Download
1 / 8

Landespolizeikommando Salzburg - PowerPoint PPT Presentation


  • 98 Views
  • Uploaded on

Landespolizeikommando Salzburg. BH Konferenz 2007. Landespolizeikommando Salzburg. Entschluss : BH beteiligt sich bei der Erstellung einer bezirksweiten Kriminalstrategie. Mehrwert: Sicherheitsbehörde I. Instanz bringt ihr Fachwissen ein

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Landespolizeikommando Salzburg' - rafiki


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Landespolizeikommando Salzburg

Entschluss:

BH beteiligt sich bei der Erstellung einer bezirksweiten Kriminalstrategie

  • Mehrwert:

    • Sicherheitsbehörde I. Instanz bringt ihr Fachwissen ein

  • 2. Über den Bereich der Sicherheitsbehörde hinaus kann die BH auf Grund ihrer umfassenden Zuständigkeit weitere wichtige Behördenbereiche in die Strategie integrieren. Etwa als Passbehörde, Führerscheinbehörde, Veranstaltungsbehörde, Fremdenbehörde, Gewerbebehörde, etc.

Grundsatz der Kooperation mit weiteren Sicherheitsbehörden und Sicherheitsdienststellen: BM.I/Bundeskriminalamt, Sicherheitsdirektion, Landes- und Bezirkspolizeikommando


Landespolizeikommando Salzburg

Seit 2003 erarbeiten BK, SID, LPK, BPD und ein Behördenleiter BH ein landesweit gültiges Strategiepapier

  • Neben einer fachlichen Aufbereitung (Kriminalstatistik, Sicherheitsmonitor etc)

  • werden vom LPK auch die Möglichkeiten der Ressourcen

    • 1. Personal: systemisierter Stand, dienstbarer Stand, Ausmusterungen bzw. Ruhestandsversetzungen

    • 2. Mehrdienstleistungen: Überstundenkontingente

  • für das kommende Jahr in die Beurteilung mit einbezogen.

Ergebnis: Die Vereinbarung wird zu einem Strategiepapier

für das Bundesland zusammengefasst

Zielvereinbarung


Landespolizeikommando Salzburg

Bezirksweite Strategievereinbarungen:

Sollen sich grundsätzlich im Rahmen des Landeszieles bewegen und diesen nur dann verlassen, wenn auch die dafür erforderlichen Ressourcen sichergestellt sind

  • Regionale Abweichungen vom Landesziel:

    • Abstimmung über das BPK mit dem LPK


Landespolizeikommando Salzburg

Grund:Ressourcensteuerung

Die Dienstzeit auf den Polizeiinspektionen ist zur Sicherstellung einer sicherheitspolizeilichen Grundversorgung und zur Abwicklung regelmäßiger wiederkehrender Schulungen und Ausbildungen (Einsatztraining, Schießtraining, BBF etc) bis zu 75 % im Vorhinein verplant. Der Rest der Dienstzeit und zuzuweisende Überstunden stehen für vereinbarte Schwerpunktaktionen zur Verfügung.

AG beim BK entwickelt unter Einbindung der Wissenschaft moderne strategische Instrumente, die die Wirkung einer Kriminalstrategie überprüfen lässt.


Landespolizeikommando Salzburg

Danke für Ihre Aufmerksamkeit


ad