BMA
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 15

Ansteuerung weitere Systeme (z.B. EMA, Video ....) PowerPoint PPT Presentation


  • 72 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

BMA Brandmeldeanlagen. Ansteuerung der Haustechnik, Lüftung, Türen Aufzüge. SAA Sprachalarmanlagen, Evakuierung. .... wirkt nur gemeinsam. FLA Feuerlöschanlagen. RWA Rauch- und Wärmeabzugsanlagen. Ansteuerung weitere Systeme (z.B. EMA, Video ....). FLA Feuerlöschanlagen.

Download Presentation

Ansteuerung weitere Systeme (z.B. EMA, Video ....)

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

BMA

Brandmeldeanlagen

Ansteuerung

der

Haustechnik,

Lüftung, Türen

Aufzüge ...

SAA

Sprachalarmanlagen,

Evakuierung

.... wirkt nur gemeinsam

FLA

Feuerlöschanlagen

RWA

Rauch- und

Wärmeabzugsanlagen

Ansteuerung

weitere Systeme

(z.B. EMA, Video ....)

FLA

Feuerlöschanlagen

Folie 1 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

Grundlagen der Wasserlöschtechnik

Folie 2 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Wahl eines passenden Löschkonzeptes

    • bei unterschiedlichen Brandgefahren

  • Wasserlöschanlagen kühlen den brennbaren Stoff

    • unter einem bestimmten Wärmezustand

Folie 3 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Kühleffekt ist ausschlaggebend

    • bindet große Mengen an Wärmeenergie

    • Brandobjekt wird unter Zündtemperatur abgekühlt

    • Verbrennungsvorgang kommt zum Stillstand

Folie 4 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Unterscheidung Wassserlöschanlagen

  • Selbsttätige Wasserlöschanlagen

    • Sprinkleranlagen

    • Sprühwasserlöschanlagen

    • Feinsprühlöschanlagen

    • Schaumlöschanlagen

Folie 5 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Unterscheidung Wasserlöschanlagen

  • Nicht selbsttätige Wasserlöschanlagen

    • Wandhydrantenanlagen

      • Nass-Tocken-Anlagen

      • Nass-Anlagen

      • Trocken-Anlagen

Folie 6 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

Sprühwasserlöschanlagen

  • Schützen ganze Bereiche

  • Alle Düsen verteilen Löschwasser

Sprinkleranlagen

  • Löschen selektiv

  • Sprinkler öffnen einzeln

Anlagenunterscheidung

Folie 7 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Sprinkleranlagen

  • Extrem hohe Zuverlässigkeit

    • Erfolgreiches Löschen in 98 % der statistisch erfassten Brände

  • Selektives Löschen

    • Nur dort, wo es brennt, öffnen Sprinkler

    • Bei 58 % der gemeldeten Sprinklereinsätze

    • waren 1 - 2 Sprinkler für den Löscherfolg

    • notwendig.

    • In über 80 % der gemeldeten Fälle haben

    • maximal 4 Sprinkler zur Brandbekämpfung ausgereicht.

Folie 8 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Sprühwasserlöschanlagen

  • Einsatz in Bereichen mit extrem schneller Brandausbreitung

  • Wirkprinzip ähnlich Sprinkleranlagen

    • Offene Löschdüsen statt geschlossene Sprinklerköpfe

  • Verteilung großer Wassermengen in dem gesamten Schutzbereich

    • Sicherung von gefährdeten Objekten durch kühlende Berieselung

Folie 9 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Feinsprühlöschanlagen

  • Anwendungsmöglichkeiten

    • Raum- oder Objektschutz

  • Löschwasser wird fein versprüht

  • Effiziente Ausnutzung der physikalischen Eigenschaften des Wassers

    • Verwendung spezieller Düsen oder Sprinkler

  • Vervielfachung der Gesamtoberfläche des Löschwassers

    • Minimaler Wassereinsatz - Effektive Brandbekämpfung

Folie 10 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

Feinsprühlöschanlagen

Hohe Effektivität

durch Ausnutzung

hoher Wärmebindung

Kleine Tropfen

  • erwärmen sich schneller

    stärkere Abkühlung am Brandherd

  • verdampfen schneller

    zusätzlicher Wärmeentzug

Folie 11 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Schaumlöschanlagen

  • Einsatz bei Bränden fester und flüssiger Stoffe

    • der Brandklassen A und B

      • eingeschränkt bei Brandklasse C

  • Zumischung von Schaummitteln in den Wasserstrom

    • durch Zumischgeräte

  • Schaum entsteht durch Vermischung von Wasser, Schaummittel und Luft

  • Ausführungen als stationäre oder mobile Löschanlagen

Folie 12 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Schaumlöschanlagen

  • Löschschaum nutzt unterschiedliche Löscheffekte

    • Kühlen, Ersticken, Trennen, Abdecken, Dämmen und Verdrängen

      • führen einzeln oder gemeinsam zum raschen Löscherfolg

  • Einsatz verschiedener Schaummittel

    • Leichtschaum

    • Mittelschaum

    • Schwerschaum

Folie 13 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

  • Leichtschaum

    • trockener grobblasiger Schaum

    • hoher Luftanteil

    • geringe Fließfähigkeit

  • Mittelschaum

    • feuchter Schaum

    • Wurfweite bis 10 Meter

  • Schwerschaum

    • nasser feinblasiger Schaum

    • niedriger Luftanteil

    • Wurfweiten bis 80 Meter

Schaumlöschanlagen

Folie 14 von 15


Ansteuerung weitere systeme z b ema video

Der anlagentechnische Brandschutz

BMA

Brandmeldeanlagen

Ansteuerung

der

Haustechnik,

Lüftung, Türen

Aufzüge ...

SAA

Sprachalarmanlagen,

Evakuierung

FLA

Feuerlöschanlagen

.... wirkt nur gemeinsam

FLA

Feuerlöschanlagen

RWA

Rauch- und

Wärmeabzugsanlagen

Ansteuerung

weitere Systeme

(z.B. EMA, Video ....)

Folie 15 von 15


  • Login