der mensch ein ebenbild n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Der Mensch – ein Ebenbild PowerPoint Presentation
Download Presentation
Der Mensch – ein Ebenbild

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 13

Der Mensch – ein Ebenbild - PowerPoint PPT Presentation


  • 100 Views
  • Uploaded on

Der Mensch – ein Ebenbild. Treffpunkt Bibel - 1. Mose Bibelstunde am 13.12.2006 Lektion 2 Text: 1. Mose 1,28 „Seid fruchtbar und mehret euch!“. Seid fruchtbar und mehret euch!. Der Segen Gottes:  Seid fruchtbar und mehret euch! Mann und Frau in der Ehe:

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Der Mensch – ein Ebenbild' - chezarina


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
der mensch ein ebenbild

Der Mensch – ein Ebenbild

Treffpunkt Bibel - 1. Mose

Bibelstunde am 13.12.2006

Lektion 2

Text: 1. Mose 1,28

„Seid fruchtbar und mehret euch!“

seid fruchtbar und mehret euch
Seid fruchtbar und mehret euch!
  • Der Segen Gottes:
    •  Seid fruchtbar und mehret euch!
    • Mann und Frau in der Ehe:
      • Die Ehe ist der legitime Platz für den Nachwuchs
      • Mann und Frau …
        • … sollen Kinder bejahen (=wollen).
        • … sollen die Großfamilie bejahen.
geburtenrate
Geburtenrate
  • Zur Stabilisierung der Einwohnerzahl sind nötig:
    • 2,1 Kinder je Frau
  • Situation der Gegenwart:
    • Deutschland 1,4
    • Innerhalb Europa bekommen am meisten Kindern:
      • Frauen in Frankreich 1,9
      • Frauen in Irland 1,99
kinderlosigkeit in deutschland
Kinderlosigkeit in Deutschland

Ehepaare mit Kindern

Ehepaare ohne Kinder

kinderlosigkeit
Kinderlosigkeit
  • Ein Problem:
    • Ca. 15% der Ehen bleiben ungewollt kinderlos.
      • Ursachen:
        • 40% Unfruchtbarkeit des Mannes
        • 40% Unfruchtbarkeit der Frau
        • 20% bei beiden – oder unbekannt
    • Man fühlt sich unfähig und minderwertig.
    • Unpassende Frage: Wer ist schuld!
      •  Mit Schuld hat das nichts zu tun.
kinderlosigkeit l sung
Kinderlosigkeit – Lösung?
  • Lösung des Problems:
    • Ärztliche Hilfe
      • Wenn sie nicht fruchtet?
      • Befruchtung im Reagenzglas?
        • Überzählige Embryonen
        • Mehrlingsschwangerschaft mit Risiken
        • Pränatale Diagnostik
kinderlosigkeit1
Kinderlosigkeit
  • Lösung des Problems:
    • Annahme:
      • Wir wünschen uns Kinder, können aber keine bekommen.
      • Gott um eine Aufgabe bitten.
        • vgl. IDEA Spektrum vom
kinderlosigkeit2
Kinderlosigkeit
  • Seelsorge:
    • Kinderlosigkeit ist eine Belastung.
    • Vorsicht mit Kommentaren:
      • Es gibt viele taktlose Kommentare.
      • Warum wollt ihr keine Kinder?
  • Adoption?
    • 1 Kind, das zur Adoption frei gegeben wird
    •  13 Ehepaare würden es gerne adoptieren.
      • Adoption ist nicht frei von Problemen.
infos hinweise
Infos - Hinweise

Diese Präsentation wurde mit PowerPoint von Microsoft Office XP Professional 2002 erstellt.

Sie ist einer der vielen Downloadangebote der

„Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde

Berlin-Hohenstaufenstraße“.

Unsere Internetadresse lautet:

http://www.efg-hohenstaufenstr.de

Die Präsentation steht Ihnen für den privaten Gebrauch zur freien Verfügung.