slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
Infos zur Schule

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 11

Infos zur Schule - PowerPoint PPT Presentation


  • 92 Views
  • Uploaded on

Wie wurde SOL bei uns initiiert und in den Unterricht integriert? Welche Erfahrungen wurden in diesem Prozess gemacht?. Infos zur Schule. Schwerpunkt vollzeitschulische Ausbildung für kaufmännische Büroberufe mit IHK-Abschluss

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Infos zur Schule' - ellis


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1
Wie wurde SOL bei uns initiiert und in den Unterricht integriert? Welche Erfahrungen wurden in diesem Prozess gemacht?
infos zur schule
Infos zur Schule
  • Schwerpunkt vollzeitschulische Ausbildung für kaufmännische Büroberufe mit IHK-Abschluss
  • Gute Ausstattung (Computernetzwerk mit ca. 700 Rechnern, Open-Learning-Center, eigene Räume für die Schülerfirma, Vorbereitungsräume für Lehrerteams)
  • Referenzschule der SAP AG
warum sol an unserer schule
Warum SOL an unserer Schule?
  • unzureichende Kompetenzen zu Beginn der Ausbildung
  • Einführungswochen = Basistraining von Kommunikations- und Präsentationstechniken
  • prozessorientiertes Curriculum
  • Lernplattform erp4school
wie kam sol ins kollegium
Wie kam SOL ins Kollegium?
  • Einführungsveranstaltung durch Dr. Martin Herold vom SOL-Institut für das gesamte Kollegium Oktober 2007
  • Gründung einer SOL-Entwicklungsgruppe
  • Grundschulung in SOL I - III für das gesamte Kollegium (ca. 100) über drei Jahre
zusammensetzung der sol entwicklungsgruppe
Zusammensetzung der SOL-Entwicklungsgruppe

Jahrgang A

Jahrgang B

Jahrgang C

SOL- Entwicklungsgruppe

2 Multiplikatoren

3 Multiplikatoren

2 Multiplikatoren

wie arbeiten wir
Wie arbeiten wir?
  • Entwicklung von best-practice-Beispielen
  • Beratung und Unterstützung des Kollegiums
  • Verknüpfung von SOL mit anderen Schwerpunkten der Schule
  • Erfahrungsaustausch mit anderen SOL-Schulen
  • Werkzeugkoffer, SOL-Datenbank
probleme bei der integration von sol in den unterricht
Probleme bei der Integration von SOL in den Unterricht
  • 30/30/30 Regel gilt an den meisten Schulen

- Umsetzung von best-practice Beispielen innerhalb einer Schule

- Angst vor Neuem

- Motivation aus der Fortbildung schwindet im Alltag

- hoher Arbeitsaufwand

- inhaltliche Überforderung

- zeitliche Belastung

  • Konkurrenz der verschiedenen Schwerpunkte an unserer Schule
was haben wir erreicht
Was haben wir erreicht?
  • Integration von SOL-Arrangements im prozessorientierten Curriculum
  • Entwicklung eines dreistufigen Kompetenzrasters
  • konzeptionelle Unterstützung bei der Entwicklung eines kompetenzorientierten Curriculums
  • Erstellung einer SOL-Datenbank
  • Bereitstellung eines SOL-Werkzeugkoffers für die Kollegen
erfolgsfaktoren
Erfolgsfaktoren
  • Transparente und evaluierbare Ziele für den Prozess der Integration von SOL
  • regelmäßige Treffen der Entwicklungs-gruppe
  • externe Unterstützungs-strukturen (regionale Fortbildung, SOL-Institut)
  • Unterstützung durch die Schulleitung
  • unsere Schule ist in Teams organisiert
  • Grundschulung

des gesamten Kollegiums

ad