Pr sentation killing you softly
Download
1 / 62

Präsentation ‘ Killing you Softly ’ - PowerPoint PPT Presentation


  • 173 Views
  • Uploaded on

Präsentation ‘ Killing you Softly ’. Von Wim Verbrugge, MD certifiz . Specialismus Orthomolekulare Medizin [email protected] Skype: wimverbrugge. Dieser Präsentation ist an Beamten Bewidmet.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Präsentation ‘ Killing you Softly ’' - samara


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Pr sentation killing you softly

Präsentation‘Killing youSoftly’

Von Wim Verbrugge, MD certifiz.

SpecialismusOrthomolekulareMedizin

[email protected]

Skype: wimverbrugge


Dieser pr sentation ist an beamten bewidmet
Dieser Präsentation ist an Beamten Bewidmet

Die EU verbietet die Behauptung dass Wasser Austrocknung kann verhindern. Hersteller von Getränken und Flaschenwasser sind gesetzlich verboten, zu behaupten, dass ihre Getränke oder abgefülltes Wasser Austrocknung kann verhindern, unter Strafe von zwei Jahren Gefängnis. Im Vereinigten Königreich ist dieses Gesetz bereits in Kraft.

Haben sie einen Punkt oder ist das Unsinn?


Was ist i r o m
Was ist I.R.O.M

I.R.O.M ist entstanden aus einer Gruppe von Orthomolekulare Mediziner mit langjähriger Erfahrung.

Die Aufgaben der I.R.O.M sind:medizinisch Forschung, Kurse, Workshops, Vorträge, Bildungs-Präsentationen, TV-Interviews, Publikationen, und die Entwicklung neuer Behandlungsmethoden.


Ihr leben
Ihrleben

Sie sind dabei, eine Reihe von Aspekten direkt für Ihr Leben in einem neuen Zusammenhang zu hören.Zur Aufrechterhaltung eines vitalen und gesunden Lebens, müssen wir unsere Gesundheit pflegen.

Dabei gibt es ein paar eherne Gesetze zu beachten.

Mit dieser Präsentation, möchte ich Ihnen wichtige Details für Ihre Gesundheit näher erläutern.

Sie sind auch herzlich willkommen in meinem Workshop.


Warum diese pr sentation
WarumdiesePräsentation

Diese Präsentation, wie auch meine regelmäßige Kolumne "Orthomolekular Gesehen‘ in der Zeitung in Spanien, ist mit Liebe gemacht, mit dem Ziel, mit guten Informationen, Ihnen zu helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern.

WimVerbrugge,

Spezialist orthomoleculare Medizin

Johannes Verbrugge, chirurg 1633-1682


Wer was wo sind wir und tun wir
Wer, was, wo, sind wir, und… tun wir?

Wer? WirsindMenschen, gebildet und

angetrieben durch unsere DNA


Was sind wir
Was sindwir?

Ein einzigartiges

Sammlung

biologisch interagierenden Komponenten


Wo sind wir
Wosindwir?

Wir leben auf dem Planeten Erde

     Ein besonderer Ort mit vielen Möglichkeiten


Was tun wir
Was tunwir?

Wir leben mit dem Wissen, dass wir haben. Je mehr wir über die Lebensbedingungen kennen, desto besser können wir leben.

S.Epstein

Hippocrates Prof. L.PaulingDr. M. RathProf. F. Muskiet Prof.


U nserer reise
UnsererReise

Wir starten an der Stelle wo wir sind


Wasser planet erde
Wasser Planet ‘Erde’

Unser Planet besteht haupt-sächlich aus Wasser

Wir verdank-en Wasser unser Leben


Die wilden Wellen erzeugen unser Trinkwasser!

Wie ist das gemeint?


Wind st rme orkane
Wind, Stürme, Orkane

Winde und Orkane sind das

ideale Fahrzeug


Wolken enthalten s wasser
WolkenenthaltenSüßwasser

UnserefliegendensüssenWasserbecken


Kein wasser kein leben
KeinWasser = keinLeben



Wasser =

Nahrungsmittel No.1


Was denken sie
Was denkensie?

  • Ist alles was wir essen gesund?

  • Wissen wir wirklich; was gesunde Lebensmittel sind?

  • Wir denken Wir denken wir wissen es, aber… ist das wahr?

  • Oder machen wir zuweilen unbeabsichtigt Fehler?

