Rückblick
Download
1 / 86

Rückblick - PowerPoint PPT Presentation


  • 173 Views
  • Uploaded on

Rückblick. 2008. Januar. Internationaler Ländervergleich des BBPV in Rastatt. Internationaler Ländervergleich des BBPV in Rastatt. erstmals seit langer Zeit wieder mit DPV-Beteiligung u nd zwar mit:. Internationaler Ländervergleich des BBPV in Rastatt.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Rückblick' - teo


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Januar

Internationaler

Ländervergleich

des BBPV in Rastatt


Internationaler

Ländervergleich

des BBPV in Rastatt

erstmals seit langer Zeit

wieder mit DPV-Beteiligung

und zwar mit:


Internationaler

Ländervergleich

des BBPV in Rastatt

Senioren 1: Jean-F. WITTMANN - Patrice WOLFF - Patrick ABDELHAK - Hans-J. NEU 

Senioren 2: Martin KUBALL - Micha ABDUL - Mahmut TUFAN - Benjamin LEHMANN

Espoirs: Lukas HIRTE - Jannik SCHAAKE - Florian KORSCH - Torsten LAY

Frauen: Anna LAZARIDIS - Julia WÜRTHLE - Muriel HESS - Susanne FLECKENSTEIN

Jugend: Frank MAURER - Moritz WIEGAND - Filipp WÄTJEN - Niclas ZIMMER


Internationaler

Ländervergleich

des BBPV in Rastatt

Bestes Team des Turniers

Senioren 1:

Jean-F. WITTMANN

Patrice WOLFF

Patrick ABDELHAK

Hans-J. NEU 


Februar

22. Bol d'Or mini (féminin)

34. Bold'Or

international "Elite"


22. Bol d'Or mini (féminin)

Platz 3 für

Anna Lazaridis

Muriel Hess

Susanne Fleckenstein


34. Bold'Or

international "Elite"

Patrick Abdelhak

Jan Garner

Hans-Joachim Neu

Patrice Wolff

belegen Platz 22


März

17. Länderpokal in Rastatt



April

Bundesliga in Berlin und Münster

1. Europameisterschaften der Espoirs in St. Jean d'Angely

7. Jugendländermasters 2008 in Ettenheim




1. Europameisterschaften der Espoirs in St. Jean d'Angely

Die Teams

Muriel HESS

Anna LAZARIDIS

Julia WÜRTHLE

Judith BERGANSKI

Florian KORSCH

Mahmut TUFAN

Jannik SCHAAKE

Lukas HIRTE

Vize - Europameisterinnen

5. Platz



Mai

BC Sandhofen e.V. Mannheim in Schottland erfolgreich

International tournament for top-class veterans (55+)

Internationales Jugendturnier in Utrecht (Holland)

28. Deutsche Meisterschaft Doublette in Ottersheim

Bundesliga in Hannover und Mannheim


BC Sandhofen e.V. Mannheim in Schottland erfolgreich

Ellen Krieger, Detlev Krieger, Michel Lauer, Jannik Schaake, Gerrit Halbach, Wilfried Klein, David Bourdoux und Philipp Geis siegen beim schottischen Meister P. C. Fochabers mit 6:1.


International tournament for top-class veterans (55+)

