Arbeitszeitkampagne der ngg rahmenbedingungen
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 15

Arbeitszeitkampagne der NGG Rahmenbedingungen PowerPoint PPT Presentation


  • 73 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Arbeitszeitkampagne der NGG Rahmenbedingungen. Abbau von Arbeitnehmerrechten soll Deutschland kurieren Vorstellungen der CDU/CSU Kündigungsschutz falsche Diagnose führt auch zu falschen Therapievorschlägen. Arbeitszeitkampagne der NGG Rahmenbedingungen.

Download Presentation

Arbeitszeitkampagne der NGG Rahmenbedingungen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • Abbau von Arbeitnehmerrechten soll Deutschland kurieren

    • Vorstellungen der CDU/CSU

    • Kündigungsschutz

  • falsche Diagnose führt auch zu falschen Therapievorschlägen


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • Allheilmittel aus Sicht der CDU und vieler Unternehmer Arbeitszeitverlängerung

    • ohne Lohnausgleich

    • Ziel Abbau der Arbeitslosigkeit

  • Wenn Arbeitszeitverlängerung die Arbeitslosigkeit auch nur halbieren würden, NGG würde sofort zustimmen


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • Was würde passieren, wenn flächendeckend die Arbeitszeit verlängert wird?

    • Steigt die Zahl der Arbeitsplätze?

    • Verkauft die Ernährungsindustrie mehr Produkte?

    • Würden in Euren Betrieben neue Leute eingestellt?

  • Arbeitslosigkeit würde steigen

    • Studien belegen dies


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • Studie der Bank „citigroup“ sagt Verlust von 800.000 Arbeitsplätzen voraus bei Verlängerung der Arbeitszeit von durchschnittlich 37,8 auf 40,4 Stunden

  • Deutsche Industrie ist nicht ausgelastet

    • Ernährungsindustrie hat sehr unterschiedliche Branchenentwicklung

    • Gastgewerbe verzeichnet reale Rückgänge


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • Anstieg der Arbeitslosigkeit führt zu weiterem Nachfragerückgang

    • weiter Steuerausfälle

    • weiter Löcher in den Sozialkassen

  • Länder und Bund wollen durch Verlängerung der Arbeitszeit für Beamte Stellen sparen

    • allein in Bayern soll dies mittelfristig 12.000 Stellen sparen; Land Berlin rechnet mit 3000 stellen


Arbeitszeitkampagne der NGGRahmenbedingungen

  • EU-Vergleich zeigt

  • Deutschland liegt im Mittelfeld der Arbeitszeit

  • im Vergleich zu den neuen EU-Ländern liegt Deutschland knapp unterhalb deren Durchschnitt

    • Beitrittsländer: 40,2 pro Woche

    • Deutschland 39,9 Sunden pro Woche


Arbeitszeitkampagne der NGG

  • NGG macht deshalb die Arbeitszeit zu einem ihrer Schwerpunktthemen in den kommenden zwei Jahren


Leitthemen der Kampagne

1.keine Verlängerung der tariflichen Arbeitszeit

2.Schaffung und oder Sicherung von Arbeitsplätzen durch Arbeitszeitgestaltung

  • z.B. Umwandlung von Zuschlägen in Zeit

  • Vermeidung von Überstunden; zwingender Freizeitausgleich

  • verbindliche Ausgleichszeiträume

  • andere Arbeitszeitverteilung


Leitthemen der Kampagne

3.Zeitsouveränität

  • Planbarkeit der Arbeitszeit

  • Vereinbarkeit Beruf und Familie

  • Einfluss auf die Arbeitszeitgestaltung durch die/den Einzelne/n

    4.Gesundheitsschutz bei der Arbeitszeitgestaltung

  • Schichtplangestaltung nach arbeitsmedizinischen Grundsätzen

  • Umwandlung Zuschläge in Zeit


Arbeitszeitkampagne der NGG

  • NGG will den Dialog mit den Arbeitnehmern über Arbeitszeiten, die Leitthemen diskutieren und umsetzen.

  • Vielzahl von Veranstaltungen

  • Arbeitszeitkongreß 2006 soll Kampagne abschließen

    • Leitthesen für die weitere Arbeitszeitpolitik


Arbeitszeitkampagne der NGG

  • Diskussion in der Betrieben wird nicht einfach

  • wir haben gute Argumente

  • Tarifverträge setzen den Rahmen und die Standards, die ein den Betrieben ausgefüllt werden müssen


Arbeitszeitkampagne der NGG

  • Arbeitszeitkampagne wird regional umgesetzt

  • Pläne für die Landesbezirke stehen; sie werden laufend angepasst


Arbeitszeitkampagne der NGG

  • Aufgabe für Region:

  • Was können wir tun?

  • Wie sieht unser Plan aus?

  • Wo setzen wir unsere Schwerpunkte?


  • Login