Bosch Rexroth AG

Bosch Rexroth AG PowerPoint PPT Presentation


  • 319 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Download Presentation

Bosch Rexroth AG

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


1. 1 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Bosch Rexroth AG

2. 2 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Bosch Rexroth AG

3. 3 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Das Unternehmen – Innerhalb der Bosch-Gruppe Bosch ist ein weltweit führender Anbieter von Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik. Im Jahr 2008 erreichte der Umsatz der Bosch-Gruppe weltweit 45,1 Milliarden Euro. Bosch ist der weltweit erfolgreichste Zulieferer für die Automobilindustrie. Innerhalb des Unternehmensbereiches Industrietechnik trägt Bosch Rexroth ca. 90 Prozent zum Umsatz bei.Bosch ist ein weltweit führender Anbieter von Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik. Im Jahr 2008 erreichte der Umsatz der Bosch-Gruppe weltweit 45,1 Milliarden Euro. Bosch ist der weltweit erfolgreichste Zulieferer für die Automobilindustrie. Innerhalb des Unternehmensbereiches Industrietechnik trägt Bosch Rexroth ca. 90 Prozent zum Umsatz bei.

4. 4 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Das Unternehmen – Die Technologiefelder Die komplette Bandbreite Das Rexroth-Produktangebot erstreckt sich über die komplette Palette der Bewegungstechnologie: Hydraulik, Elektrik, Pneumatik in Kombination mit Mechanik und die dazu gehörende Steuerungstechnik. Nur Rexroth bietet als Spezialist alle Antriebs- und Steuerungstechnologien und integriert sie in komplette Automationslösungen.Die komplette Bandbreite Das Rexroth-Produktangebot erstreckt sich über die komplette Palette der Bewegungstechnologie: Hydraulik, Elektrik, Pneumatik in Kombination mit Mechanik und die dazu gehörende Steuerungstechnik. Nur Rexroth bietet als Spezialist alle Antriebs- und Steuerungstechnologien und integriert sie in komplette Automationslösungen.

5. 5 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Die Märkte – Erfolgreich in allen Branchen Industrie- und Fabrikautomation sowie Mobile Anwendungen Multitechnologische Lösungen in nahezu allen Branchen Spanende und umformende Werkzeugmaschinen Automobilindustrie Montage und Handhabung Druck- und Papierindustrie Holzindustrie Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie Gummi- und Kunststoffmaschinen Halbleiter Medizintechnik Tunnel- und Bergbauindustrie Stahlwasserbau Hütten- und Walzwerke Entertainment Offshore-Technik Maritime Anwendungen Windenergie Baumaschinen Fördertechnik Land- und Forsttechnik Straßenfahrzeuge ... und viele mehr Multitechnologische Lösungen in nahezu allen Branchen Spanende und umformende Werkzeugmaschinen Automobilindustrie Montage und Handhabung Druck- und Papierindustrie Holzindustrie Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie Gummi- und Kunststoffmaschinen Halbleiter Medizintechnik Tunnel- und Bergbauindustrie Stahlwasserbau Hütten- und Walzwerke Entertainment Offshore-Technik Maritime Anwendungen Windenergie Baumaschinen Fördertechnik Land- und Forsttechnik Straßenfahrzeuge ... und viele mehr