Joao Fernandes, Horst-Dieter Sieling, Günter Lünstedt, Norbert Asseier








Juni

14. internationales Turnier von Ibiza

22. Düsseldorf Ouvert

32. Deutsche Meisterschaft Triplette 2008 in Durmersheim

14. internationales Turnier von Ibiza

IX. Internationalen Jugendturnier fürVerbandsmannschafteninRubí

National de Clermont-Ferrand


14. internationales Turnier von Ibiza

Florian Korsch

Torsten Lay

Benjamin Lehmann

9. Platz


22. Düsseldorf Ouvert

Bundestrainerin Gudrun Deterding und Jugendwart Miguel Casado testeten

Filip Wätjen

Benjamin Wied

Sandra Krauspenhaar

Moritz Wiegand

Natascha Denzinger

Marcel Raab




14. internationales Turnier von Ibiza

Florian Korsch

Torsten Lay

Benjamin Lehmann

5. Platz


14. internationales Turnier von Ibiza

Florian Korsch

Torsten Lay

Benjamin Lehmann

5. Platz


IX. Internationalen Jugendturnier fürVerbandsmannschafteninRubí

2. Platz

Frank Maurer

Julian Thomssen

Moritz Wiegand

Niclas Zimmer


National de Clermont-Ferrand

17. PlatzA-Turnier

1. Platz B-Turnier

Zeki ENGIN

Danny GRIESBERG

Patrick ABDELHAK

Micha ABDUL

Mahmut TUFAN

Florian KORSCH


Juli

13. Deutsche Meisterschaft Doublette Mixte in Bacharach




August

6. Europameisterschaft Jugendin Nieuwegein

Grand Prix Zürich

28. Deutsche Meisterschaft Tête-à-tête 7. Deutsche Meisterschaft Präzisionsschießen

in Halle

7. Deutsche Meisterschaft Präzisionsschießen


6. Europameisterschaft Jugendin Nieuwegein

5. Platz

9. Platz

Manuel Strokosch

Moritz Wiegand

Niclas Zimmer

Frank Maurer

Niclas Zimmer

Triplette

Präzisionsschießen


6. Europameisterschaft Jugendin Nieuwegein

5. Platz

9. Platz

Manuel Strokosch

Moritz Wiegand

Niclas Zimmer

Frank Maurer

Niclas Zimmer

Triplette

Präzisionsschießen


Grand Prix Zürich

1. Platz

nach Poule ausgeschieden

Florian Korsch

Susanne Fleckenstein

Patrick Abdelhak

Annick Hess

Micha Abdul

Muriel Hess


28. Deutsche Meisterschaft

Tête-à-tête 7. Deutsche Meisterschaft Präzisionsschießen

in Halle


28. Deutsche Meisterschaft

Tête-à-tête 7. Deutsche Meisterschaft Präzisionsschießen

in Halle


September

Bundesliga-Finale in Hanau

14. DM Jugend in Coesfeld

2. DM 55plus in Lintorf

6. DM Damen in Euskirchen

National Chalon-sur-Saône (Damen)

EuroCup Achtelfinale in Mannheim


Bundesliga-Finale in Hanau

Spielerinnen: Gudrun Deterding, Johanna Scheuer, Sylvia KleinSpieler: Patrice Wolff, Hans-Joachim Neu, Rosario Italia, Sönke Backens, Erik Heyden, Torsten Lay, Marcello Avaria-EspinozaCoach: Diether Heyden










National Chalon-sur-Saône (Damen)

9. Platz

Susanne Fleckenstein

Anna Lazaridis

Muriel Hess


EuroCup Achtelfinale in Mannheim

500 Zuschauer verfolgten

BC Mannheim Sandhofen

D.U.C. de Nice

gegen


EuroCup Achtelfinale in Mannheim

500 Zuschauer verfolgten

BC Mannheim Sandhofen

D.U.C. de Nice

gegen


EuroCup Achtelfinale in Mannheim

500 Zuschauer verfolgten

9

0

BC Mannheim Sandhofen

D.U.C. de Nice

gegen

Philipp Geis, Detlev Krieger, Ellen Krieger, Sascha Wagner, Michel Lauer, Michael Klein, Jannik Schaake, Gerrit Halbach. Nicht auf dem Bild Gabi Brosé.

Henri Lacroix, Philippe Quintais, Philippe Santini, Simon Cortes, Alain Montoro, Philippe Suchaud, Marie José Gomez, Anne Marie Della-Pietra, Jean Claude Muscat


Oktober

11. Weltmeisterschaft Triplette

4. Weltmeisterschaft Präzisionsschießen

Frauen / Samsun

Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken


11. Weltmeisterschaft Triplette

4. Weltmeisterschaft Präzisionsschießen Frauen / Samsun

9. Platz

22. Platz

Anna LAZARIDIS

Muriel HESS

Annik HESS

Susanne FLECKENSTEIN

Anna LAZARIDIS

Triplette

Präzisionsschießen


Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken

Die AUFSTEIGER in die Bundesligasaison 2009:


Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken

Die AUFSTEIGER in die Bundesligasaison 2009:

Pétanquefreunde Saarbrücken


Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken

Die AUFSTEIGER in die Bundesligasaison 2009:

Pétanquefreunde Saarbrücken

FT 1844 Freiburg


Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken

Die AUFSTEIGER in die Bundesligasaison 2009:

Pétanquefreunde Saarbrücken

FT 1844 Freiburg

BoulefreundeHauenstein


Bundesliga-Aufstiegsrunde in Saarbrücken

Die AUFSTEIGER in die Bundesligasaison 2009:

Pétanquefreunde Saarbrücken

FT 1844 Freiburg

BoulefreundeHauenstein


November

11. Weltmeisterschaft Triplette

4. Weltmeisterschaft Präzisionsschießen

Herren/ Dakar


11. Weltmeisterschaft Triplette

4. Weltmeisterschaft Präzisionsschießen

Herren/ Dakar

Im Stechen der Repechage (gegen Weibel / Belgien) ausgeschieden

9. Platz

41. Platz

17. Platz NC

Patrick ABDELHAK Florian KORSCH Torsten LAY Benjamin LEHMANN

Benjamin LEHMANN

Triplette

Präzisionsschießen


Statisches 2008

944 unterschiedliche DM-Teilnehmer

davon erreichten 203 Ranglistenpunkte

33 ohne RLP im 1/8-Finale DM Frauen

weitere 43 im 1/8-Finale DM 55+

= 279 bzw. ca. 30% der DM-Teilnehmer


Statistisches 2008

944 unterschiedliche DM-Teilnehmer

57 unterschiedliche DM-Teilnehmer standen auf dem Treppchen


Statistisches 2008

  • Jean-Luc Testas

  • punktete bei allen 4 DM

  • gewann die DM Tête-à-Tête

  • gewann die DM Präzisionsschießen

  • und wurde 3. bei der DM Doublette


Statistisches 2008

  • Benjamin Lehmann

  • wurde 2.bei DM Mixte

  • und 3. bei der DM Tête-à-tête



Die Anderen auf dem Treppchen 2008

kamen aus 31 verschieden Vereinen


Die Anderen auf dem Treppchen 2008

kamen aus 31 verschieden Vereinen

und aus 7 verschiedenen Landesverbänden


außergewöhnliches 2008

Klaus Mohr

holte seinen 7. DM-Titel


außergewöhnliches 2008

Sascha von Pleß

holte seinen 7. DM-Titel


Das war der

Rückblick

2008


ad