slide1
Download
Skip this Video
Download Presentation
Johannes- Evangelium ( 114 Fragen )

Loading in 2 Seconds...

play fullscreen
1 / 346

Johannes- Evangelium ( 114 Fragen ) - PowerPoint PPT Presentation


  • 83 Views
  • Uploaded on

( B+R-S 15/04 ) Johannes-Evangelium. Johannes- Evangelium ( 114 Fragen ). ( B+R-S 15/04 ) Nr. Johannes-Evangelium. 00 F r a g e 1. Antwortmöglichkeit ( rot ) 2. Antwortmöglichkeit ( gelb )

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Johannes- Evangelium ( 114 Fragen )' - morty


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
slide1

( B+R-S 15/04 ) Johannes-Evangelium

Johannes-

Evangelium

( 114 Fragen )

slide2

( B+R-S 15/04 ) Nr.Johannes-Evangelium

00

F r a g e

1. Antwortmöglichkeit ( rot )

2. Antwortmöglichkeit ( gelb )

3. Antwortmöglichkeit ( grün )

slide4

( B+R-S 15/04 ) 01Johannes-Evangelium

Wo ist im Johannesevangelium

der Verfasser namentlich genannt?

slide5

( B+R-S 15/04 ) 01Johannes-Evangelium

Wo ist im Johannesevangelium

der Verfasser namentlich genannt?

gleich am Anfang des Evangeliums

am Ende des Evangeliums

Er ist im Evangelium selbst nicht namentlich genannt.

slide6

( B+R-S 15/04 ) 01Johannes-Evangelium

Wo ist im Johannesevangelium

der Verfasser namentlich genannt?

gleich am Anfang des Evangeliums

am Ende des Evangeliums

Er ist im Evangelium selbst nicht namentlich genannt.

slide7

( B+R-S 15/04 ) 02Johannes-Evangelium

Welcher Johannes war eigentlich der

Verfasser des Johannesevangeliums?

slide8

( B+R-S 15/04 ) 02Johannes-Evangelium

Welcher Johannes war eigentlich der

Verfasser des Johannesevangeliums?

der Apostel Johannes

Johannes der Täufer

Das weiß man nicht.

slide9

( B+R-S 15/04 ) 02Johannes-Evangelium

Welcher Johannes war eigentlich der

Verfasser des Johannesevangeliums?

der Apostel Johannes

Johannes der Täufer

Das weiß man nicht.

slide10

( B+R-S 15/04 ) 03Johannes-Evangelium

Welche Formulierung lässt der Johannesevangelist

Jesus besonders oft aussprechen?

slide11

( B+R-S 15/04 ) 03Johannes-Evangelium

Welche Formulierung lässt der Johannesevangelist

Jesus besonders oft aussprechen?

» Selig sind ... «

» Nehmt euch in Acht ... «

» Ich bin ... «

slide12

( B+R-S 15/04 ) 03Johannes-Evangelium

Welche Formulierung lässt der Johannesevangelist

Jesus besonders oft aussprechen?

» Selig sind ... «

» Nehmt euch in Acht ... «

» Ich bin ... «

slide13

( B+R-S 15/04 ) 04Johannes-Evangelium

Wie bezeichnet man die ersten 18 Verse (Joh 1,1-18)

des Johannesevangeliums?

slide14

( B+R-S 15/04 ) 04Johannes-Evangelium

Wie bezeichnet man die ersten 18 Verse (Joh 1,1-18)

des Johannesevangeliums?

Prolog

Epilog

Monolog

slide15

( B+R-S 15/04 ) 04Johannes-Evangelium

Wie bezeichnet man die ersten 18 Verse (Joh 1,1-18)

des Johannesevangeliums?

Prolog

Epilog

Monolog

slide16

( B+R-S 15/04 ) 05Johannes-Evangelium

Welche wichtige Person wird im Johannesevangelium lediglich zwei Mal erwähnt, nämlich am Beginn des öffentlichen Wirkens Jesu (Joh 2,1-12) und dann nur noch bei seiner Kreuzigung (Joh 19,25-27)?

slide17

( B+R-S 15/04 ) 05Johannes-Evangelium

Welche wichtige Person wird im Johannesevangelium lediglich zwei Mal erwähnt, nämlich am Beginn des öffentlichen Wirkens Jesu (Joh 2,1-12) und dann nur noch bei seiner Kreuzigung (Joh 19,25-27)?

Petrus

Maria

Josef

slide18

( B+R-S 15/04 ) 05Johannes-Evangelium

Welche wichtige Person wird im Johannesevangelium lediglich zwei Mal erwähnt, nämlich am Beginn des öffentlichen Wirkens Jesu (Joh 2,1-12) und dann nur noch bei seiner Kreuzigung (Joh 19,25-27)?

Petrus

Maria

Josef

slide19

( B+R-S 15/04 ) 06Johannes-Evangelium

Was dürfte der Anfang des Johannesevangeliums ursprünglich einmal gewesen sein (Joh 1,1-18)?

slide20

( B+R-S 15/04 ) 06Johannes-Evangelium

Was dürfte der Anfang des Johannesevangeliums ursprünglich einmal gewesen sein (Joh 1,1-18)?

ein Geschichtswerk / Historie

ein Hymnus / Lied

ein Mythos / alte Erzählung

slide21

( B+R-S 15/04 ) 06Johannes-Evangelium

Was dürfte der Anfang des Johannesevangeliums ursprünglich einmal gewesen sein (Joh 1,1-18)?

ein Geschichtswerk / Historie

ein Hymnus / Lied

ein Mythos / alte Erzählung

slide22

( B+R-S 15/04 ) 07Johannes-Evangelium

Aus wie vielen Versen besteht

das gesamte Johannesevangelium?

slide23

( B+R-S 15/04 ) 07Johannes-Evangelium

Aus wie vielen Versen besteht

das gesamte Johannesevangelium?

879 Verse

997 Verse

1.024 Verse

slide24

( B+R-S 15/04 ) 07Johannes-Evangelium

Aus wie vielen Versen besteht

das gesamte Johannesevangelium?

879 Verse

997 Verse

1.024 Verse

slide25

( B+R-S 15/04 ) 08Johannes-Evangelium

Wie viele Kapitel hat

das gesamte Johannesevangelium?

slide26

( B+R-S 15/04 ) 08Johannes-Evangelium

Wie viele Kapitel hat

das gesamte Johannesevangelium?

18 Kapitel

21 Kapitel

24 Kapitel

slide27

( B+R-S 15/04 ) 08Johannes-Evangelium

Wie viele Kapitel hat

das gesamte Johannesevangelium?

18 Kapitel

21 Kapitel

24 Kapitel

slide28

( B+R-S 15/04 ) 09Johannes-Evangelium

Mit welchen Worten beginnt

das Johannesevangelium (Joh 1,1)?

slide29

( B+R-S 15/04 ) 09Johannes-Evangelium

Mit welchen Worten beginnt

das Johannesevangelium (Joh 1,1)?

Zu Anfang ...

Am Anfang ...

Im Anfang ...

slide30

( B+R-S 15/04 ) 09Johannes-Evangelium

Mit welchen Worten beginnt

das Johannesevangelium (Joh 1,1)?

Zu Anfang ...

Am Anfang ...

Im Anfang ...

slide31

( B+R-S 15/04 ) 10Johannes-Evangelium

Jesus wird in Joh 1 als das »Wort« bezeichnet. Auf welchen anderen Abschnitt der Bibel nimmt dieses Bild Bezug?

slide32

( B+R-S 15/04 ) 10Johannes-Evangelium

Jesus wird in Joh 1 als das »Wort« bezeichnet. Auf welchen anderen Abschnitt der Bibel nimmt dieses Bild Bezug?

auf den ersten Schöpfungsbericht (Gen 1)

auf die zehn Gebote am Berg Sinai (Ex 20)

auf den Engel mit der Schriftrolle (Offb 23)

slide33

( B+R-S 15/04 ) 10Johannes-Evangelium

Jesus wird in Joh 1 als das »Wort« bezeichnet. Auf welchen anderen Abschnitt der Bibel nimmt dieses Bild Bezug?

auf den ersten Schöpfungsbericht (Gen 1)

auf die zehn Gebote am Berg Sinai (Ex 20)

auf den Engel mit der Schriftrolle (Offb 23)

slide34

( B+R-S 15/04 ) 11Johannes-Evangelium

Als was bezeichnet sich in Joh 1,23

Johannes der Täufer?

slide35

( B+R-S 15/04 ) 11Johannes-Evangelium

Als was bezeichnet sich in Joh 1,23

Johannes der Täufer?

als Rohr, da nicht geknickt ist

als Stimme, die in der Wüste ruft

als Baum, aus dem der Messias sprosst

slide36

( B+R-S 15/04 ) 11Johannes-Evangelium

Als was bezeichnet sich in Joh 1,23

Johannes der Täufer?

als Rohr, da nicht geknickt ist

als Stimme, die in der Wüste ruft

als Baum, aus dem der Messias sprosst

slide37

( B+R-S 15/04 ) 12Johannes-Evangelium

»An der anderen Seite des Jordan« hat Johannes der Täufer laut Joh 1,19-28 sein erstes Bekenntnis für Jesus abgelegt.

