slide1 n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 20

Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen - PowerPoint PPT Presentation


  • 114 Views
  • Uploaded on

Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen. Praktikumsbetrieb : Medienzentrum Universität Dortmund Emil-Figge-Straße 50 44227 Dortmund. Projektdurchführung : Darius Sowa Körnerstrasse 10 44534 Lünen. Präsentationsablauf. Projektumfeld Projektauftrag

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Presentation Transcript
    1. Aufbau, Installation und Konfiguration von 3 Videokonferenzsystemen Praktikumsbetrieb: Medienzentrum Universität Dortmund Emil-Figge-Straße 50 44227 Dortmund Projektdurchführung: Darius Sowa Körnerstrasse 10 44534 Lünen

    2. Präsentationsablauf • Projektumfeld • Projektauftrag • Ist - Analyse • Planung • Durchführung • Übergabe Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    3. Hörsaal Videoschnittplätze Laborarbeit Multimediaraum Internet Pool Raum Studio Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    4. Projektauftrag • Videokonferenzanlage im Konferenzraum • Mobile Videokonferenzeinheit • Desktopsystem (technische Unterstützung) • Testen der Systeme unter allen möglichen Szenarien Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    5. Ist – Analyse • Aufnahme der technischen Geräte • Konferenzraum • PC- Arbeitsplatz • Mobile Einheit • Vorhandene TV- Geräte (Mobile Einheit) Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    6. Projektplanung • Auswahl der Videokonferenzsysteme Nach Möglichkeit FA. Polycom und Sony • Auswahl der Videokonferenz Software und einer kompatiblen Webcam • Beschaffung der Systeme und der Software • Vorbereitung des Aufbaus und der Installationen PVX Software & Logitech Webcam Sony PCS-1 Polycom Viewstation 512 Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    7. Benötigte Angaben • Erfassen der Netzwerkdaten • Eingabeaufforderung (ipconfig/ all) • Benötigte Daten • Subnetzmaske : 255.255.255.0 • Gateway: 129.217.205.254 • DNS - Server : 129.217.205.42 • WINS - Server: 129.217.205.1 • Gatekeeper Adresse • Gatekeeper : 129.217.129.41 Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    8. Desktop System Hardware ( Webcam Logitech Quickcam) Software (Polycom PVX) Mobile Einheit (Sony PCS-1) Mobiler TV Schrank Vorhandenes TV Gerät Verkablung Anschluss am Netzwerk ( Patch Leitung ) Aufbau und Installation der Systeme • Polycom Viewstation 512 ( Konferenzraum ) • Vorhandene Komponenten • Beamer • Audio- und Video Equipment • Video Präsenter • Anschluss am Netzwerk Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    9. Aufbau und Installation Polycom System • ISDN- Multiplexer • Patch Panel Kanalbündelung (4 x 128 kBit/s) je beide Kanäle 512 kBit/s Max. Übertragungsrate über ISDN Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    10. Desktopsystem Konfiguration Feste IP- Adresse: 129.217.205.137 • H.323 Name : VK-PC-Dortmund • E.164 Nummer : 1438 Gatekeeper Einstellung • Mobile Einheit Sony PCS-1 Feste IP- Adresse: 129.217.205.240 • H.323 Name : PCS-1 • E.164 Nummer : 6280 Gatekeeper Einstellung • Polycom Viewstation Feste IP- Adresse: 129.217.205.227 • H.323 Name : MZ- Dortmund • E.164 Nummer : 6260 Gatekeeper Einstellung Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    11. Konferenzraum / Polycom Viewstation 512 ISDN - Konfiguration Konfiguration Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    12. Point to Point Konferenz • Keine weitere Hardware Notwendig IP: 129.217.205.136 IP: 129.217.205.227 • Direktwahl der IP Adresse Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    13. Vorbereitung einer Point to Multipoint Konferenz • Ab 2 Teilnehmer wird ein Multipoint Control Unit (MCU) benötigt • Deutsches Forschungsnetz (DFN) • Gatekeeper (HRZ- Uni Dortmund) • Anmeldung innerhalb des Uni Netzwerks • ISDN- Gateway (DFN) • Umwandlung von ISDN (H.320) zu IP (H.323) • Konferenz ID (Web Portal) Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    14. Konferenz ID erzeugen • www.vc.dfn.de • Dialstring • Passwort (optional) Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    15. Schematische Darstellung Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    16. Konferenz Steuerung • Eingabe der Konferenz ID und des Passworts Take Control Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    17. Aufbau der Multipoint KonferenzH.323 (IP) und H.320(ISDN) • Das einzige System, welches sowohl eine Verbindung über IP (H.323) als auch ISDN(H.320) unterstützt, ist das von Polycom. • Um die Richtigkeit der Einstellungen zu überprüfen, wurde die laufende IP - Verbindung unterbrochen, und eine Neueinwahl über ISDN vorgenommen. Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    18. Schematische Darstellung Nummer : 030-25410800 91013322***12345 # Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    19. Übergabe • Schulung der Mitarbeiter auf den neuen Systemen • Erstellung einer Kundendokumentation Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe

    20. Ich bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit ! ? Und jetzt erst einmal eine kleine Raucherpause  !!! Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung Projektumfeld Projektauftrag Planung Durchführung Übergabe