slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
Gymnasium Ottobrunn: Steffi Böckler, Marianne Ebmeyer, Timm Graupner, Magnus Helmbrecht

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 53

Gymnasium Ottobrunn: Steffi Böckler, Marianne Ebmeyer, Timm Graupner, Magnus Helmbrecht - PowerPoint PPT Presentation


  • 176 Views
  • Uploaded on

Gymnasium Ottobrunn: Steffi Böckler, Marianne Ebmeyer, Timm Graupner, Magnus Helmbrecht. Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten. Unsere Agenda. Die Idee: Hot Goggles Magnus Die Marktchancen Timm Das Unternehmen Marianne Die Zukunftsaussichten Steffi.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Gymnasium Ottobrunn: Steffi Böckler, Marianne Ebmeyer, Timm Graupner, Magnus Helmbrecht' - salvador-spencer


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide2

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Unsere Agenda

Die Idee: Hot Goggles Magnus

Die Marktchancen Timm

Das Unternehmen Marianne

Die Zukunftsaussichten Steffi

2

slide3

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Heiße Eigenschaften...

Das Problem

Die Lösung

Feuchtigkeit im Innern

Temperaturausgleich

Beschlagen der Brille

Beheizbare Scheibe

Schlechte Sicht

Hot Goggles

3

Eine Lösung im Trend der Automobiltechnologie

slide4

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Wie funktionieren die Hot Goggles?

  • Widerstandsdrähte erwärmen
  • die Scheibe
  • Kein Beschlagen

 Schnee schmilzt

Akkulaufzeit: Gewicht: Betriebstemperatur:

10 Stunden 200 Gramm Bis -20 °C

4

Kleine Drähte, große Wirkung

slide5

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Der Wettbewerb

Beheizbare

Scheibe

Ventilator-

belüftungssystem

„Normale Brille“

(doppelte Scheibe)

Lüftungssystem,

Beschichtung

Geeignet für

Kontaktlinsen-

träger

+++

+++

Ungeeignet für

Kontaktlinsenträger

5

Hot Goggles schlägt die Konkurrenz

slide6

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Kernerfolgsfaktoren

„Gute Sicht“  höhere Fahrsicherheit

 weniger Unfälle

 größerer Fahrspaß

Unsere Stärken

  • Allein in Deutschland 5,3 Mio. Alpinskifahrer als mögliche Kunden
  • Konkurrenzloses Angebot für den wachsenden Markt

.................der Snowboarder

6

slide7

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Kernerfolgsfaktoren

„Gute Sicht“  höhere Fahrsicherheit

 weniger Unfälle

 größerer Fahrspaß

Unsere Stärken

  • Allein in Deutschland 5,3 Mio. Alpinskifahrer als mögliche Kunden
  • Konkurrenzloses Angebot für den wachsenden Markt

.................der Snowboarder

6

Überzeugende Stärken

slide8

häufig 36%

manchmal 32%

selten 20%

nie 12%

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Umfrage

Quelle:

Befragung von 50 Kunden

vor dem Sport Sperk in

Ottobrunn am 9.4.2005

Wie häufig beschlägt Ihre Skibrille?

häufig

37%

manchmal

33%

selten

18%

nie

12%

7

Die Skibrillen beschlagen

slide9

häufig 36%

manchmal 32%

selten 20%

nie 12%

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Umfrage

Quelle:

Befragung von 50 Kunden

vor dem Sport Sperk in

Ottobrunn am 9.4.2005

Stört Sie das Beschlagen der Brille?

sehr

80%

etwas

20%

selten

0%

nie

0%

8

Das Beschlagen stört

slide10

häufig 36%

manchmal 32%

selten 20%

nie 12%

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Umfrage

Quelle:

Befragung von 50 Kunden

vor dem Sport Sperk in

Ottobrunn am 9.4.2005

Fühlen Sie sich durch das Beschlagen unsicher?

sehr

43%

etwas

38%

selten

13%

nie

6%

9

Das Beschlagen gefährdet die Sicherheit

slide11

IdeeMarktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Umfrage

Quelle:

Befragung von 50 Kunden

vor dem Sport Sperk in

Ottobrunn am 9.4.2005

Wie viel würden Sie für eine Brille ausgeben die

nicht beschlägt?