Bei welcher Stadt war das?

slide38

( B+R-S 15/04 ) 12Johannes-Evangelium

»An der anderen Seite des Jordan« hat Johannes der Täufer laut Joh 1,19-28 sein erstes Bekenntnis für Jesus abgelegt.

Bei welcher Stadt war das?

Betlehem

Beerscheba

Betanien

slide39

( B+R-S 15/04 ) 12Johannes-Evangelium

»An der anderen Seite des Jordan« hat Johannes der Täufer laut Joh 1,19-28 sein erstes Bekenntnis für Jesus abgelegt.

Bei welcher Stadt war das?

Betlehem

Beerscheba

Betanien

slide40

( B+R-S 15/04 ) 13Johannes-Evangelium

In Joh 1,29-34 wird Jesus als das »Lamm Gottes« bezeichnet.

Wer redet dort so von Jesus?

slide41

( B+R-S 15/04 ) 13Johannes-Evangelium

In Joh 1,29-34 wird Jesus als das »Lamm Gottes« bezeichnet.

Wer redet dort so von Jesus?

Johannes der Täufer

Jakobus der »Herrenbruder«

Simon Petrus

slide42

( B+R-S 15/04 ) 13Johannes-Evangelium

In Joh 1,29-34 wird Jesus als das »Lamm Gottes« bezeichnet.

Wer redet dort so von Jesus?

Johannes der Täufer

Jakobus der »Herrenbruder«

Simon Petrus

slide43

( B+R-S 15/04 ) 14Johannes-Evangelium

In Joh 1,44 wird der Heimatort des Philippus,

des Andreas und des Petrus genannt.

Woher kamen diese drei?

slide44

( B+R-S 15/04 ) 14Johannes-Evangelium

In Joh 1,44 wird der Heimatort des Philippus,

des Andreas und des Petrus genannt.

Woher kamen diese drei?

Cäsarea

Kapharnaum

Betsaida

slide45

( B+R-S 15/04 ) 14Johannes-Evangelium

In Joh 1,44 wird der Heimatort des Philippus,

des Andreas und des Petrus genannt.

Woher kamen diese drei?

Cäsarea

Kapharnaum

Betsaida

slide46

( B+R-S 15/04 ) 15Johannes-Evangelium

Jesus gibt in Joh 1,42 dem Simon einen neuen Namen. Wie wurde er in dieser Stelle genannt?

slide47

( B+R-S 15/04 ) 15Johannes-Evangelium

Jesus gibt in Joh 1,42 dem Simon einen neuen Namen. Wie wurde er in dieser Stelle genannt?

Kyrios

Kephas

Kajaphas

slide48

( B+R-S 15/04 ) 15Johannes-Evangelium

Jesus gibt in Joh 1,42 dem Simon einen neuen Namen. Wie wurde er in dieser Stelle genannt?

Kyrios

Kephas

Kajaphas

slide49

( B+R-S 15/04 ) 16Johannes-Evangelium

In Joh 1,42 steht auch der Name des Vaters von Petrus. Wie hieß der?

slide50

( B+R-S 15/04 ) 16Johannes-Evangelium

In Joh 1,42 steht auch der Name des Vaters von Petrus. Wie hieß der?

Andreas

Zebedäus

Johannes

slide51

( B+R-S 15/04 ) 16Johannes-Evangelium

In Joh 1,42 steht auch der Name des Vaters von Petrus. Wie hieß der?

Andreas

Zebedäus

Johannes

slide52

( B+R-S 15/04 ) 17Johannes-Evangelium

Was hat Philippus geantwortet, als ihm Natanaël erzählte, dass Jesus aus Nazaret stammte? (Joh 1,46)

slide53

( B+R-S 15/04 ) 17Johannes-Evangelium

Was hat Philippus geantwortet, als ihm Natanaël erzählte, dass Jesus aus Nazaret stammte? (Joh 1,46)

» Kann von dort etwas Gutes kommen? «

» Heißt nicht sein Vater Josef und seine Mutter Maria? «

» Ist das nicht der Sohn des Zimmermanns? «

slide54

( B+R-S 15/04 ) 17Johannes-Evangelium

Was hat Philippus geantwortet, als ihm Natanaël erzählte, dass Jesus aus Nazaret stammte? (Joh 1,46)

» Kann von dort etwas Gutes kommen? «

» Heißt nicht sein Vater Josef und seine Mutter Maria? «

» Ist das nicht der Sohn des Zimmermanns? «

slide55

( B+R-S 15/04 ) 18Johannes-Evangelium

Als Jesus den Natanaël ansprach, wunderte sich dieser, dass Jesus ihn bereits kannte.

Wo hatte Jesus den Natanaël schon einmal gesehen?

(Joh 1,48)

slide56

( B+R-S 15/04 ) 18Johannes-Evangelium

Als Jesus den Natanaël ansprach, wunderte sich dieser, dass Jesus ihn bereits kannte.

Wo hatte Jesus den Natanaël schon einmal gesehen?

(Joh 1,48)

» neben dem Brunnen «

» unter dem Feigenbaum «

» auf dem Vorplatz des Tempels «

slide57

( B+R-S 15/04 ) 18Johannes-Evangelium

Als Jesus den Natanaël ansprach, wunderte sich dieser, dass Jesus ihn bereits kannte.

Wo hatte Jesus den Natanaël schon einmal gesehen?

(Joh 1,48)

» neben dem Brunnen «

» unter dem Feigenbaum «

» auf dem Vorplatz des Tempels «

slide58

( B+R-S 15/04 ) 19Johannes-Evangelium

Im zweiten Kapitel des Johannesevangeliums steht ein Wunderbericht von einer Hochzeit. In welcher Stadt fand sie statt? (Joh 2,1-12)

slide59

( B+R-S 15/04 ) 19Johannes-Evangelium

Im zweiten Kapitel des Johannesevangeliums steht ein Wunderbericht von einer Hochzeit. In welcher Stadt fand sie statt? (Joh 2,1-12)

in Kanaan

in Kapharnaum

in Kana

slide60

( B+R-S 15/04 ) 19Johannes-Evangelium

Im zweiten Kapitel des Johannesevangeliums steht ein Wunderbericht von einer Hochzeit. In welcher Stadt fand sie statt? (Joh 2,1-12)

in Kanaan

in Kapharnaum

in Kana

slide61

( B+R-S 15/04 ) 20Johannes-Evangelium

In Joh 2,1-12 können wir die Geschichte von der Hochzeit zu Kana lesen.

In welchem Gebiet liegt diese Stadt Kana?

slide62

( B+R-S 15/04 ) 20Johannes-Evangelium

In Joh 2,1-12 können wir die Geschichte von der Hochzeit zu Kana lesen.

In welchem Gebiet liegt diese Stadt Kana?

in Galiläa

in Judäa

in Samarien

slide63

( B+R-S 15/04 ) 20Johannes-Evangelium

In Joh 2,1-12 können wir die Geschichte von der Hochzeit zu Kana lesen.

