slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
Potsdams Schlösser und Gärten

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 55

Potsdams Schlösser und Gärten - PowerPoint PPT Presentation


  • 96 Views
  • Uploaded on

Potsdams Schlösser und Gärten. Die herausragendste Figur, die den Grundstein zu all dem gelegt hat, war der „Alte Fritz“ Friedrich der Große.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Potsdams Schlösser und Gärten' - portia


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

PotsdamsSchlösser und Gärten

Die herausragendste Figur, die den Grundstein zu all dem gelegt hat, war der „Alte Fritz“ Friedrich der Große.

slide2

Der Eingang auf der Ostseite zur Parkanlage Sansouci.Folgt mir auf meinem Rundgang durch Potsdams Schlösser und Gärten mit dem Wichtigsten, was dazu gehört.

slide7

Die Legende besagt, dass sich Friedrich der Große durch das Geklapper der Mühlenflügel gestört fühlte und dem MüllerJohann Wilhelm Grävenitz den Kauf der Mühle angeboten habe. Auf dessen Ablehnung soll der König gedroht haben:

"Weiß Er denn nicht, das ich ihm kraft meiner königlichen Macht die Mühle wegnehmen kann, ohne auch nur einen Groschen dafür zu bezahlen?„Worauf der Müller geantwortet haben soll:"Gewiss, Euer Majestät, das könnten Euer Majestät wohl tun, wenn es - mit Verlaub gesagt - nicht das Kammergericht in Berlin gäbe."

slide9

Pomona-Tempel

Das Drachenhaus

Freundschafts-Tempel

slide50

Das historische Schloss Cecilienhof in Potsdam.

Kronprinzessin Cecilie

Die Potsdamer Konferenz vom17. Juli bis zum 2. August 1945, deren offizielle Bezeichnung eigentlich Dreimächtekonferenz von Berlin war, war ein Treffen der dreiHauptalliierten des Zweiten Weltkriegs, um auf höchster Ebene über das weitere Vorgehen zu beraten. Die Konferenz fand im Potsdamer Schloss Cecilienhof statt. Ursprüngliche Planungen sahen Berlin als Tagungsort vor, aber wegen der dortigen schweren Kriegsschäden wurden die Sitzungen in das unversehrte Potsdamer Schloss verlegt.

slide55

Hier beenden wir nun unseren Rundgang durch PotsdamsSchlösser und Gärten. Ich hoffe es hat Euch so gefallen, wie es mir Spaß gemacht hat das Ganze zusammen zu stellen.

ad