27 kamener stadtkonferenz
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 8

27. Kamener Stadtkonferenz PowerPoint PPT Presentation


  • 54 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

27. Kamener Stadtkonferenz. Themen. Säule 1 - Förderer. Moderator: Bernd Wenge Vorstandsvorsitzender der Städt. Sparkasse Kamen. Weiterentwicklung der Fördersituation direkte Projektförderung Verteilungsgerechtigkeit bei lokalen Projekten. Themen. Säule 2 - Bildungsinstitutionen.

Download Presentation

27. Kamener Stadtkonferenz

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


27 kamener stadtkonferenz

27. Kamener Stadtkonferenz


S ule 1 f rderer

Themen

Säule 1 - Förderer

Moderator: Bernd Wenge

Vorstandsvorsitzender der Städt. Sparkasse Kamen

  • Weiterentwicklung der Fördersituation

  • direkte Projektförderung

  • Verteilungsgerechtigkeit bei lokalen Projekten


S ule 2 bildungsinstitutionen

Themen

Säule 2 - Bildungsinstitutionen

Moderator: Georg Gahlen

Oberstudiendirektor / Leiter Städt. Gymnasium Kamen

  • Nachhilfe

  • Abstimmung über bedarfsorientierte Angebote

  • Erarbeitung von Standards und Kriterien für die Angebote


S ule 3 tr ger und anbieter in der jugend und familienhilfe

Themen

Säule 3 - Träger und Anbieter in der Jugend- und Familienhilfe

Moderator:Herbert Ritter

Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Kamen Heeren-Werve

  • Die Armut als Schichtenproblem

  • Wie erreichen wir die bedürftigen Familien?

  • -Belastungsgerechtigkeit bei mittleren und höheren Einkommen


S ule 4 politik beh rden und kammern

Themen

Säule 4 – Politik, Behörden und Kammern

Moderator: Oliver Hoffmann

Direktor des Amtsgerichts Kamen

  • -Analyse, Beratung und Bewertung von Datengrundlagen und Sozialstrukturen

  • -Sind freiwillige, soziale Leistungen unter Berücksichtigung der kommunalen Finanzen noch leistbar?

  • -Wo sind die Prioritäten zu setzen?


Qualitative vergabekriterien spenden kinderarmut

Qualitative Vergabekriterien

Spenden Kinderarmut

Förderungsbereiche

  • Kindergartenspeisung

  • Lernbegleitung

  • Teilnahme an Freizeiten und Erholungsmaßnahmen

  • Förderung bei körperlichen Defiziten

  • Ein Topf für alle Schulen

  • Ein Topf für alle Kitas

  • Ein Topf für Individualförderungen,

  • die sich nicht den Punkten 1 bis 6 zuordnen lassen


Quantitative vergabekriterien spenden kinderarmut

Quantitative VergabekriterienSpenden Kinderarmut

Vergabeaufteilung der Spenden

Es ist davon auszugehen, dass ca. € 25.000,00 zur Verfügung stehen.

1) Kindergartenspeisung

€ 6.000,00 mit AM + € 5.000,00  € 11.000,00 / 44%

2) Lernbegleitung

 € 750,00 / 3%

3) Teilnahme an Freizeiten und Erholungsmaßnahmen

€ 2.000,00 mit AM + 1.750,00  € 3.750,00 / 15%

AM = Alleinstellungsmerkmal


Quantitative vergabekriterien spenden kinderarmut1

Quantitative VergabekriterienSpenden Kinderarmut

Vergabeablauf der Spenden

Es ist davon auszugehen, dass ca. € 25.000,00 zur Verfügung stehen.

4) Förderung bei körperlichen Defiziten

 € 1.750,00 / 7%

5) Ein Topf für alle Schulen

 € 3.750,00/ 15%

6) Ein Topf für alle Kitas

 € 2.500,00 / 10%

7) Ein Topf für Individualförderungen, die sich

nicht den Punkten 1 bis 6 zuordnen lassen

 € 1.500,00 / 6%


  • Login