slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Das Archivprogramm STAR  STAR II heute, die Anwender und die Schnittstelle zur Verwaltung PowerPoint Presentation
Download Presentation
Das Archivprogramm STAR  STAR II heute, die Anwender und die Schnittstelle zur Verwaltung

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 10

Das Archivprogramm STAR  STAR II heute, die Anwender und die Schnittstelle zur Verwaltung - PowerPoint PPT Presentation


  • 231 Views
  • Uploaded on

Das Archivprogramm STAR  STAR II heute, die Anwender und die Schnittstelle zur Verwaltung  Die 3. Generation STAR  Die Anfänge als STAR-Zug  STAR: Ergebnis einer konsequenten Strategie. STAR II: Startmaske. Ein Programm der Firma CM Informatik AG, Rümlang. Datenstruktur von STAR II.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Das Archivprogramm STAR  STAR II heute, die Anwender und die Schnittstelle zur Verwaltung' - chester-andrews


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Das Archivprogramm STAR

STAR II heute, die Anwender

und die Schnittstelle zur Verwaltung

Die 3. Generation STAR

Die Anfänge als STAR-Zug

 STAR: Ergebnis einer konsequenten Strategie

slide2

STAR II: Startmaske

Ein Programm der Firma CM Informatik AG, Rümlang

slide3

Datenstruktur von STAR II

Benutzer

Archiv

Standardtabellen

Abteilung

Standort

Register

Bestand

Provenienz

Betreff

Dossier

Band

Pertinenzbegriffe

Behörde

Regest

Schnittstelle

Konsul/STAR

Elektronische Dokumente

Auswertungsmodul

Abfragemodul

Verweise

slide4

Datenstruktur von STAR II

Benutzer

Berechtigungs- und

Zugriffskontrolle

Standardtabellen

Verpackung, Erschliessung,

Umfang, Material, Erwerb

Archiv

Verwalten

Abteilung

Verwalten

Standort

Verwaltung und

Kontrolle

Register

6-stufiges Personen-,

Orts- und Sachregister

Bestand

Erfassen

Provenienz

Kompetenzen- und

Amtsstellenverwaltung

Betreff

Strukturierung der

Verzeichnungseinheiten

Dossier

Erfassen

Band

Erfassen

Pertinenzbegriffe

3-stufige Registratur-

begriffverwaltung

Behörde

Verwalten von Behörden

auf Stufe Band und Regest

Regest

Erfassen

Elektronische

Dokumente

Datenimport

Schnittstelle

Konsul/STAR

Hierarchisch

Auswertungsteil

definierte Verwaltungslisten

und Verzeichnisse und

Schnittstelle für Crystal-Report

Abfrageteil

Bestand/Dossier und Band/Regest

übergreifende Abfrage

mit Volltextsuche

Verweise

Synonymen-

verwaltung

slide5

STAR II und seine Anwender

Staatsarchiv Zug 1988

Landesarchiv Glarus 1998

Staatsarchiv Nidwalden 1998

Archive der kath. Kirchgemeinde Zug 1999

Wirtschaftsarchiv Glarus 2000

Staatsarchiv Graubünden 2000

Stadtsarchiv Zug 2002

Zur STAR-Familie gehören:

Staatsarchiv Schaffhausen mit STAR Light (modifizierte Version STAR II)

Staatsarchiv Solothurn (Lösungsansatz für AS400 Umgesetzt)

slide6

Schnittstelle:

Geschäftsverwaltungsprogramm

Konsul

Archivprogramm

STAR II

Dokumente

Dokumente

Geschäft

Geschäft

Vorgänge

Vorgänge

Realisiert

In Vorbereitung

slide7

Funktionsumfang von Konsul:

Zusatz-

attribute

Vorgang-

verwaltung

Schnittstelle

Staats-

archiv)

Pendenzen-

liste

(Zentral)

Sitzungs-

wesen

Optische

Speicherung/

Archivierung

Gremien-

verwaltung

Dokumenten-

verwaltung

Registratur-

plan

Adress-

verwaltung

Grundmodul Konsul/Geschäftsverwaltung

IntelliSearch

Intern

Integration

Leistungs-

verrechnung

Sitzungs-

abrechnung

Groupwise

Integration

slide8

Die 3. Generation

Funktionalität von STAR II ausbauen

Browserfähigkeit (Intranet, Internet)

Drei Schichtenarchitektur

 Integration von Geschäftsverzeichnissen aus Geschäftsverwaltungsprogrammen (Konsul)

 Integration von elektronischen Dokumenten in standardisierten Formaten und/oder im Originalformat aus

slide9

Grundsätze

aus der Anfangszeit von STAR-Zug

Programm für die Archiverschliessung

Eine Lösung für alle Erschliessungsprobleme

Praxisorientierte Lösung (Einsatz einfach und bei allen Phasen der Archivarbeit: Eingang, Bestandesbildung, Erschliessung, Abfrage etc)

 Einfache und überschaubare Struktur (Keine Sonderfälle zur Norm erklären), insbesondere im Hinblick auf Migrationen (Investitionsschutz)

slide10

STAR: eine konsequente Strategie

 STAR-Zug: Neue Technologie werden im Archiv angewendet (Erfahrungen sammeln).

 Vorarchivische Beratung der Verwaltung: Erfahrungen praktisch umgesetzt.

 Aktiven Einfluss auf die Auswahl elektronischer Hilfsmittel in der Verwaltung (vorarchivisches Record Management).

 STAR II: Geschäftsverzeichnisse der Verwaltung elektronisch eingespielt

 STAR II/III: Dokumente werden in einem standardisierten Formate und/oder im Originalformat übernommen