In welchem Gebiet liegt diese Stadt Kana?

in Galiläa

in Judäa

in Samarien

slide64

( B+R-S 15/04 ) 21Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Hochzeit in Kana

wird von Wasserkrügen erzählt, in denen

das Wasser zu Wein geworden war. (Joh 2,6)

Von wie vielen Wasserkrügen ist dort die Rede?

slide65

( B+R-S 15/04 ) 21Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Hochzeit in Kana

wird von Wasserkrügen erzählt, in denen

das Wasser zu Wein geworden war. (Joh 2,6)

Von wie vielen Wasserkrügen ist dort die Rede?

drei Krüge

sechs Krüge

neun Krüge

slide66

( B+R-S 15/04 ) 21Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Hochzeit in Kana

wird von Wasserkrügen erzählt, in denen

das Wasser zu Wein geworden war. (Joh 2,6)

Von wie vielen Wasserkrügen ist dort die Rede?

drei Krüge

sechs Krüge

neun Krüge

slide67

( B+R-S 15/04 ) 22Johannes-Evangelium

Wofür waren die Wasserkrüge bei der

Hochzeit zu Kana eigentlich gedacht? (Joh 2,6)

slide68

( B+R-S 15/04 ) 22Johannes-Evangelium

Wofür waren die Wasserkrüge bei der

Hochzeit zu Kana eigentlich gedacht? (Joh 2,6)

zum Erfrischen

als Trinkwasser

zur Reinigung

slide69

( B+R-S 15/04 ) 22Johannes-Evangelium

Wofür waren die Wasserkrüge bei der

Hochzeit zu Kana eigentlich gedacht? (Joh 2,6)

zum Erfrischen

als Trinkwasser

zur Reinigung

slide70

( B+R-S 15/04 ) 23Johannes-Evangelium

Der Evangelist Johannes benutzt das Wort »Wunder«

in seinem Evangelium nur ein einziges Mal.

Welchen Begriff benutzt er sonst dafür? (z.B. Joh 20,30)

slide71

( B+R-S 15/04 ) 23Johannes-Evangelium

Der Evangelist Johannes benutzt das Wort »Wunder«

in seinem Evangelium nur ein einziges Mal.

Welchen Begriff benutzt er sonst dafür? (z.B. Joh 20,30)

Mirakel

Beweis

Zeichen

slide72

( B+R-S 15/04 ) 23Johannes-Evangelium

Der Evangelist Johannes benutzt das Wort »Wunder«

in seinem Evangelium nur ein einziges Mal.

Welchen Begriff benutzt er sonst dafür? (z.B. Joh 20,30)

Mirakel

Beweis

Zeichen

slide73

( B+R-S 15/04 ) 24Johannes-Evangelium

In Joh 2,13-22 wird erwähnt, dass Jesus vor einem jüdischen Fest die Händler aus dem Tempel getrieben hat. Vor welchem Fest war das?

slide74

( B+R-S 15/04 ) 24Johannes-Evangelium

In Joh 2,13-22 wird erwähnt, dass Jesus vor einem jüdischen Fest die Händler aus dem Tempel getrieben hat. Vor welchem Fest war das?

Paschafest

Laubhüttenfest

Neujahrsfest

slide75

( B+R-S 15/04 ) 24Johannes-Evangelium

In Joh 2,13-22 wird erwähnt, dass Jesus vor einem jüdischen Fest die Händler aus dem Tempel getrieben hat. Vor welchem Fest war das?

Paschafest

Laubhüttenfest

Neujahrsfest

slide76

( B+R-S 15/04 ) 25Johannes-Evangelium

131

Glücksrunde

slide77

( B+R-S 15/04 ) 25Johannes-Evangelium

131

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide78

( B+R-S 15/04 ) 25Johannes-Evangelium

131

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide79

( B+R-S 15/04 ) 26Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Vertreibung der Händler aus dem Tempel wird auch erwähnt, wie lange an diesem Tempel gebaut wurde.

Wie viele Jahre waren das? (Joh 2,20)

slide80

( B+R-S 15/04 ) 26Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Vertreibung der Händler aus dem Tempel wird auch erwähnt, wie lange an diesem Tempel gebaut wurde.

Wie viele Jahre waren das? (Joh 2,20)

12 Jahre

24 Jahre

46 Jahre

slide81

( B+R-S 15/04 ) 26Johannes-Evangelium

Bei der Geschichte von der Vertreibung der Händler aus dem Tempel wird auch erwähnt, wie lange an diesem Tempel gebaut wurde.

Wie viele Jahre waren das? (Joh 2,20)

12 Jahre

24 Jahre

46 Jahre

slide82

( B+R-S 15/04 ) 27Johannes-Evangelium

Wie hieß laut Joh 3,1-13 der Pharisäer,

der Jesus heimlich in der Nacht besucht hat?

slide83

( B+R-S 15/04 ) 27Johannes-Evangelium

Wie hieß laut Joh 3,1-13 der Pharisäer,

der Jesus heimlich in der Nacht besucht hat?

Saulus

Nikodemus

Gamaliël

slide84

( B+R-S 15/04 ) 27Johannes-Evangelium

Wie hieß laut Joh 3,1-13 der Pharisäer,

der Jesus heimlich in der Nacht besucht hat?

Saulus

Nikodemus

Gamaliël

slide85

( B+R-S 15/04 ) 28Johannes-Evangelium

In Joh 3,8 sagt Jesus zu Nikodemus das Sprichwort

"Der Geist weht ...".

Wie geht der Satz dann weiter?

slide86

( B+R-S 15/04 ) 28Johannes-Evangelium

In Joh 3,8 sagt Jesus zu Nikodemus das Sprichwort

"Der Geist weht ...".

Wie geht der Satz dann weiter?

... in die Welt.

... wie ein Sturm.

... wo er will.

slide87

( B+R-S 15/04 ) 28Johannes-Evangelium

In Joh 3,8 sagt Jesus zu Nikodemus das Sprichwort

"Der Geist weht ...".

Wie geht der Satz dann weiter?

... in die Welt.

... wie ein Sturm.

... wo er will.

slide88

( B+R-S 15/04 ) 29Johannes-Evangelium

In Joh 3,14 steht, dass der Menschensohn

erhöht werden muss. Dabei ist ein Vergleich

aus der Zeit des Mose genannt.

Was hatte Mose da einst erhöht?

slide89

( B+R-S 15/04 ) 29Johannes-Evangelium

In Joh 3,14 steht, dass der Menschensohn

erhöht werden muss. Dabei ist ein Vergleich

aus der Zeit des Mose genannt.

Was hatte Mose da einst erhöht?

den Stock

die Schlange

die Hände

slide90

( B+R-S 15/04 ) 29Johannes-Evangelium

In Joh 3,14 steht, dass der Menschensohn

erhöht werden muss. Dabei ist ein Vergleich

aus der Zeit des Mose genannt.

Was hatte Mose da einst erhöht?

den Stock

die Schlange

die Hände

slide91

( B+R-S 15/04 ) 30Johannes-Evangelium

In Joh 3,30 sagte jemand im Bezug auf Jesus:

»Er muss wachsen, ich aber muss kleiner werden«. Wer hat das gesagt?

slide92

( B+R-S 15/04 ) 30Johannes-Evangelium

In Joh 3,30 sagte jemand im Bezug auf Jesus:

»Er muss wachsen, ich aber muss kleiner werden«. Wer hat das gesagt?

Johannes der Täufer

Simon Petrus

Maria Magdalena

slide93

( B+R-S 15/04 ) 30Johannes-Evangelium

In Joh 3,30 sagte jemand im Bezug auf Jesus:

»Er muss wachsen, ich aber muss kleiner werden«. Wer hat das gesagt?

Johannes der Täufer

Simon Petrus

Maria Magdalena

slide94

( B+R-S 15/04 ) 31Johannes-Evangelium

In Joh 4,1-26 traf Jesus in der Stadt Sychar eine Frau

an einem Brunnen.

Wie haben die Leute diesen Brunnen genannt?

slide95

( B+R-S 15/04 ) 31Johannes-Evangelium

In Joh 4,1-26 traf Jesus in der Stadt Sychar eine Frau

an einem Brunnen.

Wie haben die Leute diesen Brunnen genannt?

Lebensbrunnen

Gottesbrunnen

Jakobsbrunnen

slide96

( B+R-S 15/04 ) 31Johannes-Evangelium

In Joh 4,1-26 traf Jesus in der Stadt Sychar eine Frau

an einem Brunnen.

Wie haben die Leute diesen Brunnen genannt?

