Weimar und revolution
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 7

Weimar und Revolution PowerPoint PPT Presentation


  • 76 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Weimar und Revolution. Krisenjahre 1918-1923: Das unmittelbaren Erbe der militärischen Niederlage und des Friedensvertrags. Zustand

Download Presentation

Weimar und Revolution

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Weimar und Revolution

Krisenjahre 1918-1923: Das unmittelbaren Erbe der militärischen Niederlage und des Friedensvertrags


Zustand

Erklärung der Niederlage findet Bevölkerung unvorbereitet. Matrosen befohlen mit der Flotte auszulaufen (und höchstwahrscheinlich mit den Schiffen unterzugehen) (64,1 unten)

Millionen von bewaffneten Soldaten kommen nach Hause, wollen Arbeit; Kriegswirtschaft muss auf Friedensproduktion umgestellt werden; Mangel an Nahrung und Heizmaterial (65, 1 unten u. 2 oben)

Die SPD besitzt keine absolute Mehrheit--nur 37, 9% und geht darum ein Bündnis mit bürgerlichen Partien ein (66, 2)

Alle Parteien lehnen den Friedensvertrag ab, dennoch sehen sie sich gezwungen zu unterzeichnen (67.1)

Einige Generäle wollen die Regierung stürzen (67,2 unten, 68,1 oben)

Auswirkung

Flottematrosen gehorchen nicht und führen einen Aufstand, Arbeiter schliessen sich an--ganz Deutschland folgt (64,2)

KPD & USPD-Linken gebrauchen Gewalt gegen die SPD, die die Regierung führt, keine Armee hat, deswegen…(66,1)

Dadurch ….

Das Ergebnis ist…

Obwohl die Reichswehr nicht dagegen kämpfte, scheitert der Putsch, weil…

1918-19: Zustände und ihre Auswirkungen


Barriere gegen den Putsch 1923


Truppen, die den Putsch niederschlagen


Adolf Hitler im “Gefängnis” nach dem Putsch 1923 “zu geringen Strafen verurteilt” (76,2 unten)


Besuch war erlaubt


Mein Kampf diktiert--ein Ergebnis der Haftzeit


  • Login