Forum 2 duales studium eine neue mitbestimmungsaufgabe im betrieb 03 11 2011
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 14

Forum 2: Duales Studium: Eine neue Mitbestimmungsaufgabe im Betrieb 03.11.2011 PowerPoint PPT Presentation


  • 58 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Forum 2: Duales Studium: Eine neue Mitbestimmungsaufgabe im Betrieb 03.11.2011. Die Studierendenarbeit der IG Metall. Inhalte der Präsentation. Rechtsgrundlage BetrVG Was hat die IG Metall an Material? Was bietet die IG Metall darüber hinaus? Zahlen Gute Beispiele aus Betrieben.

Download Presentation

Forum 2: Duales Studium: Eine neue Mitbestimmungsaufgabe im Betrieb 03.11.2011

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Forum 2 duales studium eine neue mitbestimmungsaufgabe im betrieb 03 11 2011

Forum 2: Duales Studium: Eine neue Mitbestimmungsaufgabe im Betrieb 03.11.2011

Die Studierendenarbeit der IG Metall


Inhalte der pr sentation

Inhalte der Präsentation

  • Rechtsgrundlage BetrVG

  • Was hat die IG Metall an Material?

  • Was bietet die IG Metall darüber hinaus?

  • Zahlen

  • Gute Beispiele aus Betrieben

IG Metall Diana Kiesecker


Rechtsgrundlage betrvg

Rechtsgrundlage BetrVG

  • § 98 (1)

    • Der Betriebsrat hat bei der Durchführung von Maßnahmen der betrieblichen Berufsbildung mitzubestimmen.

      → praktische Phase im Betrieb im dualen Studium

  • § 99 (1)

    • … hat der Arbeitgeber den Betriebsrat vor jeder Einstellung, Eingruppierung, Umgruppierung und Versetzung zu unterrichten, ihm die erforderlichen Bewerbungsunterlagen vorzulegen und Auskunft über die Person der Beteiligten zu geben; (…) Bei Einstellungen und Versetzungen hat der Arbeitgeber insbesondere den in Aussicht genommenen Arbeitsplatz und die vorgesehene Eingruppierung mitzuteilen.

      → Angebot: Seminar zur Eingruppierung von Bachelor und Master vom gewerkschaftlichen Gutachternetzwerks

IG Metall Diana Kiesecker


Was hat die ig metall an material

Was hat die IG Metall an Material?

  • „Die Schnittstelle“ erscheint zweimal im Jahr und wird an alle STBs und STUs verschickt

  • Flyer „Einstiegsgehälter für Absolventen“ mit eigener Rubrik dual Studierende

  • Broschüre „Informationen für Studierende in dualen Studiengängen“

  • Flyer „IG Metall für Studierende – Studierende für die IG Metall“

  • Broschüre „Ratgeber Arbeitsvertrag“

IG Metall Diana Kiesecker


Was hat die ig metall an material ii

Was hat die IG Metall an Material? (II)

  • Für betriebliche Interessenvertreter/-innen:

    • Broschüre „Studierende im Betrieb“

    • Studie zu dualen Studiengängen von 2006

    • Fallstudie in Zusammenarbeit mit der HBS

IG Metall Diana Kiesecker


Was bietet die ig metall dar ber hinaus

Was bietet die IG Metall darüber hinaus?

  • Qualifizierungsangebot für betriebliche Interessenvertreter/-innen nach § 37.6 BetrVG.

    • Tagessschulung die auf die individuellen Bedürfnisse vor Ort angepasst werden kann

    • Mehrfach bereits stattgefunden, u.a. in VS Darmstadt als BR-Info

    • Voraussetzung: Anfrage, passender Termin, Räumlichkeiten und Teilnehmer.

  • Gute Beispiele aus Betrieben die publik gemacht werden

  • Vernetzungsmöglichkeiten mit aktiven betrieblichen Interessenvertreter/-innen

IG Metall Diana Kiesecker


Was bietet die ig metall dar ber hinaus tarifvertr ge und betriebsvereinbarungen

Was bietet die IG Metall darüber hinaus? Tarifverträge! und Betriebsvereinbarungen

  • Im Bereich der IG Metall gibt es vier Haustarifverträge

    • VWBezirk NDS-LSA

    • SartoriusBezirk NDS-LSA

    • MahrBezirk NDS-LSA

    • Applied MaterialsBezirk Bayern

  • Seit August 2011 gibt es einen Flächentarifvertrag für dual Studierende im Metallverarbeitenden Handwerk in Niedersachsen

    • Regelungsgegenstände sind:

      • Vergütung analog der Azubivergütung, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

      • Übernahme der Studien- und Prüfungsgebühren durch den AG

      • 30 Tage Urlaub bei 5 Tage-Woche

      • bedingte Einstellzusage, wenn erfolgreich und zeitgerecht Abschluss erfolgt und keine Gründe im Sinne des § 4 (8) BetrVG

IG Metall Diana Kiesecker


Zahlen

Zahlen

  • Die IG Metall erfasst die dual Studierenden seit Mai 2008 gesondert in MDB mit dem Kürzel STB.

