Knappe Ressourcen – neue Gefahren?
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 8

Knappe Ressourcen – neue Gefahren? PowerPoint PPT Presentation


  • 67 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Knappe Ressourcen – neue Gefahren?. Lagerapport Territorialregion 4 10.1.2009. Dr. Paul Zinniker, Dir SND. Nachrichtensdienste im VBS. C VBS. Sport. Verteidigung. Bevölkerungs- schutz. N A C H R I C H T E N D I E N S T E. Strategischer Nachrichtendienst SND.

Download Presentation

Knappe Ressourcen – neue Gefahren?

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Knappe Ressourcen – neue Gefahren?

Lagerapport Territorialregion 4

10.1.2009

Dr. Paul Zinniker, Dir SND


Nachrichtensdienste im VBS

C VBS

Sport

Verteidigung

Bevölkerungs-

schutz

N A C H R I C H T E N D I E N S T E

Strategischer

Nachrichtendienst

SND

Dienst für Analyseund Prävention

DAP

Militärischer

NachrichtendienstJ 2

Direktor Paul ZINNIKER

Direktor ai Jürg BÜHLER

Brigadier Jean-Philippe GAUDIN


Schattenseiten der Globalisierung

Terrorismus

OrganisierteKriminalität

Triade derBedrohungen

Proliferation


Spektrum der Bedrohungen

Einer der Attentäter von Mumbai

„Dirty Bomb“


Abhängigkeit der Schweiz von Erdöl und Erdgas

  • Erdöl und Erdgas müssen vollum-fänglich aus dem Ausland importiert werden

  • Erdöl und Erdgas decken zusammen 67% des schwei-zerischen Energie-verbrauchs


Herkunft und Importe von Öl und Gas


Politische und

soziale Stabilität

Religions-frieden

Kultur- und

Wertesystem

Unabhängigkeit

Integration

Bildung,Innovation

Jugend-förderung

Wirtschafts-standort

Sicherheit

Ressourcen der Schweiz


Fazit

  • Die Schweiz hat eigene Ressourcen („soft power“)

  • Diese bilden jedoch keine Garantie gegen Anschläge oder Attentate auf die Schweiz oder ihre Interessen im Ausland

  • Internationale Kooperation, v.a. in den Bereichen TER/NP/OK ist unverzichtbar

  • Wir brauchen daher eine angepasste Sicherheits- und Verteidigungspolitik, insbesondere auch moderne und schlag-kräftige Nachrichtendienste


  • Login