erzeugung magnetischer feldst rke im vakuum n.
Download
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum PowerPoint Presentation
Download Presentation
Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 16

Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum - PowerPoint PPT Presentation


  • 133 Views
  • Uploaded on

Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum . Induktion einer magnetischen Feldstärke. Inhalt. Magnetfeld und Strom: Erinnerung an das Ampèresche Durchflutungsgesetz Induktion eines Magnetfelds bei zeitlicher Änderungen des elektrischen Flusses Z. B: bei veränderlichem elektrischen Feld.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about 'Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum' - Jimmy


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
erzeugung magnetischer feldst rke im vakuum

Erzeugung magnetischer Feldstärke im Vakuum

Induktion einer magnetischen Feldstärke

inhalt
Inhalt
  • Magnetfeld und Strom: Erinnerung an das AmpèrescheDurchflutungsgesetz
  • Induktion eines Magnetfelds bei zeitlicher Änderungen des elektrischen Flusses
    • Z. B: bei veränderlichem elektrischen Feld
ursachen der feldst rken
Ursachen der Feldstärken
  • Elektrisch:
    • Statische Anordnung von Ladungen
    • Zeitliche Änderung von Magnetfeldern
  • Magnetisch:
    • Bewegte Ladungen
    • Zeitliche Änderung von elektrischen Feldern

Themen der Elektrodynamik

slide4

Magnetfeld um einen Strom

I

B

Ströme sind von Magnetfeldern umgeben

mathematische formulierung das amp resche durchflutungsgesetz
Mathematische Formulierung: Das Ampèresche Durchflutungsgesetz

Erster Teil der Maxwellschen Gleichung für das Magnetfeld

slide6

Induktion eines Magnetfelds bei Aufbaueines elektrischen Feldes

Elektrische Feldstärke

Induzierte magnetische Feldstärke

Nur bei zeitlicher Änderung des elektrischen Feldes erscheint ein Magnetfeld

slide7

Induktion eines Magnetfelds bei Änderung eines elektrischen Feldes

Elektrische Feldstärke

Induzierte magnetische Feldstärke

Bei Auf- und Abbau des elektrischen Feldes erscheint ein Magnetfeld

slide8

Berechnung der Induktion eines Wirbelfelds

Elektrische Feldstärke

Induzierte magnetische Feldstärke

Nur bei zeitlicher Änderung des elektrischen Feldes erscheint ein Magnetfeld

slide10

Integral über einen „geschlossenen Weg“ als Maß für ein magnetisches Wirbelfeld

ds1

B1

Maß für ein Wirbelfeld

slide11

Induktion eines Magnetfelds bei Änderung eines elektrischen Feldes

Elektrische Feldstärke

Induzierte magnetische Feldstärke

slide12

Das Induktionsgesetz für das Magnetfeld

E

dA

ds

Die Zeichnung zeigt das Magnetfeld für für dE/dt>0

B

Das Induktionsgesetz verbindet elektrisches und magnetisches Feld mit Zeit und Raum

slide13

Magnetfeld bei Durchflutung und Induktion

Maxwellsche Gleichung für das Magnetfeld

I

E

dA

ds

B

B

Zeichnung für dE/dt>0

Bei Stromfluss oder Änderung des elektrischen Flusses entsteht ein Magnetfeld

slide14

Es gibt zwei Ursachen für ein magnetisches Feld: Stromfluss oder ein zeitlich veränderliches elektrisches Feld

Induzierte magnetische Feldstärke B

B

(Konstanter) Strom I

Zeitlich veränderliche Feldstärke

zusammenfassung
Zusammenfassung
  • Jeder Strom ist von einem Magnetfeld umgeben: Ampèresches Durchflutungsgesetz

∫Bds = μ0·I [Tm]

  • Ein zeitlich veränderliches elektrisches Feld erzeugt ein magnetisches Wirbelfeld

∫Bds = μ0ε0 · d/dt∫EdA [Tm]

  • Die magnetische Feldstärke ist die Summe beider Anteile

∫Bds = μ0ε0 · d/dt∫EdA + μ0·I [Tm]

slide16

Die beiden Ursachen für ein magnetisches Feld

Induzierte magnetische Feldstärke B

B

(Konstanter) Strom I

Zeitlich veränderliche Feldstärke

finis