Bildungshappen projektmanagement kik kompetenzentwicklung in klein und mittelbetrieben in hessen
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 11

Gefördert durch die EU und das Land Hessen PowerPoint PPT Presentation


  • 51 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Bildungshappen Projektmanagement KiK (Kompetenzentwicklung in Klein- und Mittelbetrieben in Hessen). Gefördert durch die EU und das Land Hessen. Themenübersicht: Projektmanagement. Projektauftrag und Zieldefinition im Projekt. Der Projektauftrag mit: Name des Projekts

Download Presentation

Gefördert durch die EU und das Land Hessen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Bildungshappen projektmanagement kik kompetenzentwicklung in klein und mittelbetrieben in hessen

Bildungshappen ProjektmanagementKiK (Kompetenzentwicklung in Klein- und Mittelbetrieben in Hessen)

Gefördert durch die EU und das Land Hessen


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Themenübersicht: Projektmanagement

Themen des Projektmanagements


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Projektauftrag und Zieldefinition im Projekt

Der Projektauftrag mit:

Name des Projekts

Kurzbeschreibung der Aufgaben/des Problems

gewünschte Änderung/Ziel

Projektzeitraum (von….bis….)

Namen der Projektbeteiligten und des Auftraggebers enthält.

Ziele SMART definiern:

S -> spezifisch

M -> messbar

A -> attraktiv

R -> realistisch

T -> terminge- bunden

Projektvorbereitung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Die Projektorganisation

Entscheidungsgremium: Trifft Entscheidungen über den Projektfortgang

Projektleitung: Planung, Überwachung und Steuerung des Projektes um Kosten und Termine einzuhalten. Dazu gehört die Planung des Ablaufs, die Koordination mit allen betroffenen Stellen, die Berichterstattung an den Auftraggeber, ….

Projektteam: Abarbeitung der

Projektaufgaben

Entscheidungsgremium

Projekt-

leitung

Projektteam

Projektplanung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Der Projektstrukturplan

Der Projektstrukturplan bildet die Grundlage für die gemeinsame Arbeit

im Projekt. Er enthält die Definition der Arbeitspakte, die benötigte Zeit

für die Abarbeitung der Arbeitspakete und die Kürzel der verantwortlichen Bearbeiter. Ein Ampelsystem ermöglicht einen schnellen Überblick über den Stand der Abarbeitung.

Projektplanung

5


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Die Zeitplanung

Aufstockung personeller

Kapazitäten

Reduktion von Standards

Start

Ende

Verlängerung der

Projektlaufzeit

Unvorhergesehenes

Ereignis

Projektplanung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Die Zeitplanung

Der Zeitplan enthält die im Projektstrukturplan definierten Arbeitspakete. Er ermöglicht einen schnellen Überblick über den zeitlichen Stand des Projektes.

Projektplanung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Der Projektstartworkshop und Projektgruppensitzungen

  • Checkliste zum Besprechungs- und Sitzungsmanagement

  • Arbeiten Sie nach Möglichkeit mit Visualisierung

  • Fangen Sie pünktlich an und beenden Sie die Sitzung pünktlich

  • Versehen Sie die Tagesordnungspunkte mit Zeiten

  • Achten Sie während der Sitzung darauf, das jede/r zu Wort kommt.

  • Achten Sie während der Sitzung darauf, dass sich alle Redner kurz fassen und jede/r ausreden kann.

  • Schließen Sie die Sitzung mit einem Maßnahmen- oder Tätigkeitskatalog ab.

  • 7. Erstellen Sie zeitnah ein Protokoll (Lap-Top)

Projektsteuerung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Die Projektsteuerung

  • Die Projektsteuerung umfasst:

  • Regelmäßiges Überprüfen der Mitarbeiter- und Teamzufriedenheit

  • Promoten des Projektes im Unternehmen

  • Regelmäßiges Überprüfen des Projektstrukturplans

  • Regelmäßiges Überprüfen der Vorgehensweise

  • Kommunikation und Information im Projekt

  • Regelmäßiges Ermitteln und Bewerten der Projektfortschrittsdaten

Projektsteuerung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Probleme im Projekt

  • Konfliktprävention:

  • Beispiele für Verhaltensregeln

  • - Jede/r ist für sich selbst und für das Gesamtergebnis ver-antwortlich

  • - Jede/r achtet den Partner/die Partnerin

  • - Jede/r hat das Recht, Fehler zu machen

  • - Jede/r bereitet sich auf Meetings, Präsentationen, Einzel-gespräche vor

  • - Vereinbarungen sind verbindlich

  • Beispiel für ein Verfahren bei Nichtbeachtung der Regeln:

  • Konfrontation in der Gruppe

  • Konfliktgespräch in der Gruppe

  • Konfliktmoderation extern

  • Coaching/Supervision

Projektsteuerung


Gef rdert durch die eu und das land hessen

Projektabschluss

Projektabschluss


  • Login