Systematische recherche
Download
1 / 35

Systematische Recherche - PowerPoint PPT Presentation


  • 86 Views
  • Uploaded on

Systematische Recherche. Techniken und Strategien. Systematische Recherche. WAS? = gesuchte Medien(formate) Bücher (Verfasser- und Herausgeberschriften) Periodika (Zeitschriften, Jahrbücher) Aufsätze (in Zeitschriften, Herausgeberschriften) Digitale Texte. Systematische Recherche.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Systematische Recherche' - shino


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Systematische recherche

Systematische Recherche

Techniken und Strategien


Systematische recherche1
Systematische Recherche

  • WAS? = gesuchte Medien(formate)

    • Bücher (Verfasser- und Herausgeberschriften)

    • Periodika (Zeitschriften, Jahrbücher)

    • Aufsätze (in Zeitschriften, Herausgeberschriften)

    • Digitale Texte


Systematische recherche2
Systematische Recherche

  • WIE bzw. WOMIT?

    =Suchstrategien und -medien

    • Suchmaschinen

    • Kataloge

    • Datenbanken


Recherchieren

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Periodika

Aufsätze

Digitale Texte

Bücher

Recherchieren

u:search.univie.ac.at


Basisrecherche
Basisrecherche

  • u:search – Mediensuche

    • Bücher, Periodika (Zeitschriften, Zeitungen), Bildmaterial, Karten, e-Ressourcen, audiovisuelle Medien, Mikroformen etc.


Beispiel 1: Buchpublikation

Bernd Hamacher: Goethe. Entwürfe eines Lebens. Darmstadt 2010.

Strategie: Basisrecherche via u:search.univie.ac.at

Optionen: Bibliotheken – Details - SFX


Option bibliotheken bestand ubw teilbibliotheken information zur verf gbarkeit
Option Bibliotheken: Bestand UBW + Teilbibliotheken Information zur Verfügbarkeit


Option Details: Volle Titelei (u.a. ISBN, Umfang, Schlagworte) Link z. Inhaltsverzeichnis (extern) Link z. Titel im Online-Katalog der UB + Bestellmöglichkeit


Option SFX: Context Sensitive LinkingVerlinkung zu Volltexten (Lesetexten) Verlinkung zu weiteren Informationsangeboten (Katalog d. UB, Verbund-Katalog, internat. Kataloge, Datenbanken)


Systemat recherche i bibliothekskataloge

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Bücher

Systemat. Recherche I: Bibliothekskataloge

Online-Bibliothekskataloge:

UB-Wien,

Österr. Nationalbibliothek,

Städtische Büchereien

Online-Verbundkataloge

Österr. Verbundkatalog,

KVK (international)



Suchmaske nb
Suchmaske NB

u:search / UB QuickSearch / NB


Systematische recherche i verbundkataloge
Systematische Recherche I: Verbundkataloge

  • OBV

    • 7.5 Millionen Titel von mehr als 70 teilnehmenden Bibliotheken, Artikelnachweise

  • KVK:

    • Meta-Katalog, Nachweis von mehr als 500 Millionen Büchern und Zeitschriften in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen





Systematische recherche ii

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Periodika

gedruckt

elektronisch

Systematische Recherche II

Online-Bibliotheks=

kataloge

Elektron. Zss.-Bibliothek (EZB)

Online-Verbund=

kataloge

Ö. Zeitschriften-

Datenbank ÖZDB


Systematische recherche ii zeitschriften
Systematische Recherche II - Zeitschriften

  • Zeitschriftendatenbank (ÖZDB)

    • Titel und Bibliotheksbestände von Zeitschriften

    • Suche nach Zeitschriftentiteln oder Blättern in alphabetischem Index der Zeitschriftentitel

    • NICHT verzeichnet sind die in den ZS enthaltenen Aufsätze

    • KEINE Volltexte (Aufsätze, ZS-Beiträge) abrufbar


Beispiel: Zeitschrift für deutsche PhilologieSuche via (üblicher) Suchmaske – 4 Ergebnisse Publikationsprofil:

Zeitschrift,/ Beihefte zur ZS, Ergänzungs-Bde. zur ZS, Sonderhefte



Systematische recherche iii

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Aufsätze

Systematische Recherche III

Bibliografien:

BDSL

Online-

Bibliothekskataloge

IBZ

Web of Science

Elektronische Zss.Bibliothek (EZB)

Online-Verbundkataloge

Zeitschriften – DB

ÖZDB (online)


Systematische recherche iii1
Systematische Recherche III

  • BDSL

    • wichtigste bibliographische Informationsquelle für GermanistInnen, Schwerpunkt Literaturwissenschaft

  • IBZ

    • internationale, interdisziplinäre Bibliographie zur wissenschaftlichen Zeitschriftenliteratur, Schwerpunkt: Geistes- und Sozialwissenschaften



Systematische recherche iii2
Systematische Recherche III

  • Web of Science

    • Multidisziplinär, umfasst über 10.000 wissenschaftliche Zeitschriften, Schwerpunkt: Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Kunst

    • Internationale Konferenzen


EZB

  • E-Journals (EZB)

    • Wissenschaftliche Volltextzeitschriften. Aufsätze (z. T. Zugang beschränkt: „Ampelsystem“), Abstracts, Inhaltsverzeichnisse

    • Nach Fächern bzw. alphabetisch geordnet



  • Arbeitsaufgaben

    • Aufgaben 9-17 aus der Zusammenstellung „Systematische Recherche“

    • Die „Lösungen“ (Aufzählungen, Beschreibungen, Ausdrucke… alles, was geeignet ist, Ihre Arbeit zu dokumentieren) kommen in die Semestermappe.



Teile einer wiss arbeit
Teile einer wiss. Arbeit

  • Titelblatt

    Vorwort

  • Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung

  • Hauptteil (in Kapitel unterteilt)

  • Schluss (= Ergebnisse, Zusammenfassung, Ausblick)

    Abbildungsverzeichnis

    Abbildungen

    Abkürzungsverzeichnis

  • Literaturverzeichnis (in der Arbeit verwendete Titel)

    Register


ad