dr jur jean baptiste nicolas robert schuman
Download
Skip this Video
Download Presentation
Dr. jur. Jean-Baptiste Nicolas Robert Schuman

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 16

Dr. jur. Jean-Baptiste Nicolas Robert Schuman - PowerPoint PPT Presentation


  • 92 Views
  • Uploaded on

Dr. jur. Jean-Baptiste Nicolas Robert Schuman. Gründungsvater der Europäischen Union und Vorkämpfer der deutsch-französischen Verständigung. Inhaltsverzeichnis. Lebenslauf Schuman-Plan Ansehen Wirkung Begriffserklärung Quellen. Lebenslauf.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Dr. jur. Jean-Baptiste Nicolas Robert Schuman' - nell


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
dr jur jean baptiste nicolas robert schuman
Dr. jur. Jean-Baptiste NicolasRobert Schuman

Gründungsvater der Europäischen Union

und

Vorkämpfer der deutsch-französischen Verständigung

inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis
  • Lebenslauf
  • Schuman-Plan
  • Ansehen
  • Wirkung
  • Begriffserklärung
  • Quellen
lebenslauf
Lebenslauf
  • * 29. Juni 1886 in Clausen (Luxemburg)
  • => deutsche Staatsangehörigkeit
  • 1896 – 1903: - Besuch des Athénée de Luxembourg => Abitur
  • 1904: - deutsches Abitur in Metz

- Studium der Rechtswissen- schaften in Bonn

- Mitglied der Unitas

slide4
Fortsetzung des Studiums in München, Berlin und Straßburg
  • 1908: - 1. Staatsexamen in Metz - Referendarzeit
  • 1910: - Promotion zum Doktor jur. „summa cum laude“ in Berlin
  • 1912: - 2. Staatsexamen in Metz => Rechtsanwalt
  • 1913: - Vorsitzender der Organisation des Deutschen Katholikentages in Metz
slide5
Weltkrieg: - Offizier für Deutschland
  • 1918: - Mitglied des Stadtrates in Metz
  • 1919: - französische Staatsangehörigkeit

- Abgeordneter für die „Union Republicaine Lorcaine“ in Frankreich bis 1941

  • 1928 – 1936: - Vorsitzender des Ausschusses für Elsass-Lothringen
slide6
1941: - Verhaftung durch die Gestapo Hitlers - inhaftiert in Metz und Neustadt i. d. Pfalz (=> 1942: Flucht)
  • 1945: - erneut Abgeordneter - Präsident des Finanzausschusses
  • 1946: - Finanzminister
  • 1947: - Ministerpräsident
  • 1948 – 1952: - Außenminister
slide7
9. Mai 1950: Veröffentlichung des Schumanplanes zur Förderung Europas
  • 1952: - Niederlegung seines Amtes
  • 1953 – 1958: Vortragsreisen für eine europäische Gemeinschaft
  • 1955: - Justizminister
slide8
1958: - 1.Präsident des Europäischen Parlaments - 15. Mai: Verleihung des Karlspreises der Stadt Aachen
  • 1959: - Entgegennahme des Erasmus-Kultur- preises zusammen mit Karl Jasper
  • + am 4. September 1963 in Chazelles (Metz)
schuman plan
Schuman-Plan
  • Grundgedanken für eine Kooperation der deutschen und französischen Kohle- und Stahl- produktion
  • Folgen:18.April 1951: - Vertrag über die Gründung der Montan-Union
slide10
Vorteile für Mitglieder:- Zugang zu den Produktions- faktoren für Kohle und Stahl - kein Zoll
  • Ziele:- Sicherung des Friedens- gegenseitige Kontrolle- wirtschaftlicher Aufschwung
wirkung
Wirkung
  • Geburtsstunde der Europäischen Union=> mit dem Schumanplan
  • aktive Friedenspolitik=> durch die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl
  • Beeinflussung der:„Straßburger Konventionen für Menschenrechte und bürgerliche Grundfreiheiten“
slide12

Ansehen

  • Vorbild für die Verantwortlichen am Aufbau Europas=> „Vater Europas“
  • Versöhner zwischen Deutschland und Frankreich=> durch die Einführung der Montan-Union
begriffserkl rung
Begriffserklärung
  • Karlspreis:für Verdienste um die Europäische Einigung
  • Erasmus-Kulturpreis:für Beiträge im kulturellen, sozialen oder sozialwissenschaftlichen Bereich
slide14
Montan-Union:Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS)
  • Unitas:ältester katholischer Studenten- und Akademikerverband Deutschlands(Zusammenschluss von Studentenvereine)
quellen
Quellen
  • http://www.helmut-zenz.de/hzschuma.htm
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Schuman
  • www.robert-schuman-schulen.handshake.de/robert.htm
  • www.schumanbk.de/web/index.php?menuid=15
  • www.unitas-ruhrania.org/seite75.htm
ad