Ergonomie am arbeitsplatz
Download
1 / 9

Ergonomie am Arbeitsplatz - PowerPoint PPT Presentation


  • 205 Views
  • Uploaded on

Ergonomie am Arbeitsplatz. Beleuchtung Raumklima Lärm Temperatur Sitzplatz. Themen. Die Beleuchtung am Arbeitsplatz muss möglichst mit Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist wissenschaftlich nachgewiesen .

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Ergonomie am Arbeitsplatz' - yael-hodge


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Themen

Beleuchtung

Raumklima

Lärm

Temperatur

Sitzplatz

Themen


Beleuchtung

Die Beleuchtung am Arbeitsplatz muss möglichst mit Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Blendung durch Deckenleuchten werden weitgehend vermieden bzw. minimiert wenn

Der Bildschirm zwischen zwei Lampenbändern aufgestellt wird.

Tipps !

Beleuchtung


Beleuchtung tipps

  • Bildschirm nicht in Fensternähe Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist (mind. 1 m Abstand)

  • ansonsten kommt es zu Kontrastproblemen Beeinträchtigung der Zeichenerkennung

  • Sonnenschutzeinrichtung

  • Z.B. mit Außenjalousien , Senkrechtlamellen

  • Reflexionen

  • Neigungswinkel des Bildschirm verändern

  • Gegenstände verrücken

  • Positive Darstellung am PC einstellen (dunkle Schrift auf Hellen Hintergrund) Weniger Blendeffekte

  • Vermeiden von bunten Bildschirmfarben

  • Wenn negative Zeichendarstellung nötig ist, sollte man sie im gelb-grünen Bereich einstellen

  • Optimales Scharfsehen Vermeiden sie Farben von Blau- Violette

BeleuchtungTipps


Gesundheitsgefahren

Ein schlechtes Raumklima belastet die Gesundheit. Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist

  • Erkältungskrankheiten

  • Bindehautentzündungen

  • trockene Schleimhäute

  • Allergien

  • Übelkeit und Schwindelgefühle

  • Kopfschmerzen

  • Konzentrationsstörungen

  • Ermüdungserscheinungen

  • Zugluft oder kalte Luftströmungen Nacken- und Rückenschmerzen.

Gesundheitsgefahren


Raumtemperatur

  • angenehme Raumtemperatur: Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist

  • 21 bis 22° Celsius

  • Im Sommer Obergrenze von 26° Celsius

  • Ideal sind Fenster zum Lüften und regelmäßige Stoßlüftung.

  • Zum Schutz vor Sommerhitze sind Sonnenschutzvorrichtungen notwendig.

Raumtemperatur


Lärm Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist

  • Stressfaktor beeinträchtigt das Wohlbefinden

  • Zu viel Lärm macht krank

    Stoffwechsel –oder Herz- Kreislauferkrankungen mindern die Leistungsfähigkeit

Tipp:

  • leise Arbeitsmittel einsetzen


Sitzplatz k rperhaltung

  • Füße flach auf den Boden setzten (90° Oberschenkel) Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist

  • Knie auf gleicher höhe wie die Hüfte

  • Überkreuzte Beine vermeiden  Durchblutungsstörungen

  • Winkel zwischen Ober- und Unterarm waagerecht halten

  • Verdrehungen im Schulter- und Nackenbereich vermeiden  Verspangunngen

Sitzplatz(Körperhaltung)


K rperhaltung sitzplatz

  • 72 cm optimale Tischhöhe Tageslicht erfolgen. Die positive Wirkung des Lichts auf den menschlichen Körper ist

  • Die Tastatur sollte 5-10 cm von der Tischkante entfernt sein

  • Bildschirm, Tastatur und Maus dicht beieinander stellen

  • Häufig genutzte Arbeitsmaterialien in greifnähe stellen

  • Rückenlehne sollte 10-20 cm oberhalb vom Sitzplatz entfernt sein

  • Ordentlich, sauber und übersichtlich

    Möglichst wenig Dekoration

Körperhaltung (Sitzplatz)


ad