Lebensbrunnen

Gottesbrunnen

Jakobsbrunnen

slide97

( B+R-S 15/04 ) 32Johannes-Evangelium

In Joh 4,7 spricht Jesus am Jakobsbrunnen eine Frau an. Aus welchem Gebiet war sie?

slide98

( B+R-S 15/04 ) 32Johannes-Evangelium

In Joh 4,7 spricht Jesus am Jakobsbrunnen eine Frau an. Aus welchem Gebiet war sie?

Betanien

Samarien

Syrien

slide99

( B+R-S 15/04 ) 32Johannes-Evangelium

In Joh 4,7 spricht Jesus am Jakobsbrunnen eine Frau an. Aus welchem Gebiet war sie?

Betanien

Samarien

Syrien

slide100

( B+R-S 15/04 ) 33Johannes-Evangelium

Jesus redete mit der samaritischen Frau am Brunnen und hielt ihr vor, dass ihr jetziger Mann gar nicht ihr richtiger ist, und dass sie schon vorher andere Männer gehabt hat. Wie viele Männer waren es bereits? (Joh 4,18)

slide101

( B+R-S 15/04 ) 33Johannes-Evangelium

Jesus redete mit der samaritischen Frau am Brunnen und hielt ihr vor, dass ihr jetziger Mann gar nicht ihr richtiger ist, und dass sie schon vorher andere Männer gehabt hat. Wie viele Männer waren es bereits? (Joh 4,18)

drei

vier

fünf

slide102

( B+R-S 15/04 ) 33Johannes-Evangelium

Jesus redete mit der samaritischen Frau am Brunnen und hielt ihr vor, dass ihr jetziger Mann gar nicht ihr richtiger ist, und dass sie schon vorher andere Männer gehabt hat. Wie viele Männer waren es bereits? (Joh 4,18)

drei

vier

fünf

slide103

( B+R-S 15/04 ) 34Johannes-Evangelium

In Joh 4,25 wird das Wort »Messias« erklärt.

Was heißt es übersetzt?

slide104

( B+R-S 15/04 ) 34Johannes-Evangelium

In Joh 4,25 wird das Wort »Messias« erklärt.

Was heißt es übersetzt?

Sohn Gottes

Gesalbter

Gelehrter

slide105

( B+R-S 15/04 ) 34Johannes-Evangelium

In Joh 4,25 wird das Wort »Messias« erklärt.

Was heißt es übersetzt?

Sohn Gottes

Gesalbter

Gelehrter

slide106

( B+R-S 15/04 ) 35Johannes-Evangelium

Wer hat sich in Joh 4,27 darüber gewundert,

dass Jesus am Jakobsbrunnen

mit einer samaritischen Frau gesprochen hat?

slide107

( B+R-S 15/04 ) 35Johannes-Evangelium

Wer hat sich in Joh 4,27 darüber gewundert,

dass Jesus am Jakobsbrunnen

mit einer samaritischen Frau gesprochen hat?

die Pharisäer

die Priester

die Jünger

slide108

( B+R-S 15/04 ) 35Johannes-Evangelium

Wer hat sich in Joh 4,27 darüber gewundert,

dass Jesus am Jakobsbrunnen

mit einer samaritischen Frau gesprochen hat?

die Pharisäer

die Priester

die Jünger

slide109

( B+R-S 15/04 ) 36Johannes-Evangelium

In Joh 4,34 spricht Jesus von »seiner Speise«.

Was war nach dieser Stelle »seine Speise«?

slide110

( B+R-S 15/04 ) 36Johannes-Evangelium

In Joh 4,34 spricht Jesus von »seiner Speise«.

Was war nach dieser Stelle »seine Speise«?

das Gesetz und seine Gerechtigkeit zu suchen

den Willen dessen zu tun, der ihn gesandt hat

mit den Jüngern Mahlgemeinschaft zu halten

slide111

( B+R-S 15/04 ) 36Johannes-Evangelium

In Joh 4,34 spricht Jesus von »seiner Speise«.

Was war nach dieser Stelle »seine Speise«?

das Gesetz und seine Gerechtigkeit zu suchen

den Willen dessen zu tun, der ihn gesandt hat

mit den Jüngern Mahlgemeinschaft zu halten

slide112

( B+R-S 15/04 ) 37Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus mit der samaritischen Frau am Brunnen geredet hatte, waren die Leute in der Stadt Sychar so von ihm begeistert, dass sie ihn baten, doch noch länger bei ihnen zu bleiben. (Joh 4,40)

Wie lange blieb er dann dort?

slide113

( B+R-S 15/04 ) 37Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus mit der samaritischen Frau am Brunnen geredet hatte, waren die Leute in der Stadt Sychar so von ihm begeistert, dass sie ihn baten, doch noch länger bei ihnen zu bleiben. (Joh 4,40)

Wie lange blieb er dann dort?

zwei Tage

sieben Tage

vierzehn Tage

slide114

( B+R-S 15/04 ) 37Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus mit der samaritischen Frau am Brunnen geredet hatte, waren die Leute in der Stadt Sychar so von ihm begeistert, dass sie ihn baten, doch noch länger bei ihnen zu bleiben. (Joh 4,40)

Wie lange blieb er dann dort?

zwei Tage

sieben Tage

vierzehn Tage

slide115

( B+R-S 15/04 ) 38Johannes-Evangelium

Jesus heilte einmal am Teich Betesda, wo viele Kranke lagen, einen Mann. Der hatte eigentlich keine Hoffnung mehr, wieder gesund zu werden, weil er schon sehr lange krank war. (Joh 5,5)

Wie viele Jahre litt er bereits an seiner Krankheit?

slide116

( B+R-S 15/04 ) 38Johannes-Evangelium

Jesus heilte einmal am Teich Betesda, wo viele Kranke lagen, einen Mann. Der hatte eigentlich keine Hoffnung mehr, wieder gesund zu werden, weil er schon sehr lange krank war. (Joh 5,5)

Wie viele Jahre litt er bereits an seiner Krankheit?

16 Jahre

24 Jahre

38 Jahre

slide117

( B+R-S 15/04 ) 38Johannes-Evangelium

Jesus heilte einmal am Teich Betesda, wo viele Kranke lagen, einen Mann. Der hatte eigentlich keine Hoffnung mehr, wieder gesund zu werden, weil er schon sehr lange krank war. (Joh 5,5)

Wie viele Jahre litt er bereits an seiner Krankheit?

16 Jahre

24 Jahre

38 Jahre

slide118

( B+R-S 15/04 ) 39Johannes-Evangelium

Der See Gennesaret ist unter verschiedenen Namen erwähnt. So nannte man ihn auch den See von Galiläa oder auch das Galiläische Meer.

In Joh 6,1 hat er noch einen weiteren Namen.

Wie lautet der?

slide119

( B+R-S 15/04 ) 39Johannes-Evangelium

Der See Gennesaret ist unter verschiedenen Namen erwähnt. So nannte man ihn auch den See von Galiläa oder auch das Galiläische Meer.

In Joh 6,1 hat er noch einen weiteren Namen.

Wie lautet der?

See von Tiberias

See von Kapharnaum

See von Cäsarea

slide120

( B+R-S 15/04 ) 39Johannes-Evangelium

Der See Gennesaret ist unter verschiedenen Namen erwähnt. So nannte man ihn auch den See von Galiläa oder auch das Galiläische Meer.

In Joh 6,1 hat er noch einen weiteren Namen.

Wie lautet der?

See von Tiberias

See von Kapharnaum

See von Cäsarea

slide121

( B+R-S 15/04 ) 40Johannes-Evangelium

Als Jesus im 6. Kapitel des Johannesevangliums viele Menschen speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für die Leute Brot kaufen könnten.

Wie viel Geld hatten sie dabei? (Joh 6,7)

slide122

( B+R-S 15/04 ) 40Johannes-Evangelium

Als Jesus im 6. Kapitel des Johannesevangliums viele Menschen speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für die Leute Brot kaufen könnten.

Wie viel Geld hatten sie dabei? (Joh 6,7)

100 Denare

200 Denare

300 Denare

slide123

( B+R-S 15/04 ) 40Johannes-Evangelium

Als Jesus im 6. Kapitel des Johannesevangliums viele Menschen speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für die Leute Brot kaufen könnten.