  • Die Antwort lautet, ja wir machen Fehler!

Unsere denaturierte Ernährungsweise führt zur Allgemeinen Übersäuerung unserer Gesellschaft


Lebensmittel mit bers uerungs gefahr
Lebensmittelmitübersäuerungsgefahr!

ÜBERSÄUERUNG = ALTERUNG = GICHT = OSTEOPOROSE


Kurz zusammengefasst
Kurz zusammengefasst

  • Unser Planet isteinWasser-Planet

  • Wind/RegenbringenunsTrinkwasser

  • KeinWasser = Keinleben = Tod

  • Wasseristnahrungsmittelnummer 1

  • BasischerErnährungbringtGesundheit

  • ÜbersäurendesErnährungbringtKrankheit


Wie alt meinen sie dass sie sind
Wie alt meinensie; dasssiesind?

Wirsind so alt wie die Menscheit, doch?Oder, sindwir so alt wie….?


  • Wirsind so alt wieunsere DNA

Unsere DNA ist

sehr alt

Das hat einegrossebedeutungfürunserLeben

Ohne DNA gibteskeinLeben

Verlangtunsere DNA etwas von uns?

Unsere DNA, siewissen, die verdrehteLeiter

Darin liegtunserLebens-Code


Was fordert unser alter dna k rper von uns
Was fordertunser alter DNA-Körper von uns?

  • Rohstoffe; die so alt sindwieunsere DNA

  • DerwichtigsteRohstoffist… Wasser!

  • NatürlichesWasser (Wiez.B. Gletscherwasser)

  • Wasser bestehtausMolekülen = 2 Wasser-Molekül (H20)

  • Die Moleküle verbinden sich zu Clustern

  • Alle Cluster zusammen sind Wasser

  • Urwasser (so alt wie unsere DNA) hat Cluster von

    ca. 6-8 Molekülen

  • So ein Wasser ist besonders hilfreich für unsere Körperzellen


Die bedeutung der kleinen wasser cluster
Die Bedeutung der kleinen Wasser Cluster

  • Kleine Cluster sind für den Stoffwechsel der Körperzellen ganz wichtig.

  • mit diesem Wasser Können Körperzellen Ihre Abfahlprodukte besonders gut beseitigen.

  • Weniger gut mit Wasser und glustern in Gruppen von 12 und öfters bis zu 20 Molekülen wie es z.b. bei Leitungswasser oder bei Flaschen Wasser der fall ist.

  • Trotz Trinken Leiden damit unsere Zellen weiter an einer Dehydration. (Fehlendes Durstgefühl).

  • Und es kommt zur Ansammlung von giftigenStoffwechsel-Abfallprodukten.


Riesige haufen von wassermolek len mit ges ttigten chlor toxischen molek len
Riesige Haufen von Wassermolekülen mit gesättigten Chlor-, + toxischen Molekülen

  • 2 Wassermolekülen

  • 1 Sauerstofmolekül

  • Toxinen

  • Chlor


Wenn wasser wichtig ist
Wenn + toxischen MolekülenWasserwichtigist…

WennWasser in unseremKörper so wichtigist, dannsollte die menge des Wassersauch in unserenOrganen, Muskeln, Knochen, und Zähnen gross sein.Sehen sie bitte das nächsten Bild


Wie wassrig sind wir
Wie + toxischen Molekülen ‘Wassrig’ sindwir?


Erstaunt
Erstaunt + toxischen Molekülen?

  • Siehabenvielleichtzumersten mal gesehen, dassunserKörperaussehrvielwasserbesteht.

  • Unser Gehirn? 85% Wasser, Lunge? 80%, unser Herz 77%.

  • Unser gesamtes Körpersystem ist ständig abhängig von Gesundem Wasser. Alkalisches Urwasser,

    reich an Mineralien und aus kleinen Clustern (Hunza-Wasser).

Wie war es in der Vorzeit?


Ur wasser war reich an mineralien
Ur- + toxischen MolekülenWasser war reich an Mineralien

Ur- Wasser war geeignet für unsere DNA und floss über Gesteine und Böden und sammelte seine Mineralien


Mineralien im wasser
Mineralien + toxischen MolekülenimWasser

  • Natrium

  • Chlorid

  • Kalium

  • Kalzium

  • Phosphor

  • Magnesium

  • Eisen

  • Zink

  • Jod


Leitungswasser
Leitungswasser + toxischen Molekülen

Wasseraufbereitungsanlage

Wie ie gut toleriert unser DNA Leitungswasser?

