Von mentoren
Sponsored Links
This presentation is the property of its rightful owner.
1 / 14

von Mentoren PowerPoint PPT Presentation


  • 53 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

von Mentoren. Rollenverständnis. www.komma.info. Die Referendare stärken durch…. Verantwortung zum Selbstlernen übertragen Stärkung der Lehrerpersönlichkeit (Hilfen beim Aufbau positiver Autoritätsbeziehungen) Beratung auf Augenhöhe

Download Presentation

von Mentoren

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


von Mentoren


Rollenverständnis


www.komma.info


Die Referendare stärken durch…

  • Verantwortung zum Selbstlernen übertragen

  • Stärkung der Lehrerpersönlichkeit (Hilfen beim Aufbau positiver Autoritätsbeziehungen)

  • Beratung auf Augenhöhe

  • Stärkenorientierte Reflexionen mit verabredeten Zielsetzungen

  • Zeit geben


Schlüsselfunktion der Mentoren

persönliche Unterstützung (fall- und bedarfsbezogen)

  • Keine Belehrung nach vorgegebenen Konzepten, keine Bewertung

  • pädagogisches Vorbild

  • Vermittlung der Einstellung zum Beruf in allen seinen Facetten

  • Wichtigster Vermittler zwischen Theorie und

    Praxis

  • kollegialer Spiegel für die Reflexion der Unterrichtspraxis


Aufgaben von Mentoren (HLBG)

  • Lernbegleiter für 21 Monate

  • Beratung in schul- und unterrichtspraktischen Fragen

  • Teilnahme an Unterrichtsbesuchen mit Unterrichtsberatung

  • Erteilung von Unterricht als Hospitationsangebot

  • Bereitstellung ihrer Lerngruppen für angeleiteten Unterricht (Mentorenunterricht)

  • Zusammenarbeit mit den am STS für die pädagogische Arbeit Verantwortlichen


Weitere Infos für Mentoren

  • Ansprechpartner ist der BRB Ausbilder

  • vom STS bestimmt als Berater zur

    Reflexion der Berufsrolle

    für die 21 Monate

  • in Krisen-/Notfällen Kontakt

    zum BRB-ler herstellen

  • >>> zum Beispiel „Runder Tisch“ mit allen Beteiligten


Veränderte (mögliche) Aufgabenfelder

  • Beratung und Unterstützung der Schulleitungen bei den Schulleitergutachten

    § 42 HLbGAbs. 3

    Vor der Abfassung des Gutachtens und dem Abschlussgespräch bekommen die Mentorinnen und Mentoren Gelegenheit, der Schulleiterin/dem Schulleiter ihre Einschätzung des Ausbildungsstandes mitzuteilen…

    Die Arbeit der Mentorinnen und Mentoren orientiert sich an den Grundsätzen des § 4 Abs. 3 HLbGDV. Sie wird in der Ausbildungsschule durch die Einräumung von Hospitationsunterricht und Doppelbesetzungen unterstützt. Die Mentorinnen und Mentoren können von der Schulleitung zur Abfassung des Gutachtens mit hinzugezogen werden.


Veränderte (mögliche) Aufgabenfelder

  • „Lehrkraft des Vertrauens“ bei Examensprüfungen


Weitere Infos für Mentoren

  • Sehr hilfreich für eine kontinuierliche Kommunikation ist das Festlegen

    einer wöchentlichen Kooperationszeit.


Fragen?


  • Login