Wie viel Geld hatten sie dabei? (Joh 6,7)

100 Denare

200 Denare

300 Denare

slide124

( B+R-S 15/04 ) 41Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Brote hatte er dabei?

slide125

( B+R-S 15/04 ) 41Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Brote hatte er dabei?

fünf Brote

sieben Brote

zwölf Brote

slide126

( B+R-S 15/04 ) 41Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Brote hatte er dabei?

fünf Brote

sieben Brote

zwölf Brote

slide127

( B+R-S 15/04 ) 42Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Fische hatte er dabei?

slide128

( B+R-S 15/04 ) 42Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Fische hatte er dabei?

zwei Fische

fünf Fische

sieben Fische

slide129

( B+R-S 15/04 ) 42Johannes-Evangelium

Als Jesus in Joh 6 viele Leute speiste, überlegten die Jünger zunächst, wie sie für alle Brot kaufen könnten. Aber zum Glück kam ein Junge vorbei, der Brote und Fische bei sich hatte.

Wie viele Fische hatte er dabei?

zwei Fische

fünf Fische

sieben Fische

slide130

( B+R-S 15/04 ) 43Johannes-Evangelium

In Joh 6,16-21 kamen die Jünger Jesu einmal in einen recht heftigen Sturm.

Sie waren aber schon einige Stadien weg vom Ufer auf dem See (10 Stadien entsprachen ca. knapp 2 km).

Wie viele Stadien waren sie etwa entfernt?

slide131

( B+R-S 15/04 ) 43Johannes-Evangelium

In Joh 6,16-21 kamen die Jünger Jesu einmal in einen recht heftigen Sturm.

Sie waren aber schon einige Stadien weg vom Ufer auf dem See (10 Stadien entsprachen ca. knapp 2 km).

Wie viele Stadien waren sie etwa entfernt?

5 - 10 Stadien

15 - 20 Stadien

25 - 30 Stadien

slide132

( B+R-S 15/04 ) 43Johannes-Evangelium

In Joh 6,16-21 kamen die Jünger Jesu einmal in einen recht heftigen Sturm.

Sie waren aber schon einige Stadien weg vom Ufer auf dem See (10 Stadien entsprachen ca. knapp 2 km).

Wie viele Stadien waren sie etwa entfernt?

5 - 10 Stadien

15 - 20 Stadien

25 - 30 Stadien

slide133

( B+R-S 15/04 ) 44Johannes-Evangelium

Laut Joh 6,53 sagte Jesus:

»Wahrlich, wahrlich, wenn ihr das Fleisch des Menschen-sohnes nicht esst und sein Blut nicht trinkt, ...« Wie geht dieser Satz weiter?

slide134

( B+R-S 15/04 ) 44Johannes-Evangelium

Laut Joh 6,53 sagte Jesus:

»Wahrlich, wahrlich, wenn ihr das Fleisch des Menschen-sohnes nicht esst und sein Blut nicht trinkt, ...« Wie geht dieser Satz weiter?

... könnt ihr meine Jünger nicht sein.

... habt ihr das Leben nicht in euch.

... seid ihr der Versuchung ausgesetzt.

slide135

( B+R-S 15/04 ) 44Johannes-Evangelium

Laut Joh 6,53 sagte Jesus:

»Wahrlich, wahrlich, wenn ihr das Fleisch des Menschen-sohnes nicht esst und sein Blut nicht trinkt, ...« Wie geht dieser Satz weiter?

... könnt ihr meine Jünger nicht sein.

... habt ihr das Leben nicht in euch.

... seid ihr der Versuchung ausgesetzt.

slide136

( B+R-S 15/04 ) 45Johannes-Evangelium

In Joh 6 werden Dinge über Jesus gesagt, die eine ganze Reihe von Jüngern nicht verstehen konnte. Darum wandten sie sich von Jesus ab. Jesus fragte darauf die anderen, ob sie nicht auch gehen wollen.

Was antwortete ihm Petrus darauf?

slide137

( B+R-S 15/04 ) 45Johannes-Evangelium

In Joh 6 werden Dinge über Jesus gesagt, die eine ganze Reihe von Jüngern nicht verstehen konnte. Darum wandten sie sich von Jesus ab. Jesus fragte darauf die anderen, ob sie nicht auch gehen wollen.

Was antwortete ihm Petrus darauf?

» Mein Herr und mein Gott!«

» Das möge Gott verhindern!«

» Du hast Worte ewigen Lebens!«

slide138

( B+R-S 15/04 ) 45Johannes-Evangelium

In Joh 6 werden Dinge über Jesus gesagt, die eine ganze Reihe von Jüngern nicht verstehen konnte. Darum wandten sie sich von Jesus ab. Jesus fragte darauf die anderen, ob sie nicht auch gehen wollen.

Was antwortete ihm Petrus darauf?

» Mein Herr und mein Gott!«

» Das möge Gott verhindern!«

» Du hast Worte ewigen Lebens!«

slide139

( B+R-S 15/04 ) 46Johannes-Evangelium

An einem hohen jüdischen Fest trat Jesus laut Joh 7,1-24 im Tempel auf und erklärte die Schrift, so dass alle staunten.

An welchem Fest war das?

slide140

( B+R-S 15/04 ) 46Johannes-Evangelium

An einem hohen jüdischen Fest trat Jesus laut Joh 7,1-24 im Tempel auf und erklärte die Schrift, so dass alle staunten.

An welchem Fest war das?

am Laubhüttenfest

am Neujahrsfest

am Chanukkafest

slide141

( B+R-S 15/04 ) 46Johannes-Evangelium

An einem hohen jüdischen Fest trat Jesus laut Joh 7,1-24 im Tempel auf und erklärte die Schrift, so dass alle staunten.

An welchem Fest war das?

am Laubhüttenfest

am Neujahrsfest

am Chanukkafest

slide142

( B+R-S 15/04 ) 47Johannes-Evangelium

In Joh 8,1-11 begegnet Jesus einer Ehebrecherin. Welche Strafe hätte diese Frau nach den damaligen Gepflogenheiten eigentlich verdient?

slide143

( B+R-S 15/04 ) 47Johannes-Evangelium

In Joh 8,1-11 begegnet Jesus einer Ehebrecherin. Welche Strafe hätte diese Frau nach den damaligen Gepflogenheiten eigentlich verdient?

Sturz von einem Felsen

Steinigung

Peitschenhiebe

slide144

( B+R-S 15/04 ) 47Johannes-Evangelium

In Joh 8,1-11 begegnet Jesus einer Ehebrecherin. Welche Strafe hätte diese Frau nach den damaligen Gepflogenheiten eigentlich verdient?

Sturz von einem Felsen

Steinigung

Peitschenhiebe

slide145

( B+R-S 15/04 ) 48Johannes-Evangelium

Was tat Jesus in Joh 8,8, nachdem er mit der Sünderin gesprochen hatte und die Pharisäer ihn deshalb auf die Probe stellen wollten?

slide146

( B+R-S 15/04 ) 48Johannes-Evangelium

Was tat Jesus in Joh 8,8, nachdem er mit der Sünderin gesprochen hatte und die Pharisäer ihn deshalb auf die Probe stellen wollten?

Er verwies auf das Gesetz des Mose.

Er bezeichnete sie als Schlangenbrut.

Er schrieb auf den Boden.

slide147

( B+R-S 15/04 ) 48Johannes-Evangelium

Was tat Jesus in Joh 8,8, nachdem er mit der Sünderin gesprochen hatte und die Pharisäer ihn deshalb auf die Probe stellen wollten?

Er verwies auf das Gesetz des Mose.

Er bezeichnete sie als Schlangenbrut.

Er schrieb auf den Boden.

slide148

( B+R-S 15/04 ) 49Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus zu der Ehebrecherin,

als es keiner gewagt hatte, sie zu bestrafen?

(Joh 8,11)

slide149

( B+R-S 15/04 ) 49Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus zu der Ehebrecherin,

als es keiner gewagt hatte, sie zu bestrafen?

(Joh 8,11)

Dein Glaube hat dir geholfen.

Geh und sündige nicht mehr.

Komm und folge mir nach.

slide150

( B+R-S 15/04 ) 49Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus zu der Ehebrecherin,

als es keiner gewagt hatte, sie zu bestrafen?

(Joh 8,11)

Dein Glaube hat dir geholfen.

Geh und sündige nicht mehr.

