betriebswirtschaft n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Betriebswirtschaft PowerPoint Presentation
Download Presentation
Betriebswirtschaft

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 10

Betriebswirtschaft - PowerPoint PPT Presentation


  • 115 Views
  • Uploaded on

Betriebswirtschaft. Faktoren und Bereiche der betrieblichen Leistungserstellung Manz „Betriebs- und Volkswirtschaft HLW I“ mit Erweiterungen K. Kilian. Die Produktionsfaktoren. Produktionsfaktor - Arbeit. Was bedeutet Lohngerechtigkeit?. Zusammenhang zwischen Lohn und Leistung

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Betriebswirtschaft' - chaim-hunter


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
betriebswirtschaft

Betriebswirtschaft

Faktoren und Bereiche der betrieblichen Leistungserstellung

Manz „Betriebs- und Volkswirtschaft HLW I“ mit Erweiterungen K. Kilian

was bedeutet lohngerechtigkeit
Was bedeutet Lohngerechtigkeit?
  • Zusammenhang zwischen Lohn und Leistung
  • Lohn in angemessenem Verhältnis zu Kollegen
  • Einflussfaktoren (wie gewichten?)
    • Ausbildung
    • Geistige Belastung
    • Körperliche Belastung
    • Verantwortung
    • Arbeitsbedingungen,…
wie teuer ist arbeit wirklich
Wie teuer ist Arbeit wirklich?

Rezeptionist € 1.470,-- brutto (x 14 x 1,32)

 € 27.166,-- Personalkosten/J.

Geleistete Arbeitsstunden/Jahr:

365 Tage

- 104 Tage (Wochenruhezeiten)

- 13 Feiertage

- 7 Krankentage

- 25 Urlaubstage

216 Arbeitstage à 8 Stunden = 1.728 Std.

Kosten einer Arbeitsstunde 27.166/1728= € 15,80

was verdient die rezeptionistin
Was verdient die Rezeptionistin?
  • Netto € 1.143,30 pro Monat
  • Inkl. 13./14. Lohn € 16.076,-- pro Jahr
  • Auf die Arbeitsstunde heruntergebrochen verdient die Rezeptionistin€ 9,30
  • Im Vergleich zu den Lohnkosten für den Arbeitgeber von € 15,80
personalkosten in der betrieblichen realit t
Personalkosten in der betrieblichen Realität
  • 30-40% vom Umsatz entfallen auf das Personal (inkl. Unternehmerlohn)
  • Umsatz pro Mitarbeiter in unserer Branche sollte mindestens 60.000,-- bis 70.000,-- Euro pro Jahr sein.
  • Flexibilisierung durch Aushilfen und geringfügig beschäftigte Mitarbeiter und durch Teilzeitmitarbeiter
absetzen und beschaffen
Absetzen und Beschaffen

Marktorientierung hat immer Vorrang!!

Dazu Fallbeispiel Möbeleinzelhandel Buch S. 27