6. 6 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Die Märkte – Referenzprojekte Dubai Maritime City, Dubai Rexroth gibt den Begriff „Wüstenschiff“ eine neue Bedeutung: Eine von Rexroth projektierte und gelieferte Automatisierung hebt seit April 2007 in Dubai bis zu 3.000 Tonnen schwere Hochseeschiffe aus dem Meer und transportiert sie über Land in Reparaturdocks. Die Bauarbeiten an einem zweiten Schiffshebewerk für noch größere Schiffe bis 130 Meter Länge und 6.000 Tonnen Gewicht haben bereits begonnen. Beim ersten Hebewerk arbeiten 14 elektrische betriebene Winden. Sie heben gleichmäßig eine Plattform unter den Schiffen mit einer Geschwindigkeit von 30cm/min an. Innerhalb von 40 Minuten ist der Hebevorgang abgeschlossen und ein leistungsstarker Radschlepper mit hydrostatischem Antrieb zieht die Schiffe über ein Schienentransportsystem in ein Trockendock. Bei der weltweiten Ausschreibung für die beiden Automatisierungen setzte sich Rexroth mit einem maßgeschneiderten Konzept durch und übernahm als Generalunternehmer die komplette Projektierung, Lieferung und Inbetriebnahme. Dabei stellen die klimatischen Bedingungen in Dubai extreme Anforderungen an die Technik: Brennende Sonne mit Höchsttemperaturen bis zu 50 Grad Celsius, Sandstürme und eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Für die 14 Winden des ersten Schiffshebewerks kommen Rexroth IndraDrive Frequenzumrichter mit einem Maximalstrom von 210 Ampère zum Einsatz. Sie arbeiten in Dubai mit einem Drehmoment von 150Nm und verfügen noch über Leistungsreserven. Die wartungsfreien Asynchron-Servomotoren bieten eine sehr hohe Leistungsdichte. Zwei redundante Bremsen, eine im Motor integrierte Haltebremse sowie eine Bremse an der Winde, halten jede für sich das maximale Gewicht sicher und erhöhen so die Betriebssicherheit. Bei dem zweiten Schiffshebewerk kommen insgesamt 28 Winden für das Anheben von bis zu 6.000 Tonnen schweren Schiffen zum Einsatz. Die auf Linux basierende Anlagensteuerung von Rexroth mit maßgeschneiderter Bedienoberfläche synchronisiert die Antriebe hochgenau. Die maximale Abweichung zwischen zwei Winden liegt unter 0,1mm, eine wichtige Voraussetzung, um ein Abrutschen der Schiffe zu verhindern. Die technische Freigabe der Automatisierung erfolgte vor dem Betriebsbeginn durch eine Lloyd’s Zertifizierung nach den international akzeptierten Rules and Regulations of Lloyd’s Register, EMEA. Rexroth gibt den Begriff „Wüstenschiff“ eine neue Bedeutung: Eine von Rexroth projektierte und gelieferte Automatisierung hebt seit April 2007 in Dubai bis zu 3.000 Tonnen schwere Hochseeschiffe aus dem Meer und transportiert sie über Land in Reparaturdocks. Die Bauarbeiten an einem zweiten Schiffshebewerk für noch größere Schiffe bis 130 Meter Länge und 6.000 Tonnen Gewicht haben bereits begonnen. Beim ersten Hebewerk arbeiten 14 elektrische betriebene Winden. Sie heben gleichmäßig eine Plattform unter den Schiffen mit einer Geschwindigkeit von 30cm/min an. Innerhalb von 40 Minuten ist der Hebevorgang abgeschlossen und ein leistungsstarker Radschlepper mit hydrostatischem Antrieb zieht die Schiffe über ein Schienentransportsystem in ein Trockendock. Bei der weltweiten Ausschreibung für die beiden Automatisierungen setzte sich Rexroth mit einem maßgeschneiderten Konzept durch und übernahm als Generalunternehmer die komplette Projektierung, Lieferung und Inbetriebnahme. Dabei stellen die klimatischen Bedingungen in Dubai extreme Anforderungen an die Technik: Brennende Sonne mit Höchsttemperaturen bis zu 50 Grad Celsius, Sandstürme und eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Für die 14 Winden des ersten Schiffshebewerks kommen Rexroth IndraDrive Frequenzumrichter mit einem Maximalstrom von 210 Ampère zum Einsatz. Sie arbeiten in Dubai mit einem Drehmoment von 150Nm und verfügen noch über Leistungsreserven. Die wartungsfreien Asynchron-Servomotoren bieten eine sehr hohe Leistungsdichte. Zwei redundante Bremsen, eine im Motor integrierte Haltebremse sowie eine Bremse an der Winde, halten jede für sich das maximale Gewicht sicher und erhöhen so die Betriebssicherheit. Bei dem zweiten Schiffshebewerk kommen insgesamt 28 Winden für das Anheben von bis zu 6.000 Tonnen schweren Schiffen zum Einsatz. Die auf Linux basierende Anlagensteuerung von Rexroth mit maßgeschneiderter Bedienoberfläche synchronisiert die Antriebe hochgenau. Die maximale Abweichung zwischen zwei Winden liegt unter 0,1mm, eine wichtige Voraussetzung, um ein Abrutschen der Schiffe zu verhindern. Die technische Freigabe der Automatisierung erfolgte vor dem Betriebsbeginn durch eine Lloyd’s Zertifizierung nach den international akzeptierten Rules and Regulations of Lloyd’s Register, EMEA.