Komm und folge mir nach.

slide151

( B+R-S 15/04 ) 50Johannes-Evangelium

132

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide152

( B+R-S 15/04 ) 50Johannes-Evangelium

132

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide153

( B+R-S 15/04 ) 50Johannes-Evangelium

132

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide154

( B+R-S 15/04 ) 51Johannes-Evangelium

In Joh 8,48-59 machten einmal die Juden Jesus

schwere Vorwürfe.

Was sagten sie da über ihn?

slide155

( B+R-S 15/04 ) 51Johannes-Evangelium

In Joh 8,48-59 machten einmal die Juden Jesus

schwere Vorwürfe.

Was sagten sie da über ihn?

» Er ist von einem Dämon besessen. «

» Er verachtet Gottes Gesetz. «

» Er ist ein Lügner und verführt das Volk. «

slide156

( B+R-S 15/04 ) 51Johannes-Evangelium

In Joh 8,48-59 machten einmal die Juden Jesus

schwere Vorwürfe.

Was sagten sie da über ihn?

» Er ist von einem Dämon besessen. «

» Er verachtet Gottes Gesetz. «

» Er ist ein Lügner und verführt das Volk. «

slide157

( B+R-S 15/04 ) 52Johannes-Evangelium

Nachdem sich Jesus in Joh 8 vor den Juden gerechtfertigt hatte, sagten sie zu ihm verwundert diesen Satz:

"Du bist noch keine 50 Jahre alt und willst ...". Wie geht dieser Satz weiter?

slide158

( B+R-S 15/04 ) 52Johannes-Evangelium

Nachdem sich Jesus in Joh 8 vor den Juden gerechtfertigt hatte, sagten sie zu ihm verwundert diesen Satz:

"Du bist noch keine 50 Jahre alt und willst ...". Wie geht dieser Satz weiter?

... den Tempel wieder aufbauen.

... das Gesetz Gottes auslegen.

... Abraham gesehen haben.

slide159

( B+R-S 15/04 ) 52Johannes-Evangelium

Nachdem sich Jesus in Joh 8 vor den Juden gerechtfertigt hatte, sagten sie zu ihm verwundert diesen Satz:

"Du bist noch keine 50 Jahre alt und willst ...". Wie geht dieser Satz weiter?

... den Tempel wieder aufbauen.

... das Gesetz Gottes auslegen.

... Abraham gesehen haben.

slide160

( B+R-S 15/04 ) 53Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus im Tempel wieder einmal einige Worte, die den Juden nicht gepasst haben, gesagt hatte, wollten sie ihn steinigen.

Wie verhielt sich Jesus dabei?

slide161

( B+R-S 15/04 ) 53Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus im Tempel wieder einmal einige Worte, die den Juden nicht gepasst haben, gesagt hatte, wollten sie ihn steinigen.

Wie verhielt sich Jesus dabei?

Er ließ sich mit Steinen bewerfen.

Er warf mit Steinen zurück.

Er ging einfach weg.

slide162

( B+R-S 15/04 ) 53Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus im Tempel wieder einmal einige Worte, die den Juden nicht gepasst haben, gesagt hatte, wollten sie ihn steinigen.

Wie verhielt sich Jesus dabei?

Er ließ sich mit Steinen bewerfen.

Er warf mit Steinen zurück.

Er ging einfach weg.

slide163

( B+R-S 15/04 ) 54Johannes-Evangelium

In Joh 9,1-12 traf Jesus auf einen Blinden.

Seine Jünger sagten, was sie als den wirklichen Grund

für seine Behinderung vermuteten.

Was dachten sie da?

slide164

( B+R-S 15/04 ) 54Johannes-Evangelium

In Joh 9,1-12 traf Jesus auf einen Blinden.

Seine Jünger sagten, was sie als den wirklichen Grund

für seine Behinderung vermuteten.

Was dachten sie da?

Es war ein Dämon.

Es war sündhaftes Verhalten.

Es war eine Krankheit.

slide165

( B+R-S 15/04 ) 54Johannes-Evangelium

In Joh 9,1-12 traf Jesus auf einen Blinden.

Seine Jünger sagten, was sie als den wirklichen Grund

für seine Behinderung vermuteten.

Was dachten sie da?

Es war ein Dämon.

Es war sündhaftes Verhalten.

Es war eine Krankheit.

slide166

( B+R-S 15/04 ) 55Johannes-Evangelium

Wie hieß das Gewässer, in dem der Blinde, den Jesus geheilt hatte, seine Augen waschen sollte?

(Joh 9,7)

slide167

( B+R-S 15/04 ) 55Johannes-Evangelium

Wie hieß das Gewässer, in dem der Blinde, den Jesus geheilt hatte, seine Augen waschen sollte?

(Joh 9,7)

Schiloach

Kidron

Kerit

slide168

( B+R-S 15/04 ) 55Johannes-Evangelium

Wie hieß das Gewässer, in dem der Blinde, den Jesus geheilt hatte, seine Augen waschen sollte?

(Joh 9,7)

Schiloach

Kidron

Kerit

slide169

( B+R-S 15/04 ) 56Johannes-Evangelium

Jesus sagte im Johannesevangelium nicht nur,

dass er der gute Hirt ist, sondern auch, dass er (im Bild gesprochen) noch etwas für die Schafe ist.

Was ist das? (Joh 10,7)

slide170

( B+R-S 15/04 ) 56Johannes-Evangelium

Jesus sagte im Johannesevangelium nicht nur,

dass er der gute Hirt ist, sondern auch, dass er (im Bild gesprochen) noch etwas für die Schafe ist.

Was ist das? (Joh 10,7)

der Vater der Schafe

die Tür zu den Schafen

die Nahrung für die Schafe

slide171

( B+R-S 15/04 ) 56Johannes-Evangelium

Jesus sagte im Johannesevangelium nicht nur,

dass er der gute Hirt ist, sondern auch, dass er (im Bild gesprochen) noch etwas für die Schafe ist.

Was ist das? (Joh 10,7)

der Vater der Schafe

die Tür zu den Schafen

die Nahrung für die Schafe

slide172

( B+R-S 15/04 ) 57Johannes-Evangelium

Zu welcher Jahreszeit feierte man laut Joh 10,22

in Jerusalem das Tempelweihfest?

slide173

( B+R-S 15/04 ) 57Johannes-Evangelium

Zu welcher Jahreszeit feierte man laut Joh 10,22

in Jerusalem das Tempelweihfest?

im Frühjahr

im Sommer

im Winter

slide174

( B+R-S 15/04 ) 57Johannes-Evangelium

Zu welcher Jahreszeit feierte man laut Joh 10,22

in Jerusalem das Tempelweihfest?

im Frühjahr

im Sommer

im Winter

slide175

( B+R-S 15/04 ) 58Johannes-Evangelium

Joh 11 erzählt die die Geschichte

von der Erweckung des Lazarus.

In welcher Ortschaft war das?

slide176

( B+R-S 15/04 ) 58Johannes-Evangelium

Joh 11 erzählt die die Geschichte

von der Erweckung des Lazarus.

In welcher Ortschaft war das?

in Naïn

in Betanien

in Kana

slide177

( B+R-S 15/04 ) 58Johannes-Evangelium

Joh 11 erzählt die die Geschichte

von der Erweckung des Lazarus.

In welcher Ortschaft war das?

in Naïn

in Betanien

in Kana

slide178

( B+R-S 15/04 ) 59Johannes-Evangelium

Wie lange war Lazarus schon im Grab,

als Jesus dorthin kam?

(Joh 11,17)

slide179

( B+R-S 15/04 ) 59Johannes-Evangelium

Wie lange war Lazarus schon im Grab,

als Jesus dorthin kam?

(Joh 11,17)

zwei Tage

drei Tage

vier Tage

slide180

( B+R-S 15/04 ) 59Johannes-Evangelium

Wie lange war Lazarus schon im Grab,

als Jesus dorthin kam?