Cl= OxidativesClorid


Leitungswasser ist oft schwimmbad wasser
Leitungswasser + toxischen Molekülenist oft Schwimmbad - Wasser


Deshalb kauft man
Deshalb + toxischen Molekülenkauft man?

Offiziel PET-Wassergenennt

FlaschenWasser


Pet wasser 1
PET- + toxischen MolekülenWasser 1

  • PET- Wasser enthältkeinJod

  • UndMineralien?

  • Jodist unerlässlichfür die ProduktionvonSchilddrüsenhormonen

  • Es ist wichtig für Wachstum, Entwicklung und Pflege unseres Nervensystems und wichtig bei der AufrechterhaltungunseresStoffwechsels


Pet wasser
PET- + toxischen MolekülenWasser

  • Kunststoff-Flaschen sind Thermoplaste.

    Diese sind polymerisierte Monomeren und enthalten Weichmacher.

  • Der Prozess der Polymerisation gelingt

    niemals zu 100%

  • So bleibt ein Teil nicht polymerisierter Monomere im Kunststoff. Diese sind krebserzeugend.

  • Diese krebserregende Substanz löst sich aus der Flasche in das Wasser.

  • Je länger das Wasser in der Flasche bleibt, um so schadstoffreicher wird es.

  • Gibt es noch mehr zu wissen? Leider ja!


Sie erinneren sich
Sie + toxischen Molekülenerinnerensich

Mineralien in Wasser

  • Natrium

  • Chlorid

  • Kalium

  • Kalzium

  • Phosphor

  • Magnesium

  • Eisen

  • Zink

  • Jod

Welche Mineralien sind im PET-Wasser? Neugierig?


Mineralien im wasser1
Mineralien + toxischen MolekülenimWasser?

  • Natrium (Nichts)

  • Chlorid(Nichts)

  • Kalium (Nichts)

  • Kalzium(Ja)

  • Phosphor (Nichts)

  • Magnesium (Ja)

  • Eisen(Nichts)

  • Zink (Nichts)

  • Jod(Nichts)


Was wissen wir jetzt
Was + toxischen Molekülenwissenwirjetzt?

  • PET-Flaschenwasseristkrebserzeugend

  • PET-Flaschenwasser, auchwennesMineralwasserheisst, enthältkaumMineralien

  • Das Wasser ist tot

  • Es ist nicht das ursprüngliche Wasser, dass unser Körper benötigt

  • Sind wir dem hilflos ausgesetzt? Gibt es eine Lösung? Auf beide Fragen ist die Antwort JA!

  • Über Kunststoff-Flaschen möchte ich sagen…


Pet flaschen
PET- + toxischen MolekülenFlaschen

POLYETHYLEEN TEREPHTALATE


Hheidelberg uprecht karls universit t
Hheidelberg + toxischen Molekülen: Uprecht-KarlsUniversität

Prof. Dr. William Shotyk:

Fast alle PET-Flaschen in Europa enthalten das gefährliche krebserzeugende Antimon .

Antimon gehört zu der Gruppe der Schwerme-talle. Es wird verwendet in Farben, Gummi, Kera-mik, Emaille, Halbleitern, Dioden-, Infrarot-Detek-toren, als Härter für den Bleigehalt in Batterien verwendet, Kleinwaffen, Tracer, feuerfeste Materialien, Feuermänteln und in PET-Flaschen.Von den Behörden in den USA und Europa ist Antimoniumals"gefährlicher Stoff„ eingestuft.

Je länger das Wasser in der PET-Flasche bleibt, desto mehr tritt Antimon in das Wasser ein.

Prof. Dr. W. Shotyk


Hormone
Hormone + toxischen Molekülen

  • Unser Körper produziert Substanzen, die wir Hormone nennen. Sie sind extrem wichtig für das Leben.So haben wir u.a. Sexualhormone.

  • Frauen viele Östrogene - Männer haben viel Testosteron.

  • Was passiert, wenn unser Körper täglich synthetische Hormone erhält?

  • Offensichtlich ist das ein Problem, das zu hormoneller Entgleisung führen kann.

  • Tut es das? Ja! Von PET-Flaschen-Wasser mit gelösten synthetischen weiblichen Sexualhormonen.


