Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 14

Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen PowerPoint PPT Presentation


  • 50 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen Peter Binde Binde & Wallner Engineering GmbH NAFEMS Seminar „Die Integration der numerischen Simulation in den Entwicklungsprozess“ 17.-18.11.03 Wiesbaden. Dr. Wallner Gruppe:.

Download Presentation

Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen

Peter Binde

Binde & Wallner Engineering GmbH

NAFEMS Seminar „Die Integration der numerischen Simulation in den Entwicklungsprozess“ 17.-18.11.03 Wiesbaden


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Dr. Wallner Gruppe:

Service rund um CAD, CAE, PDM

Fokus auf UGS-PLM Produkten

Kompetenzen:

- Prozeß-Analyse und -Synthese

- Trainings und Workshops

- Anwenderunterstützung und Hotline

- Integrations-Lösungen und Software-Entwicklung

Standorte:

Bremen, Wiesbaden, Stuttgart, München


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

CaseBasedEngineering

Training,

Consulting,

Support for CAE

Software for Knowledge-Processing

Projects shared by Industry & Research

Binde & Wallner Engineering GmbH

Standort Wiesbaden der Dr. Wallner Gruppe

Fokus auf CAE


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

  • 3D-CAD

  • Modelle der realen 3D-Form

  • Ausschließlich Geometrie-Verarbeitung

  • Parametrik

2D-CADElektronische Zeichenbretter

Entwicklung der Technologien im CAx-Umfeld

  • Verarbeitung von Erfahrungen

  • Bereitstellung von Erfahrungen

  • Fallbasierendes Problemlösen

  • Web-basierende Informations-Portale

  • Feature-Technologie

  • Modelle geometrischerund nicht-geometrischer Informationen

  • Unterstützung der Engineering Prozeßketten


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Das Modell wird automatisch dokumentiert

Der Modellaufbau mit Features ist anschaulich und einfach

Wissen wird automatisch aquiriert

Die Feature-Struktur ist die „Seele“ des Projekts

Feature-Konstruktion

Modellaufbau durch konstruktive Merkmale


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Nutz-Effekte im Entwicklungsprozess

Design

Modifikation

Modifikation

Simulation

Modifikation

Simulation

 t

Source: Prof. Anderl, TU Darmstadt

Nutz-Effekte der CAx-Technologien

Modellerstellung

Wiederverwendung

Weiterverwendung

 t

 t

 t

Geistige Rüstzeit

Bearbeitungszeit


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Feature Repräsentation des Schweiß-Punkts

Schweiß-Punkt

Geometrie-Entities

FE-Entities

Festigkeits-Anforderungen

Toleranzen

Kosten

Fertigungs-Prozesse

CAD

...

CAM

MKS

PPS

FEM-Features

Entity-basierende Repräsentation eines Schweiß-Punkts

Rigid Link

Rigid Link

Rigid Link

Rigid Link

Rigid Link

Rigid Link

Rigid Link

FEM


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Nachbar-Teil

- Form-feature

- Form-feature

Nachbar-Teil

- Form-feature

- Form-feature

- Form-feature

- Form-feature

Effekt: Beschleunigung

Analyse-Teil

- Form-feature

- Form-feature

- Form-feature

- Form-feature

Wissen wird automatisch durch digitale Elemente abgelegt

Nur möglich bei integriertem CAD/FEM-System

Kontakt

Kontakt

Fläche-FlächeKopplung

Schraube

Kontakt

Spannungs-Bewertung

Schraube

Features für FE-Merkmale


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Die Feature-Struktur kann automatisch aus dem CAD/FEM-System extrahiert werden

Manchmal ist manuelle Beschreibung durch den Anwender erwünscht

Die Feature-Struktur ist wie die „Seele“ des Projekts

Rechnerinternes Modell eines FE-Analysefalles

Projekt

Analyse-Szenario

Teil

Material

Attribute...

Form-feature

Kontakt

Form-feature

Form-feature

Fix

Last-Effekt

Lösungen

Attribute...

Form-feature

Teil

Analyse-Szenario


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

CaseBasedEngineering

  • Nutzung der CAD/FE-Features

  • Manuelle Feature-Definition

  • Feature-Recognition

Angelehnt an gängige Maschinenelemente

Vorteil: CAx-Durchgängig

FE-Feature-Bibliothek

Einsatz im Feature-Modellier-System “Case-Based-Engineering” (CBE)


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Beispiel: Verbindungsfeature

Sehr wichtig für Wissensverarbeitung:

Unterscheidung von wichtigen und unwichtigen Dingen: Möglich durch Beurteilung des Netzes.


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Testfall-Muster:

Problem-Muster:

P

A

Finden und Nutzen ehemaliger, ähnlicher Fälle

Muster-Erkennung im Feature-Modellier-System CBE

containedIn(P,A) = true


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Projekt: Wissensdatenbank für FE-Beispiele

Studentische Arbeit mit der TU-Darmstadt

Aufbauend auf dem CAD-Modell des legendären RAK2


Einsatz der feature technologie zur wissensverarbeitung f r konstruktionsintegrierte fem analysen

Einsatz der Feature-Technologie zur Wissensverarbeitung für konstruktionsintegrierte FEM-Analysen

Peter Binde

Binde & Wallner Engineering GmbH

NAFEMS Seminar „Die Integration der numerischen Simulation in den Entwicklungsprozess“ 17.-18.11.03 Wiesbaden


  • Login