7. 7 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Die Märkte – Referenzprojekte Great Beijing Wheel, China Ein neues Aussichtsrad in der chinesischen Hauptstadt wird 2009 alle Weltrekorde brechen. Bis zu 5.760 Passagiere pro Stunde werden in verglasten Kabinen aus über 200 Metern Höhe die Aussicht auf Beijing genießen können. Die Steuerungs- und Antriebslösung projektiert und liefert Rexroth. Als exklusiver Partner für den Betreiber Great Wheel Corporation hat Rexroth damit die Blaupause für zahlreiche weitere Aussichtsräder entwickelt. Das Great Beijing Wheel erreicht eine Gesamthöhe von 208 Metern. Der Durchmesser des Rads beträgt 198 Meter. Die Antriebshydraulik besteht aus vier Aggregaten mit je zwei doppelt redundanten Motor-Pumpen Kombinationen. Jedes Aggregat versorgt ein Antriebsmodul mit je 8 Hydromotoren. Die insgesamt 32 Spezialreifen drücken gegen eine Lauffläche des Aussichtsrads. Zusätzlich regelt die Hydraulik den Anpressdruck der Reifen über verstellbare Zylinder. Bei Regen und Feuchtigkeit erhöhen die Zylinder den Druck, um den Schlupf der Reifen am Laufrad auszugleichen. Dabei arbeiten Kraftregelung und das in den Zylindern integrierte Absolutmesssystem, CIMS, zusammen. Neben dem Hauptantriebssystem projektierte Rexroth das vollautomatisierte Boardingsystem, mit dem die Passagiere bei kontinuierlicher Fahrt ein- und aussteigen können. Fahrerlose elektrische Zubringerfahrzeuge in der Bodenstation fahren parallel zu den Kabinen. Am Startpunkt öffnen sich die Türen und innerhalb von 40 Sekunden steigen die Fahrgäste auf der einen Seite aus, während mit einer geringen Verzögerung die neuen Passagiere auf der anderen Seite einsteigen. Die übergeordnete Steuerung synchronisiert die mit Rexroth IndraDrive Frequenzumrichtern angetriebenen Zubringer mit den Kabinen. Zusätzlich zu Projektierung, Lieferung, und Inbetriebnahme der Steuerungs- und Antriebstechnik übernimmt Rexroth die komplette Wartung des Riesenrads. Dabei orientiert sich Rexroth an Prozessen der Luftfahrt. Nach 16 Stunden Betrieb hat das Wartungspersonal 8 Stunden Zeit, sämtliche Wartungsarbeiten durchzuführen. Dabei nimmt die optische Inspektion der Bauelemente des Riesenrads den größten Anteil ein. Ein neues Aussichtsrad in der chinesischen Hauptstadt wird 2009 alle Weltrekorde brechen. Bis zu 5.760 Passagiere pro Stunde werden in verglasten Kabinen aus über 200 Metern Höhe die Aussicht auf Beijing genießen können. Die Steuerungs- und Antriebslösung projektiert und liefert Rexroth. Als exklusiver Partner für den Betreiber Great Wheel Corporation hat Rexroth damit die Blaupause für zahlreiche weitere Aussichtsräder entwickelt. Das Great Beijing Wheel erreicht eine Gesamthöhe von 208 Metern. Der Durchmesser des Rads beträgt 198 Meter. Die Antriebshydraulik besteht aus vier Aggregaten mit je zwei doppelt redundanten Motor-Pumpen Kombinationen. Jedes Aggregat versorgt ein Antriebsmodul mit je 8 Hydromotoren. Die insgesamt 32 Spezialreifen drücken gegen eine Lauffläche des Aussichtsrads. Zusätzlich regelt die Hydraulik den Anpressdruck der Reifen über verstellbare Zylinder. Bei Regen und Feuchtigkeit erhöhen die Zylinder den Druck, um den Schlupf der Reifen am Laufrad auszugleichen. Dabei arbeiten Kraftregelung und das in den Zylindern integrierte Absolutmesssystem, CIMS, zusammen. Neben dem Hauptantriebssystem projektierte Rexroth das vollautomatisierte Boardingsystem, mit dem die Passagiere bei kontinuierlicher Fahrt ein- und aussteigen können. Fahrerlose elektrische Zubringerfahrzeuge in der Bodenstation fahren parallel zu den Kabinen. Am Startpunkt öffnen sich die Türen und innerhalb von 40 Sekunden steigen die Fahrgäste auf der einen Seite aus, während mit einer geringen Verzögerung die neuen Passagiere auf der anderen Seite einsteigen. Die übergeordnete Steuerung synchronisiert die mit Rexroth IndraDrive Frequenzumrichtern angetriebenen Zubringer mit den Kabinen. Zusätzlich zu Projektierung, Lieferung, und Inbetriebnahme der Steuerungs- und Antriebstechnik übernimmt Rexroth die komplette Wartung des Riesenrads. Dabei orientiert sich Rexroth an Prozessen der Luftfahrt. Nach 16 Stunden Betrieb hat das Wartungspersonal 8 Stunden Zeit, sämtliche Wartungsarbeiten durchzuführen. Dabei nimmt die optische Inspektion der Bauelemente des Riesenrads den größten Anteil ein.