Plastic hormone
Plastic Hormone + toxischen Molekülen

  • Xeno-Östrogenebesetzen

  • die Rezeptoren

  • BISPHENOL A (BPA)

  • Es wird ins Wasser entlassen.

  • Es ist, als eine destruktive

  • endokrine Chemikalie

  • identifiziert.

  • Es stört die hormonelle

  • Wirkung, mit der Wahrschein-

  • lichkeit von Schäden am

  • (hormonellen) Gleichgewicht

  • Und damit an ihrer Gesundheit.


Die Forscher Dr. M. Wagner und Dr. J. + toxischen MolekülenOehlmann fanden Beweise für Östrogene-Verbindungen im Wasser aus Plastikflaschen. Sie sprechen von einer weit verbreiteten Infektion mit potenten synthetischen Östrogenen aus der Kunststoff (Flasche).


Einige sichtbare effekte
Einige + toxischen MolekülensichtbareEffekte

GynäkomastieHirsutismusAndrogene alopecie

Infertileit Diabetes Hormonalehoofdpijn

Schilddruse-

Anomalie


Zusammenfassung pet wasser
Zusammenfassung + toxischen Molekülen PET-Wasser

  • PET-Wasser wird in einer Wasser-fabrik hergestellt (Osmose-Wasser)

  • Jod fehlt

  • Die meisten Mineralien fehlen

  • Es enthält das krebserzeugende Antimon

  • Es enthält viele karzinogene Nicht- poly-merisierte- Monomeren

  • Es enthält potente synthetische Östrogen

Kurz: es ist Gift!


Glas flaschen die l sung
Glas + toxischen MolekülenFlaschen die Lösung?

  • Wasser in Glasflaschenenhält 30x mehrschädlicheSubstanzenwieWasserausdemWasserhahn

  • Es enhaltnur 33% wenigerXeno- östrogenewie PET-Wasser

  • Das ist also leidernicht die lösung

GibteseineLösung?


Wasserfilter die antwort
Wasserfilter + toxischen Molekülen – die Antwort?

UnsereStiftung hat gesuchtnach das idealeWasserfiltersysteme


Die l sung
Die + toxischen MolekülenLösung!

Es istmehrwieeinWasser-Filter

Es isteineinzigartiges; Elekrophysi-KalischesWasser-aufbereitungs-System

Neu in Europa!

Ein Wasser-Filter-System aus Asien, verfügt über einzartigeeigenschaften


  • Es + toxischen Molekülenist das beste Gerät, das man heute kaufen kann,

  • um mit Wasser seine Gesundheit zu stärken.

  • Das AktivWassersystem produziert ein hochwertiges Trinkwasser Mit 3 besonderen, gesundheitlichen eigenschaften:

  • Mit seiner außerordentlichen Elektronen-Produktion wirkt es wie Vitamin C, und erfüllt damit essentielle antioxidative aufgaben zur

  • neutralisationvon Freie-radikalen und damit zur erhaltung und stärkung

  • eines intakten und funktionierenden immunsystems.

  • Es istangenehm basisch mitph-wertenvon 8 – 9,5 zurerhaltungeines

  • funktionierendensäure-basen-gleich-gewichtes.

  • Wasser mitfließeigenschaften wie gletscherwasser – es trinktsichleichtundweich.


Unser elektromagnetisches feld
Unser + toxischen MolekülenElektromagnetischesFeld

  • Alles was lebtverfügtübereinelektro-magnetischesFeld. Sieauch!

  • Das kann man mitderKirlianphotografiesichtbarmachen

  • Gesundheitkann man sehen: VielEnergie = Gesundheitund wenigEnergie = Krankheit

  • EinreduziertesEnergiefeldzeigt die Probleme des Organismus

  • Das nächsteBildzeigt das deutlich


Links: + toxischen Molekülen

Das

elektro-magnetischeFeldmitLücken

Rechts:

Das elektro-magnetische

Feldistjetzt

repariert


Weitere Beispiele: + toxischen Molekülen


Alles was lebt hat ein elektromagnetisches feld
Alles, was lebt, hat ein Elektromagnetisches Feld + toxischen Molekülen

  • Das nächste Bild zeigt verschiedene Bilder

    mit dem sichtbaren Unterschied von Energie

  • Pflanzenblatt Links ein ‚normale Blatt‘ rechts ein gesundes Blatt mit hoher Energiedichte

  • Champignon

    Links ein ‚Fabrikpilz, rechts ein gesunder Pilz aus biologischem Anbau

  • Apfel

    Das untere Bild zeigt einen sehr Gesunden - energiereichen Apfel


Wenn Sie einen gesunden Apfel essen, dann essen Sie Energie. + toxischen Molekülen

Wenn Sie einen ungesunden Apfel essen, dann stiehlt das Ihnen Ihre Energie.

