten Einzugsbereichs durch den Kooperationspartner
  • Einrichtung von zwei Sportklassen oder zielgleiche Unterbringung von 30 Mädchen, denen die Anmeldung an der GS Bockmühle nach Talentsichtung empfohlen wurde
  • Einbindung der Gruppen in das Schulprogramm der GE Bockmühle mit folgendem Sportprogramm:
    • Zwei/vier Stunden „normaler“ Sportunterricht
    • Zwei Stunden AG-Sport (Basistraining)
    • Zwei zusätzliche Stunden Sport (vereinsgebunden und ebenso finanziert)
  • Abstimmung von Stundenplan und Trainingszeiten
slide10
Weitere Informationen:

Willi Wißing / SG Essen-Schönebeck

Ardelhütte 166 b

45359 Essen

Tel.: 0201 47849911

willi.wissing@sg-schoenebeck.de