(Joh 11,17)

zwei Tage

drei Tage

vier Tage

slide181

( B+R-S 15/04 ) 60Johannes-Evangelium

Wie viele Stadien war das Dorf, in dem Lazarus war, laut Joh 11,18 von der Stadt Jerusalem entfernt?

slide182

( B+R-S 15/04 ) 60Johannes-Evangelium

Wie viele Stadien war das Dorf, in dem Lazarus war, laut Joh 11,18 von der Stadt Jerusalem entfernt?

etwa 15 Stadien ( = ca. 3 km )

etwa 30 Stadien ( = ca. 6 km )

etwa 45 Stadien ( = ca. 9 km )

slide183

( B+R-S 15/04 ) 60Johannes-Evangelium

Wie viele Stadien war das Dorf, in dem Lazarus war, laut Joh 11,18 von der Stadt Jerusalem entfernt?

etwa 15 Stadien ( = ca. 3 km )

etwa 30 Stadien ( = ca. 6 km )

etwa 45 Stadien ( = ca. 9 km )

slide184

( B+R-S 15/04 ) 61Johannes-Evangelium

Marta, die Schwester des verstorbenen Lazarus, wollte laut Joh 11,17-44 Jesus zunächst nicht mehr an das Grab kommen lassen, weil sie keine Hoffnung mehr hatte. Wie sagte sie es Jesus, dass er nicht mehr hingehen soll?

slide185

( B+R-S 15/04 ) 61Johannes-Evangelium

Marta, die Schwester des verstorbenen Lazarus, wollte laut Joh 11,17-44 Jesus zunächst nicht mehr an das Grab kommen lassen, weil sie keine Hoffnung mehr hatte. Wie sagte sie es Jesus, dass er nicht mehr hingehen soll?

» Er riecht schon. «

» Der Stein ist schon vor dem Grab. «

» Die Totenklage ist bereits zu Ende. «

slide186

( B+R-S 15/04 ) 61Johannes-Evangelium

Marta, die Schwester des verstorbenen Lazarus, wollte laut Joh 11,17-44 Jesus zunächst nicht mehr an das Grab kommen lassen, weil sie keine Hoffnung mehr hatte. Wie sagte sie es Jesus, dass er nicht mehr hingehen soll?

» Er riecht schon. «

» Der Stein ist schon vor dem Grab. «

» Die Totenklage ist bereits zu Ende. «

slide187

( B+R-S 15/04 ) 62Johannes-Evangelium

Wovor hatten laut Joh 11,48 die Hohenpriester und Pharsäer nach der Erweckung des Lazarus Angst,

falls sie Jesus so weitermachen lassen sollten?

slide188

( B+R-S 15/04 ) 62Johannes-Evangelium

Wovor hatten laut Joh 11,48 die Hohenpriester und Pharsäer nach der Erweckung des Lazarus Angst,

falls sie Jesus so weitermachen lassen sollten?

Die Leute würden ihnen nicht mehr glauben.

Die Römer würden sie bestrafen.

Das Volk würde gespalten.

slide189

( B+R-S 15/04 ) 62Johannes-Evangelium

Wovor hatten laut Joh 11,48 die Hohenpriester und Pharsäer nach der Erweckung des Lazarus Angst,

falls sie Jesus so weitermachen lassen sollten?

Die Leute würden ihnen nicht mehr glauben.

Die Römer würden sie bestrafen.

Das Volk würde gespalten.

slide190

( B+R-S 15/04 ) 63Johannes-Evangelium

Maria, die Schwester des Lazarus hat Jesus mit kostbarem Nardenöl gesalbt.

Das geschah kurz vor dem Paschafest der Juden.

Wie viele Tage vor dem Fest war das laut Joh 12,1?

slide191

( B+R-S 15/04 ) 63Johannes-Evangelium

Maria, die Schwester des Lazarus hat Jesus mit kostbarem Nardenöl gesalbt.

Das geschah kurz vor dem Paschafest der Juden.

Wie viele Tage vor dem Fest war das laut Joh 12,1?

zwei Tage

vier Tage

sechs Tage

slide192

( B+R-S 15/04 ) 63Johannes-Evangelium

Maria, die Schwester des Lazarus hat Jesus mit kostbarem Nardenöl gesalbt.

Das geschah kurz vor dem Paschafest der Juden.

Wie viele Tage vor dem Fest war das laut Joh 12,1?

zwei Tage

vier Tage

sechs Tage

slide193

( B+R-S 15/04 ) 64Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus den Lazarus erweckt hatte, beschlossen die Führer der Juden, ihn zu töten. Ein Mann namens Kajaphas sprach sich ebenfalls dafür aus.

Was war dieser Kajaphas damals? (Joh 11,49)

slide194

( B+R-S 15/04 ) 64Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus den Lazarus erweckt hatte, beschlossen die Führer der Juden, ihn zu töten. Ein Mann namens Kajaphas sprach sich ebenfalls dafür aus.

Was war dieser Kajaphas damals? (Joh 11,49)

Synagogenvorsteher

Hoherpriester

römischer Statthalter

slide195

( B+R-S 15/04 ) 64Johannes-Evangelium

Nachdem Jesus den Lazarus erweckt hatte, beschlossen die Führer der Juden, ihn zu töten. Ein Mann namens Kajaphas sprach sich ebenfalls dafür aus.

Was war dieser Kajaphas damals? (Joh 11,49)

Synagogenvorsteher

Hoherpriester

römischer Statthalter

slide196

( B+R-S 15/04 ) 65Johannes-Evangelium

Welche Aufgabe hatte Judas Iskariot, der Jesus später verraten hatte, im Kreis der Apostel?

(Joh 12,6)

slide197

( B+R-S 15/04 ) 65Johannes-Evangelium

Welche Aufgabe hatte Judas Iskariot, der Jesus später verraten hatte, im Kreis der Apostel?

(Joh 12,6)

Er war Kassenverwalter.

Er war Türwächter.

Er war Gruppensprecher.

slide198

( B+R-S 15/04 ) 65Johannes-Evangelium

Welche Aufgabe hatte Judas Iskariot, der Jesus später verraten hatte, im Kreis der Apostel?

(Joh 12,6)

Er war Kassenverwalter.

Er war Türwächter.

Er war Gruppensprecher.

slide199

( B+R-S 15/04 ) 66Johannes-Evangelium

Jesus hatte in Joh 11 Lazarus erweckt, und in Joh 12 wurde er von dessen Schwester Maria an den Füßen gesalbt.

In welcher Stadt war das?

slide200

( B+R-S 15/04 ) 66Johannes-Evangelium

Jesus hatte in Joh 11 Lazarus erweckt, und in Joh 12 wurde er von dessen Schwester Maria an den Füßen gesalbt.

In welcher Stadt war das?

in Jericho

in Betanien

in Jerusalem

slide201

( B+R-S 15/04 ) 66Johannes-Evangelium

Jesus hatte in Joh 11 Lazarus erweckt, und in Joh 12 wurde er von dessen Schwester Maria an den Füßen gesalbt.

In welcher Stadt war das?

in Jericho

in Betanien

in Jerusalem

slide202

( B+R-S 15/04 ) 67Johannes-Evangelium

Jesus zog auf einem Esel in eine Stadt ein und wurde dort von den Leuten jubelnd begrüßt. (Joh 12,12ff) In welcher Stadt war das?

slide203

( B+R-S 15/04 ) 67Johannes-Evangelium

Jesus zog auf einem Esel in eine Stadt ein und wurde dort von den Leuten jubelnd begrüßt. (Joh 12,12ff) In welcher Stadt war das?

in Jericho

in Betlehem

in Jerusalem

slide204

( B+R-S 15/04 ) 67Johannes-Evangelium

Jesus zog auf einem Esel in eine Stadt ein und wurde dort von den Leuten jubelnd begrüßt. (Joh 12,12ff) In welcher Stadt war das?

in Jericho

in Betlehem

in Jerusalem

slide205

( B+R-S 15/04 ) 68Johannes-Evangelium

Vor welchem jüdischen Fest zog Jesus feierlich

in die Stadt Jerusalem ein? (Joh 12,12-19)

slide206

( B+R-S 15/04 ) 68Johannes-Evangelium

Vor welchem jüdischen Fest zog Jesus feierlich

in die Stadt Jerusalem ein? (Joh 12,12-19)

Paschafest

Laubhüttenfest

Versöhnungsfest

slide207

( B+R-S 15/04 ) 68Johannes-Evangelium

Vor welchem jüdischen Fest zog Jesus feierlich

in die Stadt Jerusalem ein? (Joh 12,12-19)

