perspektiven des leistungssports im kreis d sseldorf neuss
Download
Skip this Video
Download Presentation
Perspektiven des Leistungssports im Kreis Düsseldorf / Neuss

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 29

Perspektiven des Leistungssports im Kreis Düsseldorf / Neuss - PowerPoint PPT Presentation


  • 64 Views
  • Uploaded on

Perspektiven des Leistungssports im Kreis Düsseldorf / Neuss. Situation im LV-Nordrhein. Die Leichtathletik in NRW ist im Bundesvergleich absolut dominant Der Leichtathletik-Verband Nordrhein ist in der 10 Jahresbilanz der leistungsstärkste Verband Jedoch mit abnehmender Tendenz

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Perspektiven des Leistungssports im Kreis Düsseldorf / Neuss' - trista


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
situation im lv nordrhein
Situation im LV-Nordrhein
  • Die Leichtathletik in NRW ist im Bundesvergleich absolut dominant
  • Der Leichtathletik-Verband Nordrhein ist in der 10 Jahresbilanz der leistungsstärkste Verband
    • Jedoch mit abnehmender Tendenz
    • Die Leistungsstärke spiegelt sich zu wenig in internationalen und nationalen Erfolgen wieder
situation im lv nordrhein1
Situation im LV-Nordrhein

Nachwuchsleichtathletik

dynamik der sportlandschaft lvn st tzpunkte projekte
Dynamik der SportlandschaftLVNStützpunkte / Projekte

1992

2002

LVN-Stützpunkte

21

12

LVN-Projekte

14

17

slide11

LV-Nordrhein

Leistungszentren

Stützpunkte

Satelliten

Minden

Bünde

Ibbenbüren

Bielefeld

Münster/C.

Lage

Warendorf

Rhede

Kevelaer

Recklinghausen

Ahlen/Hamm

Wesel

Paderborn

Kamen

Gladbeck

Oberhausen

Dortmund

Soest

Bochum/W.

Duisburg

Krefeld

Essen

Iserlohn

Arnsberg

Hagen/W.

Düsseldorf

M-gladbach

Remscheid

Solingen

Korschenbroich

Leverkusen

Dormagen

Wipperfürth

Kreuzau

Köln

Siegen

Aachen

Bonn/...

situation im kreis d sseldorf neuss1
Situation im Kreis Düsseldorf / Neuss
  • leistungssportlich treten seit 1996 von 59 Vereinen und 2 LG‘s 13 Vereine bei Deutschen Jugendmeisterschaften in Erscheinung:
    • ART Düsseldorf
    • ASC Düsseldorf
    • DJK Kleinenbroich
    • DSC Düsseldorf
    • Korschenbroicher LC
    • LAV Bayer Uerd./ Dormagen
    • LG Kaarst
    • LKD Düsseldorf
    • SFD Düsseldorf
    • PSV Düsseldorf
    • TB Hassels
    • TK Grevenbroich
athleten innen bei djm
Athleten/-innen bei DJM
  • 1996
    • ASC: Giesen, Opoku-Afari, Hogeweg
    • KLC: Anrath, Crysabdt, Pesch
    • LAV: Bögerling (1), Czarnietzki, Macher, Rath (1), Moldenhauer (5), Staffel
    • LKD: Pöschl (6)
athleten innen bei djm1
Athleten/-innen bei DJM
  • 1997
    • ASC: Giesen, Staffel
    • LAV: Macher, Baers (5), Bigdeli (1), Börgeling (1), Czarnietzki (7), Derksen (6), Köster, Fegus, Moldenhauer, 4 x Staffel, Stöcker (8)
    • LG Kaarst: Thora, Pusch, Sandrock, Staffel
    • KLC: Pesch, Aschenbroich
athleten innen bei djm2
Athleten/-innen bei DJM
  • 1998
    • ASC: Pasternak (3), 3 x Staffel
    • LAV: Börgeling (1), Köster (2), Macher (3), Moldenhauer (3), Sürth (4/8), Fegus (5), Schroers (5), Czarnietzki (6), Knieps (8), Gehlert
    • KLC: Aschenbroich (6), Pesch
    • LG Kaarst: Wirthle, Thora, Kloster, Sandrock
    • LKD: Staffel
    • PSV: Hoffmeister
athleten innen bei djm3
Athleten/-innen bei DJM
  • 1999
    • ART: Slawik, Kirschbaum
    • ASC: Staffel
    • DJK KB: Enger (4)
    • KLC: Everszumrode, Aschenbroich, Kojic, Feuß
    • Garather SV: Schumacher
    • LAV: Köster (2), Wilhelm, Schroers (3), 2 x Staffel, Czarnietzki (6), Wastl
    • LG Kaarst: Sandrock
    • PSV: Hoffmeister, Wirthle, Kittel
    • TB Hassels: Eberts
    • TK Grevenbroich: Bronny (4), Federau (8)
athleten innen bei djm4
Athleten/-innen bei DJM
  • 2000
    • ART: Kirschbaum (3/3)
    • ASC: Pasternak, Wirthle
    • DJK KB: Groß (8)
    • KLC: Kittel, Hamacher, Feuß, Aschenbroich
    • LAV: Wilhelm (1), Schroers (3), Wastl (5), Sürth, Flick
    • TB Hassels: Eberts (5)
    • TK Grevenbroich: Federau (4)
athleten innen bei djm5
Athleten/-innen bei DJM
  • 2001
    • ART: Slawik,
    • ASC: Pasternak (5)
    • DJK KB: Groß (3), Staffel
    • KLC: Feuß, Aschenbroich, Schleinitz
    • LAV: Staffel (1), Wilhelm (3), Schroers (4), Wastl (5/5)
    • SFD: Paniczek (3)
    • TK Grevenbroich: Federau (3)
athleten innen bei djm6
Athleten/-innen bei DJM
  • 2002
    • ART: Schürger (8)
    • ASC: Spielvogel (6)
    • DSC: Schaddach
    • DJK KB: 2 x Staffel
    • KLC: Flatters, Kittel, Schleinitz, Aschenbroich
    • LAV: Wastl (5), Wilhelm, 3 x Staffel, Rösner (5), Bednarek
anmerkungen
Anmerkungen
  • viele leistungssportorientierte Vereine
  • gute Basis an D 3 und D ½-Kaderathleten,
  • Aber zu wenige Spitzenkader D4 / D/C / C und daher weniger Erfolge bei DJM
  • Darüber hinaus finden Talente frühzeitig den Weg in Vereine anderer Kreise (Uerdingen, Leverkusen)
  • Aktuell unbefriedigende Sportstättensituation in Düsseldorf
  • Keine Düsseldorfer Beteiligung am WK IV Finale
neue handlungsaspekte
Neue Handlungsaspekte

