ablauf arbeitsgruppe welche werte braucht unsere kultur heute f r morgen
Download
Skip this Video
Download Presentation
Ablauf Arbeitsgruppe „Welche Werte braucht unsere Kultur heute für morgen?“

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 7

Ablauf Arbeitsgruppe „Welche Werte braucht unsere Kultur heute für morgen?“ - PowerPoint PPT Presentation


  • 74 Views
  • Uploaded on

Ablauf Arbeitsgruppe „Welche Werte braucht unsere Kultur heute für morgen?“. 14.15 – 15:00 Zweiergespräche: Was macht mir mit Blick auf die Zukunft Sorgen? Worauf setze ich meine Hoffnungen? (3 Mal 5-10 Minuten) Einzelphase: Sorgen und Hoffnungen sammeln und benennen (10 Minuten)

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Ablauf Arbeitsgruppe „Welche Werte braucht unsere Kultur heute für morgen?“' - tyrone


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
ablauf arbeitsgruppe welche werte braucht unsere kultur heute f r morgen
Ablauf Arbeitsgruppe„Welche Werte braucht unsere Kultur heute für morgen?“
  • 14.15 – 15:00
    • Zweiergespräche:
      • Was macht mir mit Blick auf die Zukunft Sorgen?
      • Worauf setze ich meine Hoffnungen? (3 Mal 5-10 Minuten)
    • Einzelphase: Sorgen und Hoffnungen sammeln und benennen (10 Minuten)
  • 15:45 – 15:30: Sammelphase im Plenum
  • 15:30 – 16:00: Pause
  • 16:00 – 16.45: Werte für Jugendliche?
sorgen
Sorgen
  • Ausblenden negativer Erfahrungen
  • Materialismus und Egoismus
  • Unerfüllte Sehnsucht nach Beheimatung
  • Verlustangst
  • Der Medienflut hilflos ausgeliefert
  • Resignativer Zweckoptimismus
  • Fehlender Respekt vor sich selbst und der Mitwelt
  • Erfolgsdruck und Fehlen von stabilen Strukturen
  • Passive Konsumhaltung
  • Sucht (sichtbar!)
hoffnungen
Hoffnungen
  • Zunehmende Sensibilität für Solidarität
  • Soziale Sensibilität
  • Selbständigkeit
  • Suche nach Glück
  • Der historische Blick („um die Jugend ist es immer schon schlimm gestanden“)
  • Gutes Miteinander
  • Offenheit
theologische werte f r die zukunft
Theologische „Werte“ für die Zukunft
  • statt dogmatischer und moralischer Werte: das unvermittelbaren innere Wert-Erlebnis christlich deuten und verstehen lernen
  • nach Lebensweisheit suchen (mystagogische Wende)
  • gegen individualistische Tendenzen: entindividualisierende Verwebungen fördern und theologisch reflektieren (Erbschuld, Erbheil; Gemeinschaft der Heiligen, Immanenz Gottes – Gotteserfahrung aus erster Hand, Theologie der Welt, ökologische Theologie).
themen
Themen
  • Gegen die Moralisierung und „Ver-Wertung“ des Glaubens: die heilenden Dimension des christlichen Glaubens stärken
    • Heilung durch Rückbindung des Menschen an seinen göttlichen Ursprung
    • Diese Rückbindung wird rituell erfahrbar (Riten als heilige Fahrzeuge)
    • Kirchliche Gemeinschaften als Heil-Land pflegen (Beranek) – mit einer alternativen Ethik der solidarischen Liebe
    • strukturkongruente Gemeinden, die Glaubenserfahrungen möglich machen
themen1
Themen
  • Gegen einen verbürgerlichten Glauben mit seiner spiritualitätsarmen Einnivellierung in die Zeit Wiedergewinnen der eschatologischen „Werte“ = Kraft
    • Kirchen als Spur des aus der Zukunft hereindrängenden Reiches Gottes erfahrbar machen – durch:
    • Beiträge zu einer Alternativkultur entwickeln (von einer „anderen“ Spiel–, Lern-, Arbeits-kultur bis hin zu einem „anderen“ Zusammenleben der Generationen)
ad