  • Zahlen zu STB:

    • Neuaufnahmen bei STB 2008: 362

    • Neuaufnahmen bei STB 2009: 499

    • Neuaufnahmen bei STB 2010: 628

    • Neuaufnahmen bei STB 2011 (bis Okt.): 547

      Dual Studierende zahlen bei der IG Metall ein Prozent ihrer Vergütung →

      analog der Azubis.

  • Zahlen Bezirk Frankfurt:

    • Bestand bei STB: 289; Neuaufnahmen in 2011: 59; stärkste Verwaltungsstelle bei Neuaufnahme: Völklingen; stärkste Verwaltungsstelle im Bestand: Nordhessen

IG Metall Diana Kiesecker


Audi ag neckarsulm i werbung von dual studierenden

Audi AG Neckarsulm (I)Werbung von dual Studierenden

  • 13.700 Beschäftigte, Orgagrad 92 Prozent (Angestellte werden nicht mehr extra erhoben)

  • Betriebliche Regelung für dual Studierende

    • Übernahme Studiengebühren

    • 30 Tage Urlaub

    • Unbefristete Übernahme

  • Begrüßung der Neuen zu Beginn der Ausbildung

    • Vorstellung BR und JAV

    • Erste Info über IG Metall

IG Metall Diana Kiesecker


Audi ag neckarsulm ii werbung von dual studierenden

Audi AG Neckarsulm (II)Werbung von dual Studierenden

  • Einzelgespräche im BR-Büro (nach ein paar Wochen)

    • Mitgliedschaft in der IG Metall

    • Erläuterung Regelungen für Dual Studierende

  • Erfolgsquote: 90 Prozent

  • Aus einer Mail an den BR:

    „Guten Morgen, … letztes Jahr habe ich ja die Mitgliedschaft bei der IG Metall abgelehnt. Mittlerweile ist mir aber die Wichtigkeit der Gewerkschaft und des Betriebsrates bewusst geworden. Deshalb würde ich gerne der IG Metall beitreten. Ist das jetzt noch möglich? Wenn ja, wie kann ich das nachholen?“

IG Metall Diana Kiesecker


Daimler in gaggenau i werbung von dual studierenden

Daimler in Gaggenau (I)Werbung von dual Studierenden

  • Anzahl der Beschäftigten insgesamt: 6.500

    • Orgagrad bei den Angestellten: ca 55 Prozent

    • Orgagrad insgesamt: 92 Prozent

  • Bei Daimler gibt es keine schriftliche Regelung für dual Studierende. Haben bisher unregelmäßig und nicht in voller Höhe die Tariferhöhungen an die dual Studierenden weitergegeben. Studiengebühren zahlen die Studierenden selber.

  • Seit dem Urteil zur Sozialversicherungspflicht für dual Studierende (Oktober 2010) kümmert sich die JAV um die dual Studierenden.

IG Metall Diana Kiesecker


Daimler in gaggenau ii werbung von dual studierenden

Daimler in Gaggenau (II)Werbung von dual Studierenden

  • Führt regelmäßige Treffen mit ihnen durch, wo sie zum einen informieren und beraten, aber auch einfach nur zuhören und nachfragen, wo es evtl. Schwierigkeiten bei den dual Studierenden gibt. Dabei geben sie auch zu, dass sie (JAV) Nachholbedarf haben und sich jahrelang nicht gekümmert haben.

  • Die dual Studierenden werden in der theoretischen Phase weiterhin auf dem Laufenden gehalten über Mail (dual Studierende haben dafür ihre privaten Mailadressen zur Verfügung gestellt)

IG Metall Diana Kiesecker


Daimler in gaggenau iii werbung von dual studierenden

Daimler in Gaggenau (III)Werbung von dual Studierenden

  • Für das Ausbildungsjahr 2011 hat die JAV für die neuen dual Studierenden eine Begrüßungsrunde analog der Azubi-Begrüßungsrunde durchgeführt. Hierbei ist es gelungen erstmalig 20 dual Studierende zu Beginn ihres Studiums aufzunehmen.

  • Beim Auswahlverfahren der dual Studierenden ist der BR aktiv beteiligt.

IG Metall Diana Kiesecker


Zum ende

Zum Ende …

… Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

IG Metall Diana Kiesecker


  • Login