Systematische recherche
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 35

Systematische Recherche PowerPoint PPT Presentation


  • 53 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Systematische Recherche. Techniken und Strategien. Systematische Recherche. WAS? = gesuchte Medien(formate) Bücher (Verfasser- und Herausgeberschriften) Periodika (Zeitschriften, Jahrbücher) Aufsätze (in Zeitschriften, Herausgeberschriften) Digitale Texte. Systematische Recherche.

Download Presentation

Systematische Recherche

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Systematische recherche

Systematische Recherche

Techniken und Strategien


Systematische recherche1

Systematische Recherche

  • WAS? = gesuchte Medien(formate)

    • Bücher (Verfasser- und Herausgeberschriften)

    • Periodika (Zeitschriften, Jahrbücher)

    • Aufsätze (in Zeitschriften, Herausgeberschriften)

    • Digitale Texte


Systematische recherche2

Systematische Recherche

  • WIE bzw. WOMIT?

    =Suchstrategien und -medien

    • Suchmaschinen

    • Kataloge

    • Datenbanken


Recherchieren

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Periodika

Aufsätze

Digitale Texte

Bücher

Recherchieren

u:search.univie.ac.at


Basisrecherche

Basisrecherche

  • u:search – Mediensuche

    • Bücher, Periodika (Zeitschriften, Zeitungen), Bildmaterial, Karten, e-Ressourcen, audiovisuelle Medien, Mikroformen etc.


Systematische recherche

Beispiel 1: Buchpublikation

Bernd Hamacher: Goethe. Entwürfe eines Lebens. Darmstadt 2010.

Strategie: Basisrecherche via u:search.univie.ac.at

Optionen: Bibliotheken – Details - SFX


Option bibliotheken bestand ubw teilbibliotheken information zur verf gbarkeit

Option Bibliotheken:Bestand UBW + Teilbibliotheken Information zur Verfügbarkeit


Systematische recherche

Option Details:Volle Titelei (u.a. ISBN, Umfang, Schlagworte)Link z. Inhaltsverzeichnis (extern)Link z. Titel im Online-Katalog der UB + Bestellmöglichkeit


Systematische recherche

Option SFX: Context Sensitive LinkingVerlinkung zu Volltexten (Lesetexten)Verlinkung zu weiteren Informationsangeboten (Katalog d. UB, Verbund-Katalog, internat. Kataloge, Datenbanken)


Systemat recherche i bibliothekskataloge

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Bücher

Systemat. Recherche I: Bibliothekskataloge

Online-Bibliothekskataloge:

UB-Wien,

Österr. Nationalbibliothek,

Städtische Büchereien

Online-Verbundkataloge

Österr. Verbundkatalog,

KVK (international)


Suchmaske ub

Suchmaske UB


Suchmaske nb

Suchmaske NB

u:search / UB QuickSearch / NB


Systematische recherche i verbundkataloge

Systematische Recherche I: Verbundkataloge

  • OBV

    • 7.5 Millionen Titel von mehr als 70 teilnehmenden Bibliotheken, Artikelnachweise

  • KVK:

    • Meta-Katalog, Nachweis von mehr als 500 Millionen Büchern und Zeitschriften in Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen


Systematische recherche

  • Recherche nach Ländern (Ö, D, CH, weltweit)

  • Innerhalb der Suchregionen: Verbundkataloge anwählbar (verfeinerte Suche)


Verbundkataloge am bsp des kvk

Verbundkataloge am Bsp. des KVK


Beispiel hamacher

Beispiel Hamacher:


Systematische recherche ii

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Periodika

gedruckt

elektronisch

Systematische Recherche II

Online-Bibliotheks=

kataloge

Elektron. Zss.-Bibliothek (EZB)

Online-Verbund=

kataloge

Ö. Zeitschriften-

Datenbank ÖZDB


Systematische recherche ii zeitschriften

Systematische Recherche II - Zeitschriften

  • Zeitschriftendatenbank (ÖZDB)

    • Titel und Bibliotheksbestände von Zeitschriften

    • Suche nach Zeitschriftentiteln oder Blättern in alphabetischem Index der Zeitschriftentitel

    • NICHT verzeichnet sind die in den ZS enthaltenen Aufsätze

    • KEINE Volltexte (Aufsätze, ZS-Beiträge) abrufbar


Systematische recherche

Beispiel: Zeitschrift für deutsche PhilologieSuche via (üblicher) Suchmaske – 4 Ergebnisse Publikationsprofil:

Zeitschrift,/ Beihefte zur ZS, Ergänzungs-Bde. zur ZS, Sonderhefte


Ergebnis zfdph in sterr bibliotheken

Ergebnis: ZfdPh in österr. Bibliotheken


Systematische recherche iii

Nach: W. Seidler, Universität Wien

Aufsätze

Systematische Recherche III

Bibliografien:

BDSL

Online-

Bibliothekskataloge

IBZ

Web of Science

Elektronische Zss.Bibliothek (EZB)

Online-Verbundkataloge

Zeitschriften – DB

ÖZDB (online)


Systematische recherche iii1

Systematische Recherche III

  • BDSL

    • wichtigste bibliographische Informationsquelle für GermanistInnen, Schwerpunkt Literaturwissenschaft

  • IBZ

    • internationale, interdisziplinäre Bibliographie zur wissenschaftlichen Zeitschriftenliteratur, Schwerpunkt: Geistes- und Sozialwissenschaften


Beispiel egger in goethe jahrbuch

Beispiel: Egger, in: Goethe-Jahrbuch


Systematische recherche iii2

Systematische Recherche III

  • Web of Science

    • Multidisziplinär, umfasst über 10.000 wissenschaftliche Zeitschriften, Schwerpunkt: Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Kunst

    • Internationale Konferenzen


Systematische recherche

EZB

  • E-Journals (EZB)

    • Wissenschaftliche Volltextzeitschriften. Aufsätze (z. T. Zugang beschränkt: „Ampelsystem“), Abstracts, Inhaltsverzeichnisse

    • Nach Fächern bzw. alphabetisch geordnet


Ezb nach fachgebieten

EZB – nach Fachgebieten


Systematische recherche

  • Arbeitsaufgaben

    • Aufgaben 9-17 aus der Zusammenstellung „Systematische Recherche“

    • Die „Lösungen“ (Aufzählungen, Beschreibungen, Ausdrucke… alles, was geeignet ist, Ihre Arbeit zu dokumentieren) kommen in die Semestermappe.


Form wissenschaftlicher arbeiten

Form wissenschaftlicher Arbeiten


Teile einer wiss arbeit

Teile einer wiss. Arbeit

  • Titelblatt

    Vorwort

  • Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung

  • Hauptteil (in Kapitel unterteilt)

  • Schluss (= Ergebnisse, Zusammenfassung, Ausblick)

    Abbildungsverzeichnis

    Abbildungen

    Abkürzungsverzeichnis

  • Literaturverzeichnis (in der Arbeit verwendete Titel)

    Register


  • Login