8. 8 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Die Märkte – Referenzprojekte Bolschoi-Theater, Moskau Der größte Einzelauftrag in der Geschichte von Rexroth ist mit einer der berühmtesten Bühnen der Welt verbunden: Rexroth modernisiert als Generalunternehmer die komplette Bühnentechnik einschließlich Stahlbau des unter den Schutz der UNESCO stehenden Bolschoi Theaters in Moskau. Dabei kommt ausschließlich modernste Bühnetechnik zu Einsatz. Die hydraulische Druckstation mit 50.000 Litern und einer Leistung von 700kW für die Untermaschinerie kann 7 riesige Bühnenpodien gleichzeitig bewegen – eine weltweit einzigartige Lösung. Für die Obermaschinerie, die das gesamte Bühnenbild bewegt, installiert Rexroth 81 elektromechanische Winden als Prospektzüge und 100 elektromechanische Winden als Punktzugwinden. Jede Winde trägt eine Nutzlast von bis zu 1.000 kg. Zahlreiche weitere Antriebe bewegen den Vorhang, die Beleuchterbrücken, Mikrofone und übernehmen viele kleine Aufgaben, die für perfekte Inszenierungen notwendig sind. Alle Antriebe und Motoren arbeiten extrem leise, um den Kunstgenuss nicht zu stören. Für den sicheren Umgang mit allen technischen Einrichtungen auf der Bühne sorgt die Rexroth Leittechnik SYB 2000, die sich in zahlreichen Opernhäusern als extrem sicher und leicht zu bedienen bewährt hat. Darüber hinaus liefert Rexroth die komplette Audio und Videoanlage - vom Mikrofon bis zum kompletten Fernsehstudio und übernimmt den gesamten Stahlbau für die Technik. Die komplette Renovierung soll 2008 abgeschlossen sein. Dann verbindet das Bolschoi Tradition und modernste Technik. Der größte Einzelauftrag in der Geschichte von Rexroth ist mit einer der berühmtesten Bühnen der Welt verbunden: Rexroth modernisiert als Generalunternehmer die komplette Bühnentechnik einschließlich Stahlbau des unter den Schutz der UNESCO stehenden Bolschoi Theaters in Moskau. Dabei kommt ausschließlich modernste Bühnetechnik zu Einsatz. Die hydraulische Druckstation mit 50.000 Litern und einer Leistung von 700kW für die Untermaschinerie kann 7 riesige Bühnenpodien gleichzeitig bewegen – eine weltweit einzigartige Lösung. Für die Obermaschinerie, die das gesamte Bühnenbild bewegt, installiert Rexroth 81 elektromechanische Winden als Prospektzüge und 100 elektromechanische Winden als Punktzugwinden. Jede Winde trägt eine Nutzlast von bis zu 1.000 kg. Zahlreiche weitere Antriebe bewegen den Vorhang, die Beleuchterbrücken, Mikrofone und übernehmen viele kleine Aufgaben, die für perfekte Inszenierungen notwendig sind. Alle Antriebe und Motoren arbeiten extrem leise, um den Kunstgenuss nicht zu stören. Für den sicheren Umgang mit allen technischen Einrichtungen auf der Bühne sorgt die Rexroth Leittechnik SYB 2000, die sich in zahlreichen Opernhäusern als extrem sicher und leicht zu bedienen bewährt hat. Darüber hinaus liefert Rexroth die komplette Audio und Videoanlage - vom Mikrofon bis zum kompletten Fernsehstudio und übernimmt den gesamten Stahlbau für die Technik. Die komplette Renovierung soll 2008 abgeschlossen sein. Dann verbindet das Bolschoi Tradition und modernste Technik.

