slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Geschäftsprozess- und Kostenmanagement PowerPoint Presentation
Download Presentation
Geschäftsprozess- und Kostenmanagement

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 13

Geschäftsprozess- und Kostenmanagement - PowerPoint PPT Presentation


  • 140 Views
  • Uploaded on

Geschäftsprozess- und Kostenmanagement. Prozessmodellierung Prozessoptimierung Prozesskostenrechnung Kostensteuerung. Rationalisierung der Geschäftsprozesse im Sinne einer mitlaufenden Prozessoptimierung und eines permanenten Kostenmanagements

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Geschäftsprozess- und Kostenmanagement' - brenna-gilbert


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

Geschäftsprozess- und Kostenmanagement

  • Prozessmodellierung
  • Prozessoptimierung
  • Prozesskostenrechnung
  • Kostensteuerung
die ziele
Rationalisierung der Geschäftsprozesse im Sinne einer mitlaufenden Prozessoptimierung und eines permanenten Kostenmanagements

Alle wichtigen Geschäftsprozesse visualisieren und mit Plan- und Ist-Kosten bewerten

Simulation der Kosten

Mitlaufende Aktualisierung der Prozessmodelle in Form von dynamischen Prozessen

Die Ziele
prozessmodellierung
Prozessmodellierung
  • Aus den bestehenden Prozessmodellen werden die für die Kostenbewertung relevanten Haupt- und Teilprozess-Shapes in ein neues Diagramm übernommen.
  • Die erforderlichen Attribute, wie Häufigkeit, Dauer, usw. werden ergänzt.
bernahme der gesch ftsprozessmodelle in corak abc

SEMTALK-Modellierung

Selektion der prozesskostenrelevanten Modelle (KSA-Struktur)

CORAK

Prozesskostenrechnung

Update der Modelle in der Prozessdatenverwaltung

Übernahme der Geschäftsprozessmodelle in CORAK-ABC

Ergänzung der Modelle

um PKR-Attribute und ggf. Häufigkeiten und Zeiten

bi direktionaler datenaustausch
Bi-direktionaler Datenaustausch
  • Die durch Semtation und CORAK geschaffene Schnittstelle kann im XML-Format alle Daten in beide Systeme ex- bzw. importieren (bi-direktional).
  • Die Notation ist frei wählbar.
  • In CORAK-ABC angelegte Prozessstrukturen können sich in SemTalk als Modelle ausgegeben werden.
  • Aus SemTalk übertragene Modelle bilden in CORAK-ABC die Prozessstrukturen für die Prozesskosten-rechnung.
slide9

Ableitung der Prozesskosten

  • Die Kostenstellenrechnung liefert die Plankosten pro Monat
  • Die Strukturdaten der Aktivitäten (Tätigkeiten), Teil- und Hauptprozess werden aus SemTalk automatisch übernommenund monatlich werden die Prozesskosten neu berechnet.
  • Aus den Plan-Kosten der Prozesskostenstellen werden nur die Kostenanteile herausgerechnet, die durch die definierten Prozesse verursacht werden. Der Rest der Kosten verbleibt auf der Kostenstelle
  • Durch die monatlich bereitgestellten Ist-Mengen und Werten und der Istkosten der Kostenstellenrechnung werden Ist-Prozesskosten für den Soll-Ist-Vergleich errechnet
slide13

CORAK Unternehmensberatung GmbH

Hanferstrasse 28

79108 Freiburg

www.corak.de

Autor:

Eberhard Mülhaupt

fon: 0761 15277-10

mobil: 0171 69 43 966

muelhaupt@corak.de