Könnte das schon zu niedrig sein?

Elektromagnetisches, energiereiches Wasser mit starken antioxidativen Eigenschaften wie das "primitive Wasser" von kleinen Clustern, ist die brillante Energie-Lösung


Zusammenfassung
Zusammenfassung + toxischen Molekülen

  • Wasser ist das Grundnahrungsmittel Nr. 1

  • Leitungswasser ist weit entfernt vom UrwasserEs ist unrein und enthält viel Chlor

  • Pet-Wasser ist totes Wasser

  • Pet-Wasser enthält kaum Mineralien

  • Pet-Wasser enthalt mehrere krebserregende Stoffe

  • Pet-Wasser enthält synthetische 'Plastik' Hormone

  • Und… dies ist etwas Neues! Es hat mit den Telomeren (DNA) zu tun! Warum sind die so wichtig? Sie beeinflussen Ihre Lebensuhr!

    Ihre Lebensdauer entspricht der Länge Ihres Telomerenstranges


Telomere
Telomere + toxischen Molekülen

Telomere

Am ende des DNA-Stangesbefindensich die Telomere

Die ZahlunsererLebensjahrewirddurch die Telomere bestimmt. ImLaufeunseresLebenswerden die telomere abgebaut. Dieses System istbetroffen ….


Telomere sind betroffen
Telomere + toxischen Molekülensindbetroffen…

  • BelastetesWasser und unzureichendeWasserzufuhr (Dehydration)

  • Ernährung (Übersäuerung, chemische Zusatzstoffe, Herbizide, Pestizide, Mineralstoffmangel, synthetische Hormone)

  • Krankheiten

  • Medikamente (Mobilfunkstrahlung, Chemo-therapie, usw.


Die l sung1
Die + toxischen MolekülenLösung

  • Nie mehr Pet-Wasser trinken

  • Verwenden Sie Leitungswasser als eine gute Grundlage

  • Kaufen Sie ein hochwertiges Wassersystem

  • Kein Osmose-Gerät oder billige Filter

  • Mein Ärztlicher Rat ist: wählen Sie das System, das in unseren Tests am besten abgeschnitten hat:

    AktiVWasser, das einzigartige aktivierte Wasserstoffwasser mit seinen besonderen eigenschaften für ein gesundes Leben


AktivWasser + toxischen Molekülen

Die Natur ist hier das Vorbild

„Reduziertes Wasser“ kommt in der Natur in 3 Heilquellen auf dieser Erde vor.

Jetzt können Sie dieses Wasser in Ihrer Küche selbst herstellen.


Wir + toxischen Molekülenempfehlen

Nach unseren Erkenntnissen ist es

das beste System das heute verfügbar ist

Eigenschaften:

* Lievert Wasser von 5 bis 6 Wassermoleküle pro Cluster

* Entfernt Schadstoffe

* Stark entsäurend

* Bis 9.5 pH werte des Wassers pH

* Sehr hohen Wert von Antioxidantien


Ich + toxischen Molekülenempfehle es Ihnen dieses Wasser aus vollster Überzeugung und allen wichtigen genannten Fakten für Ihre Gesundheitund Ihr Wohlergehen!

oder

W. VerbruggeSpezialistOrthomolekulareMedizin

FürweitereinformationenBitteeine E-mail nach:

[email protected]

Die NaturalsVorbild


Ich + toxischen Molekülenhabe versucht Ihnen dieses Thema mit viel Bildern zu präsentieren. Um Missverständnisse zu vermeiden: für meinen Teil gibt es kein finanzielles Interesse an einem Produktverkauf.Ich setze mich für dieses Wasser ein, weil es in unserer heutigen Zeit dringend benötigt wird, um die Gesundheit der Menschen zu erhalten oder wieder zu gewinnen.

WimVerbruggeSpezialist Orthomolekulare Medizin Email: [email protected] Skype: wimverbrugge


ad