9. 9 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Als Global Player ist Rexroth in über 80 Ländern mit Produktionsstandorten, Vertriebs- und Serviceniederlassungen oder Händlern vor Ort vertreten. In einem weltweiten Fertigungsverbund garantiert das bei Bosch bewährte Leitwerkkonzept eine reproduzierbar hohe Qualität bei gleichzeitigem local content. Rexroth kombiniert organisatorisch und in Geschäftsprozessen weltweite Anwendungserfahrung mit Know-how vor Ort. 67 Fertigungs- und Customizing-Standorte in 25 Ländern eigene Verkaufs- und Servicestellen in 39 LändernAls Global Player ist Rexroth in über 80 Ländern mit Produktionsstandorten, Vertriebs- und Serviceniederlassungen oder Händlern vor Ort vertreten. In einem weltweiten Fertigungsverbund garantiert das bei Bosch bewährte Leitwerkkonzept eine reproduzierbar hohe Qualität bei gleichzeitigem local content. Rexroth kombiniert organisatorisch und in Geschäftsprozessen weltweite Anwendungserfahrung mit Know-how vor Ort. 67 Fertigungs- und Customizing-Standorte in 25 Ländern eigene Verkaufs- und Servicestellen in 39 Ländern

10. 10 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation

11. 11 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Einstiegsmöglichkeiten bei Bosch Rexroth

12. 12 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen Das bieten wir: Praktika im In- und Ausland Abschlussarbeiten im In- und Ausland Tätigkeiten für Praxisstudenten/innen PreMaster Programm Studentenbindungsprogramm [email protected] Stellenmarkt: www.boschrexroth.de/stellenmarkt

13. 13 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika Das bieten wir: Weltweite Einsatzmöglichkeiten Interessante Tätigkeiten Attraktive Vergütung Nebenleistungen, z.B. Flugkostenzuschuss (je nach Land), teilweise Übernahme von Visagebühren

14. 14 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika Das bieten Sie: Immatrikulation an einer Hochschule Abgeschlossene Zwischenprüfung (Vordiplom, Vorbachelor) Gute Englischkenntnisse Kontakt- und Kommunikationsstärke, Toleranz, Teamgeist, Selbstständigkeit, Anpassungsfähigkeit, Motivation und Lernbereitschaft Verfügbarkeit von 5-6 Monaten

15. 15 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika So bewerben Sie sich für das Ausland: Starttermine jeweils zum Anfang des Winter- und Sommersemesters, Bewerbung 4-5 Monate vor gewünschtem Starttermin Bewerbungsunterlagen: Anschreiben und Lebenslauf in deutscher und englischer Sprache, Schulabschluss- und Hochschulzeugnisse, aktueller Notenspiegel, Praktikums- und Tätigkeitsnachweise Bewerbung an: [email protected]

16. 16 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika So verläuft das Auswahlverfahren: Zentrale Vorauswahl durch die Personalabteilung in Lohr am Main Interview mit Personalreferent/in in Lohr am Main Plus ggf. anschließendes Telefoninterview mit Fachbetreuer/in im Ausland Vertragserstellung in Lohr am Main (Entsendungsvertrag)

17. 17 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika So geht es nach dem Praktikum weiter: Abschlussgespräch mit Fachbetreuer/in im Ausland Zentrale Zeugniserstellung durch Personalabteilung in Lohr am Main (basierend auf Beurteilung des Betreuers/der Betreuerin) Ggf. Meilensteingespräch (telefonisch) mit Personalreferent/in aus Lohr am Main Ggf. Aufnahme im Studentenbindungsprogramm [email protected]

18. 18 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Unsere Angebote für Studenten/innen - Auslandspraktika Erfahrungsbericht von Sarah Friedrich: Auslandspraktikum in Spanien Personalabteilung Bosch Aufnahme Studentenbindungsprogramm Thesis bei Bosch Rexroth

19. 19 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation Bosch Rexroth AG

20. 20 Bosch Rexroth Unternehmenspräsentation

  • Login