slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth) PowerPoint Presentation
Download Presentation
Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth)

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 1

Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth) - PowerPoint PPT Presentation


  • 236 Views
  • Uploaded on

Applied Geodesy @ DESY [ Status Report ]. Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth). Module 3,9 GHz und PXFEL. XFEL. FLASH. Undulatoren. Zwischenüberschrift 16pt, DESY-cyan

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth)


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Applied Geodesy @ DESY

[ Status Report ]

Johannes Prenting, Martin Noak, Wolf Benecke (DESY, Hamburg, Germany, Planet Earth)

Module 3,9 GHz und PXFEL

XFEL

FLASH

Undulatoren

Zwischenüberschrift 16pt, DESY-cyan

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.

Rilismodignim ipisit amconsendre et nulluptat iureet dolut ut praestrud

dolorti smodit wis nit amcore molobore vel ut aliquis doloreet, consent

dunt alit nullan utem illuptatuer ad magniat ionsequat niam ero dolesequi blaore doloreet eros eum venibh exer ipit vullam vel utat.

Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.Accum in vulput velese ese vel iniat ate faccum aciduis nullam nisit lorer in vulla facinci ex etummod dunt praesto odipsum atie exeratet wis dolore doloreet lorercin ute doloreet luptatumsan vel doluptat. Ut vulputet, velese magniamet numsan ut wismodignisl ute deliqua tumsan el utpat el ut dit amconse ctetumm olorercidui te commy

Zwischenüberschrift 16pt, DESY-cyan

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.

Results of a vacuum chamber adjustment

Dies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.

Zwischenüberschrift 16pt, DESY-cyan

Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.

SLRS

Headline, Arial bold, mind. 30pt, DESY-cyan,

max. 2-zeilig

DORIS - OLYMPUS

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.>Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine Aufzählung> Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine AufzählungAccum in vulput velese ese vel iniat ate faccum aciduis nullam nisit lorer in vulla facinci ex etummod dunt praesto odipsum atie exeratet wis dolore doloreet lorercin ute doloreet luptatumsan vel doluptat. Ut vulputet, velese magniamet numsan ut wismodignisl ute deliqua tumsan el utpat el ut dit amconse ctetumm olorercidui te commy Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.Accum in vulput velese ese vel iniat ate faccum aciduis nullam nisit lorer in vulla facinci ex etummod dunt praesto odipsum atie exeratet wis dolore doloreet lorercin ute doloreet luptatumsan vel doluptat. Ut vulputet, velese magniamet numsan ut wismodignisl ute deliqua tumsan el utpat el ut dit amconse ctetumm olorercidu.

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie

eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in

weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.

Upgrade PETRA III finished

HLS

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.Rilismodignim ipisit amconsendre et nulluptat iureet dolut ut praestrud dolorti smodit wis nit amcore molobore. Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.Zwischenüberschrift 16pt, DESY-cyan>Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine Aufzählung> Dies ist eine Aufzählung > Dies ist eine AufzählungZwischenüberschrift 16pt, DESY-cyanRilismodignim ipisit amconsendre et nulluptat iureet dolut ut praestrud dolorti smodit wis nit amcore molobore. Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.

Fließtext Arial regular, mindestens 16pt, Zeilenabstand StandardDies ist ein Fließtext. Der Dokumentationsbereich wird von einer Linie eingerahmt, Farbe schwarz, Linienstärke 0,75pt. Die Fläche kann in weitere Einzelbereiche eingeteilt werden, mögliche Positionen siehe Hilfslinien. Hierfür stehen drei unterschiedlich lange vertikale Linien sowie vier horizontale Linien zur Auswahl, die verschiebbar sind, Position siehe Hilfslinien.Rilismodignim ipisit amconsendre et nulluptat iureet dolut ut praestrud dolorti smodit wis nit amcore molobore vel ut aliquis doloreet, consent dunt alit nullan utem zzriure eu facilis aliscilis num do corem illuptatuer ad magniat ionsequat niam ero. doloreet, consent dunt alit nullan utem zzriure eu facilis aliscilis num do corem illuptatuer ad magniat ionsequat niam ero.

Accum in vulput velese ese vel iniat ate faccum aciduis nullam nisit lorer in vulla facinci ex etummod dunt praesto odipsum atie exeratet wis dolore doloreet lorercin ute doloreet luptatumsan vel doluptat.

Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.

Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.num do corem illuptatuer ad magniat ionsequat niam ero.

Accum in vulput velese ese vel iniat ate faccum aciduis nullam nisit lorer in vulla facinci ex etummod dunt praesto odipsum atie exeratet wis dolore doloreet lorercin ute doloreet luptatumsan vel doluptat. Ut vulputet, velese magniamet numsan ut wismodignisl ute deliqua tumsan el utpat el ut dit amconse ctetumm olorercidui te commy Nullamet la am quat. Ed enim delit, veliquat, quam, verat, venisi bla am, consendigna con ute te ea facip er si.Henis nonsed dio duisl ipit ip ero del ulput landreriure tate doloboreet ut accum dolum do elissi.

doloreet, consent dunt alit nullan utem zzriure eu facilis aliscilis num do corem illuptatuer ad magniat ionsequat niam ero.