Ziel: Athleten optimal entwickeln

Anforderungen an Athleten und Betreuer im

Nachwuchsspitzensport haben sich verändert

Aufgaben teilen: Möglichkeiten & Grenzen der

Vereine klar definieren

Netzwerke bilden: Schule => Verein =>Leist.-Verein

Trainerengagement für den Nachwuchs verbessern

Trainer Know-How für den Nachwuchs verbessern

bildung regionaler vereinsnetzwerke gemeinsames nutzen von ressourcen
Bildung regionaler VereinsnetzwerkeGemeinsames Nutzen von Ressourcen

Stützpunkte Düsseldorf / Dormagen

regionale Zusammenarbeit:

4 – 6 leistungssportliche Vereine

ortsteilbezogene Zusammenarbeit:

59 Vereine & Schulen

zielsetzungen kreis d sseldorf neuss
Zielsetzungen Kreis Düsseldorf / Neuss

Mehr Athleten bei Meisterschaften / DJM

Mehr Erfolge bei Meisterschaften

Mehr Kaderathleten

handlungsfelder im kreis d sseldorf neuss
Handlungsfelder im Kreis Düsseldorf / Neuss
  • Systematische Ausweitung der Zusammenarbeit Schule / Verein
    • Motivation der Sportlehrer/-innen an den Partnerschulen für die Leichtathletik
    • Neuordnung des Projektes TS / TF
  • Verbesserung der Vereinsstrukturen
    • Klare Struktur & Zielsetzung für die Arbeit mit den Trainingsgruppen (was ist das Kerngeschäft ?)
    • Klare Vorstellung über die Leistungen, die der Verein für das Kerngeschäft selbst erbringen kann (bzw. die Leistungen, die „zugekauft“ (Outsourcing = z.B. Betreuung über Stützpunkttrainer) oder abgegeben werden (Beschränkung auf das Kerngeschäft = z. B. Weiterleitung von Athleten)
  • Verbesserung der Sportanlagensituation in Düsseldorf
  • Trainernachwuchs entwickeln
  • Erhöhung des Teamgeistes
zielmotivation
Zielmotivation

Leichtathletik

=

Individualsportart

Athlet/-in

im Wettkampf

Leichtathletik

=

Netzwerk / Team

Betreuung &

Entwicklung der

Athleten/-innen

ad