nie 12%

häufig 36

manchmal 32%

selten 20%

<70€

25%

bis 100€

45%

bis 130€

18%

bis 150€

12%

10

75 Prozent würden 99 Euro zahlen

slide12

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Hot Goggles GmbH

Produktionsstandort

München

Geschäftsführung

Steffi Böckler

Absatz + Werbung

Marianne Ebmeyer

Finanzierung

Timm Graupner

Beschaffung

Magnus Helmbrecht

Produktion

11

slide13

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Hot Goggles GmbH

www

Zulieferer Brille

Produktionsstandort

München

Geschäftsführung

Steffi Böckler

Absatz + Werbung

Marianne Ebmeyer

Finanzierung

Timm Graupner

Beschaffung

Magnus Helmbrecht

Produktion

Draht

Akku

11

slide14

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Hot Goggles GmbH

www

Zulieferer Brille

Produktionsstandort

München

Geschäftsführung

Steffi Böckler

Absatz + Werbung

Marianne Ebmeyer

Finanzierung

Timm Graupner

Beschaffung

Magnus Helmbrecht

Produktion

Draht

Vertrieb

Akku

11

slide15

Internetverkauf 30%

Einkauf 35%

Personal 19%

Werbung 19%

Verkauf über Einzelhandel 70%

Miete & Nebenkosten 6,5%

Entwicklungskosten 3%

Zinsaufwand 1%

Steuer 0,5%

Gewinn 16%

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Umsatz:

105 000€

GuV: Realistic Case (2.Jahr)

12

slide16

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Worst Case

Marktanteil:

2%

(Deutschland + Österreich)

13

slide17

21.000€ Kredit (Rückzahlung innerhalb von 3 Jahren)

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Worst Case

Marktanteil:

2%

(Deutschland + Österreich)

13

slide18

21.000€ Kredit (Rückzahlung innerhalb von 3 Jahren)

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Worst Case

Marktanteil:

2%

(Deutschland + Österreich)

Umsatz: 258.086€

Verkaufte Brillen: 4920

13

slide19

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Realistic Case

Marktanteil:

5%

(Deutschland + Österreich)

14

slide20

21.000€ Kredit (Rückzahlung innerhalb von 3 Jahren)

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Realistic Case

Marktanteil:

5%

(Deutschland + Österreich)

14

slide21

Auslagerung der Produktion

21.000€ Kredit (Rückzahlung innerhalb von 3 Jahren)

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Realistic Case

Marktanteil:

5%

(Deutschland + Österreich)

14

slide22

Auslagerung der Produktion

21.000€ Kredit (Rückzahlung innerhalb von 3 Jahren)

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Realistic Case

Marktanteil:

5%

(Deutschland + Österreich)

Umsatz: 834.114€

Verkaufte Brillen: 15.900

14

slide23

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Best Case

Marktanteil:

10%

(Deutschland + Österreich)

15

slide24

Auslagerung der Produktion

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Best Case

Marktanteil:

10%

(Deutschland + Österreich)

15

slide25

Auslagerung der Produktion

Kauf einer Produktionmaschine = Vollständige Eigenproduktion

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Best Case

Marktanteil:

10%

(Deutschland + Österreich)

15

slide26

Auslagerung der Produktion

Kauf einer Produktionmaschine = Vollständige Eigenproduktion

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Best Case

Marktanteil:

10%

(Deutschland + Österreich)

Umsatz: 2.967.000€

Verkaufte Brillen: 56.500

15

slide27

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Schwächen und Gefahren

Schwächen

  • Geringer Bekanntheitsgrad des Produkts
  • Abhängigkeit von Zulieferern
  • Saisongeschäft

Gefahren

  • Markt saturiert
  • Wettbewerber
  • Zukunft des Wintersports ungewiss

16

slide28

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Schwächen und Gefahren

Schwächen

  • Geringer Bekanntheitsgrad des Produkts
  • Abhängigkeit von Zulieferern
  • Saisongeschäft

Gefahren

  • Markt saturiert
  • Wettbewerber
  • Zukunft des Wintersports ungewiss

16

Die Probleme sind uns bewusst

slide29

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Chancen

Werbung

  • Imagesteigerung des Produkts

Weiterentwicklung

  • Qualitätssteigerung

Expansion

  • Taucherbrille, Accessoires, eigene Kollektion, Expansion in EU

17

slide30

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Chancen

Werbung

  • Imagesteigerung des Produkts

Weiterentwicklung

  • Qualitätssteigerung

Expansion

  • Taucherbrille, Accessoires, eigene Kollektion, Expansion in EU

17

slide31

Idee Marktchancen Unternehmen Zukunftsaussichten

Chancen

Werbung

  • Imagesteigerung des Produkts

Weiterentwicklung

  • Qualitätssteigerung

Expansion

  • Taucherbrille, Accessoires, eigene Kollektion, Expansion in EU

17

Beschlagsfreie Zukunftsaussichten für die Hot Goggles

slide32

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

Wir danken insbesondere

Ulrike Nesbeda,

Herbert Bauer,

Hauke Brede,

Ralf Tiesler,

Matthias Nopper,

Dennis Hönisch,

Michael Ebmeyer,

Team Fit & Friends.

ad