fla bronze n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Fla Bronze PowerPoint Presentation
Download Presentation
Fla Bronze

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 6

Fla Bronze - PowerPoint PPT Presentation


  • 60 Views
  • Uploaded on

Fla Bronze. WASSERTRUPPMANN.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Fla Bronze' - gallia


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
fla bronze

Fla Bronze

WASSERTRUPPMANN

slide2

ANTRETENSind die Bewehrter vor die Bewerbsgruppe getreten, so geht der Gruppenkommandant ca. vier schritte vor, macht eine Linkswendung und gibt die Kommandos:„Habt-acht“„Rechts richt-euch!“„Habt-acht“„Zur Meldung an den Hauptbewehrter Gruppe-rechts-schaut“

slide3

Hierauf macht der Gruppenkommandant eine Rechtswendung, salutiert und meldet dem HB:„Herr Hauptbewehrter, SB Fritz meldet:Bewerbsgruppe Nr....(wiss ma nau ned)....zum Bewerb angetreten.Daraufhin gibt ihm der Hauptbewehrter den Befehl, nach „Habt-acht!“ die Bewerbsgruppe ruhen zu lassen und einzutreten:Der Gruppenkommandant wiederholt die Befehle an den HB „Jawohl, habt-acht! Ruhen lassen! Eintreten!An die Gruppe:„Habt-acht!“ „Gruppe-ruht“macht eine Linkswendung und tritt an den rechten Flügeln der Bewerbsgruppe.

slide4

Der Hauptbewehrter fragt den Gruppenkommandanten, ob das Gerät in Ordnung ist. Wird dies bestätigt, gibt der Hauptbewehrter den Befehl „Beginnen!“Der Gruppenkommandant tritt nun 4 Schritte vor, macht eine Wendung links zur Gruppe und befiehlt:„Brandobjekt gerade aus, Wasserentnahme stelle der Bach, Verteiler nach 2 B-Längen, Angriffstrupp legt Zubringleitung mit je zwei C-Längen,erstes und zweites Rohr vor!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“

angriffsleitung reserveleitung

ANGRIFFSLEITUNG+RESERVELEITUNG

Nach dem Befehl „Angesaugt nimmt er 2 C-Schläuche und läuft zum Verteiler vor. Dort legt er einen Schlauch auf der rechten Seite ab und öffnet den anderen, schließt ihn am rechten Ausgang des Verteilers an und bleibt auf den Schlauch stehen bis dieser vollständig ausgezogen ist.

Dann läuft er nach vor und rollt die Schlauchreserve in einer bucht aus (Nicht nach vorne)

Zuletzt nimmt er auf der rechten Seite des Strahlrohres Stellung ein und wartet auf den befehl

„An das Gerät“

Gleichzeitiges Ende des Sprechverbotes und Schlauchbinden nicht Vergessen