(Hochschul-)Lehrgänge - PowerPoint PPT Presentation

brooke-stafford
hochschul lehrg nge n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
(Hochschul-)Lehrgänge PowerPoint Presentation
Download Presentation
(Hochschul-)Lehrgänge

play fullscreen
1 / 12
Download Presentation
(Hochschul-)Lehrgänge
118 Views
Download Presentation

(Hochschul-)Lehrgänge

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. (Hochschul-)Lehrgänge Workflow zur Abbildung und Abwicklung der Curricula in PH-Online Dr. Jörg Spenger

  2. Voraussetzungen • Gültiges Curriculum: 2 Varianten: • LG unter 30 EC => OK der STUKO • LG ab 30 EC => Genehmigung durch STUKO und BMUKK • Gültige Studienkennzahl: Beantragung durch Departmentleiter/in beim BMUKK und Mitteilung an Vizerektor, STUKO, Studienabteilung

  3. Verantwortlichkeiten im Lehrgang: Lehrgangsleiter/in • Übermittlung der vollständigen TN-Liste an Studienabteilung • Anlegen der LV in PH-Online (einmalig) • Lehrfächerverteilung: Eingabe der Referentinnen und Referenten • Terminisierung der LV (Abhaltungstermine) • ggf. Gruppenbildung • Teilnehmerverwaltung (insbesondere Anmeldung zu LV) • Beurteilung der Teilnehmer/innen und Eingabe in PH-Online • Ausdruck und Abgabe der unterschriebenen Prüfungsprotokolle in der Studienabteilung

  4. Verantwortlichkeiten im Lehrgang: Departmentleiter/in • „Zustandekommensmeldung“ des Lehrgangs an Studienabteilung • Genehmigung der LV in PH-Online

  5. Verantwortlichkeiten im Lehrgang: Studienabteilung • (Weiter-)Meldung der Studierenden • Anlegen des Curriculums in PH-Online • Prüfungsfreischaltung (Prüfungen gültig setzen) • Erstellung der Zeugnisse und Bestätigungen • Abmeldung von Studierenden

  6. Prozedere 1 • LG-Leiter/in erstellt Excel-Tabelle* und übermittelt sie gemeinsam mit dem genehmigten Curriculum elektronisch an Studienabteilung (Dr. Spenger) * http://www.ph-noe.ac.at/intranet-login/ph-online-anleitungen.html 2. Studienabteilung (Dr. Spenger) kontrolliert Excel-Tabelle 3. Nach erfolgter (positiver) Rückmeldung an LG-Leiter/in durch Studienabteilung legt LG-Leiter/in alle LV in PHO an, und zwar im Beginn-Studienjahr (!) des Lehrgangs. Dabei müssen die LV richtig dem WS bzw. dem SS zugeordnet werden.

  7. Prozedere 2 4. Erst nach vollständiger, korrekter Anlage aller LV kann die Studienabteilung das Curriculum in PHO anlegen. 5. LV-Leiter/in gibt nach Freigabe (Mail) durch Studienabteilung (Dr. Spenger) die Lehrenden und die Abhaltungstermine (nur für das erste Semester!) ein.

  8. Prozedere 3 6. LG-Leiter/in übermittelt die gesammelten Anmeldeblätter an die Studienabteilung (Frau Kolomaznik). Diese immatrikuliert die Teilnehmer/innen (= Zuteilung der Studienkennzahl). 7. LG-Leiter/in meldet die Teilnehmer/innen zu den LV an (mit der richtigen Studienkennzahl!).

  9. Prozedere 4 8. Nach Abschluss jeder LV trägt LG-Leiter/in die Noten in PHO (Prüfungsmanagement) ein und übermittelt ein ausgedrucktes und unterschriebenes Prüfungsprotokoll an die Studienabteilung. Dort wird die Prüfung gültig gesetzt.

  10. Prozedere 5 9. Am Ende des Lehrgangs (und nach Übermittlung aller Prüfungsprotokolle) meldet LG-Leiter/in das LG-Ende an die Studienabteilung. Diese erstellt daraus ein Zeugnis und eine Abschrift der Studiendaten. (Hinweis: Wird das oben beschriebene Prozedere nicht eingehalten, kann kein regulärer Abschluss über PH-Online erfolgen!)

  11. Prozedere 6 10. Zu beachten: 10.1. Terminplanung: Der tatsächliche Ablauf der LV (=konkrete Reihenfolge der Durchführung) darf vom Ablaufplan in PHO (d.h. im Curriculum)nicht abweichen!!! 10.2. Nachträgliche Änderungen eines in PHO angelegten Curriculums sind NICHT mehr möglich.