meine professionalisierung in kip
Download
Skip this Video
Download Presentation
Meine Professionalisierung in KiP

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 12

Meine Professionalisierung in KiP - PowerPoint PPT Presentation


  • 75 Views
  • Uploaded on

Meine Professionalisierung in KiP. Wenzl Ilse BRG 18 Schopenhauerstrasse. Professionalisierung...?. Autonome berufliche Weiterentwicklung durch das Studium meiner Arbeit. Beforschung des Unterrichts. Kommunikation. Reflexion. Aktionsforschung.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Meine Professionalisierung in KiP' - phong


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
meine professionalisierung in kip

Meine Professionalisierung in KiP

Wenzl Ilse

BRG 18 Schopenhauerstrasse

professionalisierung
Professionalisierung...?

Autonome berufliche Weiterentwicklung durch das Studium meiner Arbeit

Beforschung des Unterrichts

Kommunikation

Reflexion

Aktionsforschung

konkrete schritte f r kip 2 aufbauend auf erkenntnissen aus kip1
Konkrete Schritte für KIP 2 aufbauend auf Erkenntnissen aus KIP1

Intensive Planungsgespräche

- neue Planungskultur - mit der Fachdidaktikerin und dem Wissenschafter

konkrete schritte f r kip 2 aufbauend auf erkenntnissen aus kip11
Konkrete Schritte für KIP 2 aufbauend auf Erkenntnissen aus KIP1

Schüler und Schülerinnen

entwickeln keine eigenständigen Forschungsfragen

sondern sind eingebunden in einen Forschungs-zyklus eines Projektes an der Universität

konkrete schritte in kip 2
Konkrete Schritte in KIP 2

Portfolio, Vortrag des Wissenschafters, Experiment an der Universität durchgeführt, Artikel wird erstellt

erfahrungen
Erfahrungen
  • Betreuung durch den Wissenschafter und die Dipolandin ermöglicht es mir die Verantwortung für die fachlichen Aspekte im Projekt abzugeben – Expertise wird hereingeholt
  • Coaching durch die einzelnen Arbeitsschritte ist notwendig
  • moderierte Lernsituationen z.B. Kontakte zur Fachdidaktik und Wissenschaft
  • Ich bin Beobachterin
erkenntnis zur nature of science
Erkenntnis zur Nature of Science

Ein hoher Theorieanteil steht hinter jedem Experiment, hinter jeder wissenschaftlichen Arbeit.

Dies muss den Lernenden einmal bewusst werden, da sich sonst das Verständnis für die wissenschaftliche Arbeit nicht entwickeln kann.

erkenntnis zur lehr lernmethode inquiry learning
Erkenntnis zur Lehr- Lernmethode Inquiry Learning

Mein Wissen dazu entsteht prozesshaft. Konstruktion von Wissen über Inquiry Learning lässt sich nicht nur anlesen, sondern ist am ehesten in Prozessen des eigenen Tuns und Reflektierens zu lernen und dies braucht Zeit.

herausforderung f r mich als lehrerin
Herausforderung für mich als Lehrerin
  • Das Interesse möglichst vieler Schüler und Schülerinnen zu einem komplexen Thema über Inquiry Learning zu wecken.
  • Das Schüler und Schülerinnen das Projekt als IHRES sehen.
  • Umsetzung einer anderen Lernkultur im Curriculum der Schule unter Vorgabe von außerschulischen zeitlichen Bedingungen.
  • Umgang mit einem lebenden Tier - Spinne
res mee mit blick auf professionalisierung
Resümee mit Blick auf Professionalisierung

Professionalisierung durch die Aneignung neuer Unterrichtspraxis (Authentisches Inquiry Learning) zur Vermittlung von naturwissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweisen

ausblick
Ausblick
  • Umsetzung meiner Erfahrungen im Austausch mit anderen Kollegen und Kolleginnen - Kommunikation - im Rahmen von Fortbildungen am AECC Biologie
  • Verknüpfung mit anderen Inquiry Learning Projekten, wie z.B. dem EU Projekt PROFILES
slide12

Herzlichen Dank an das NEURO-KiPTeam!

KaltrinaMaliqi

Michael Nagel

Nicoletta Neufeld

Aleksandar Radovanovic

Vanessa Roula

Sonja Ruzicic

Luise Samm

Zoran Stankovic

Bartosz Stoklosa

Samuel Theil

Lukas Trojan

Ilse Wenzl

Axel Schmid

Alexandra Lehnert

Werner Auer

Milan Bozinovic

Sandra Buczolich

Thomas Deiser

Maximilian Fortin

Andreas Fröhlich

Stefan Giller

Isabella Gruber

Verena Haider

Klemens Hartner

Juliane Hennenberger

Maximilian Houf

Markus Konrad

Marion Leh

Christine Heidinger

ad