Paschafest

Laubhüttenfest

Versöhnungsfest

slide208

( B+R-S 15/04 ) 69Johannes-Evangelium

An welchem Tag im Kirchenjahr wird der feierliche Einzug Jesu in Jerusalem, der in Joh 12,12ff erzählt wird, in der Kirche besonders gefeiert?

slide209

( B+R-S 15/04 ) 69Johannes-Evangelium

An welchem Tag im Kirchenjahr wird der feierliche Einzug Jesu in Jerusalem, der in Joh 12,12ff erzählt wird, in der Kirche besonders gefeiert?

am Palmsonntag

an Christi Himmelfahrt

am Christkönigsfest

slide210

( B+R-S 15/04 ) 69Johannes-Evangelium

An welchem Tag im Kirchenjahr wird der feierliche Einzug Jesu in Jerusalem, der in Joh 12,12ff erzählt wird, in der Kirche besonders gefeiert?

am Palmsonntag

an Christi Himmelfahrt

am Christkönigsfest

slide211

( B+R-S 15/04 ) 70Johannes-Evangelium

Wer hatte laut Joh 13,2 dem Judas Iskariot schon ins Herz gegeben, Jesus zu verraten?

slide212

( B+R-S 15/04 ) 70Johannes-Evangelium

Wer hatte laut Joh 13,2 dem Judas Iskariot schon ins Herz gegeben, Jesus zu verraten?

die Hohenpriester

die Pharisäer

der Teufel

slide213

( B+R-S 15/04 ) 70Johannes-Evangelium

Wer hatte laut Joh 13,2 dem Judas Iskariot schon ins Herz gegeben, Jesus zu verraten?

die Hohenpriester

die Pharisäer

der Teufel

slide214

( B+R-S 15/04 ) 71Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium berichtet auch vom letzten Abendmahl Jesu. (Joh 13,1ff)

Wovon erzählt der Evangelist Johannes dabei?

slide215

( B+R-S 15/04 ) 71Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium berichtet auch vom letzten Abendmahl Jesu. (Joh 13,1ff)

Wovon erzählt der Evangelist Johannes dabei?

von den Einsetzungsworten und dem Mahl

von der Fußwaschung und dem Mahl

Im Johannesevangelium gibt es

gar keinen Abendmahlsbericht.

slide216

( B+R-S 15/04 ) 71Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium berichtet auch vom letzten Abendmahl Jesu. (Joh 13,1ff)

Wovon erzählt der Evangelist Johannes dabei?

von den Einsetzungsworten und dem Mahl

von der Fußwaschung und dem Mahl

Im Johannesevangelium gibt es

gar keinen Abendmahlsbericht.

slide217

( B+R-S 15/04 ) 72Johannes-Evangelium

Von welcher (einzigen) Flüssigkeit ist im

Abendmahlsbericht des Johannesevangeliums

die Rede? (Joh 13,1-20)

slide218

( B+R-S 15/04 ) 72Johannes-Evangelium

Von welcher (einzigen) Flüssigkeit ist im

Abendmahlsbericht des Johannesevangeliums

die Rede? (Joh 13,1-20)

Wasser

Wein

Tränen

slide219

( B+R-S 15/04 ) 72Johannes-Evangelium

Von welcher (einzigen) Flüssigkeit ist im

Abendmahlsbericht des Johannesevangeliums

die Rede? (Joh 13,1-20)

Wasser

Wein

Tränen

slide220

( B+R-S 15/04 ) 73Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus beim Letzten Abendmahl zu Judas, als dieser das Brot genommen hatte?

(Joh 13,27)

slide221

( B+R-S 15/04 ) 73Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus beim Letzten Abendmahl zu Judas, als dieser das Brot genommen hatte?

(Joh 13,27)

Du bist es, der mich verraten wird.

Weiche von mir, Satan!

Tu bald, was du tun willst!

slide222

( B+R-S 15/04 ) 73Johannes-Evangelium

Was sagte Jesus beim Letzten Abendmahl zu Judas, als dieser das Brot genommen hatte?

(Joh 13,27)

Du bist es, der mich verraten wird.

Weiche von mir, Satan!

Tu bald, was du tun willst!

slide223

( B+R-S 15/04 ) 74Johannes-Evangelium

Wie lauten die Worte bei Joh 13,38, die Jesus beim letzten Abendmahl zu Petrus sagte, richtig?

slide224

( B+R-S 15/04 ) 74Johannes-Evangelium

Wie lauten die Worte bei Joh 13,38, die Jesus beim letzten Abendmahl zu Petrus sagte, richtig?

Bevor der Hahn kräht,

wirst du mich drei Mal verleugnen.

Bevor der Hahn drei Mal kräht,

wirst du mich verleugnen.

Bevor der Hahn drei Mal kräht,

wirst du mich drei Mal verleugnen.

slide225

( B+R-S 15/04 ) 74Johannes-Evangelium

Wie lauten die Worte bei Joh 13,38, die Jesus beim letzten Abendmahl zu Petrus sagte, richtig?

Bevor der Hahn kräht,

wirst du mich drei Mal verleugnen.

Bevor der Hahn drei Mal kräht,

wirst du mich verleugnen.

Bevor der Hahn drei Mal kräht,

wirst du mich drei Mal verleugnen.

slide226

( B+R-S 15/04 ) 75Johannes-Evangelium

133

Glücksrunde

slide227

( B+R-S 15/04 ) 75Johannes-Evangelium

133

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide228

( B+R-S 15/04 ) 75Johannes-Evangelium

133

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide229

( B+R-S 15/04 ) 76Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14, dass er weggehen wird, um für seine Jünger etwas vorzubereiten.

Was wollte Jesus da vorbereiten?

slide230

( B+R-S 15/04 ) 76Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14, dass er weggehen wird, um für seine Jünger etwas vorzubereiten.

Was wollte Jesus da vorbereiten?

eine Rede

ein Festmahl

eine Wohnung

slide231

( B+R-S 15/04 ) 76Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14, dass er weggehen wird, um für seine Jünger etwas vorzubereiten.

Was wollte Jesus da vorbereiten?

eine Rede

ein Festmahl

eine Wohnung

slide232

( B+R-S 15/04 ) 77Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14 seinen Jüngern, dass sie den Weg, den er gehen wird, kennen.

Aber ein Apostel widersprach ihm.

Wer war das?

slide233

( B+R-S 15/04 ) 77Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14 seinen Jüngern, dass sie den Weg, den er gehen wird, kennen.

Aber ein Apostel widersprach ihm.

Wer war das?

Petrus

Thomas

Johannes

slide234

( B+R-S 15/04 ) 77Johannes-Evangelium

Jesus sagte in Joh 14 seinen Jüngern, dass sie den Weg, den er gehen wird, kennen.

Aber ein Apostel widersprach ihm.

Wer war das?

Petrus

Thomas

Johannes

slide235

( B+R-S 15/04 ) 78Johannes-Evangelium

Jesus versprach in Joh 14 seinen Jüngern den Geist. Was sollte der Geist für die Jünger sein?

slide236

( B+R-S 15/04 ) 78Johannes-Evangelium

Jesus versprach in Joh 14 seinen Jüngern den Geist. Was sollte der Geist für die Jünger sein?

Beistand

Erkenntnis

Wegweiser

slide237

( B+R-S 15/04 ) 78Johannes-Evangelium

Jesus versprach in Joh 14 seinen Jüngern den Geist. Was sollte der Geist für die Jünger sein?

Beistand

Erkenntnis

Wegweiser

slide238

( B+R-S 15/04 ) 79Johannes-Evangelium

Jesus verglich in Joh 15 seine Verbundenheit mit seinen Jüngern mit einer Pflanze.

Um welches Gewächs geht es bei diesem Vergleich?

slide239

( B+R-S 15/04 ) 79Johannes-Evangelium

Jesus verglich in Joh 15 seine Verbundenheit mit seinen Jüngern mit einer Pflanze.

Um welches Gewächs geht es bei diesem Vergleich?

um einen Ölbaum

um eine Zeder

um einen Weinstock

slide240

( B+R-S 15/04 ) 79Johannes-Evangelium

Jesus verglich in Joh 15 seine Verbundenheit mit seinen Jüngern mit einer Pflanze.

Um welches Gewächs geht es bei diesem Vergleich?

um einen Ölbaum

um eine Zeder

um einen Weinstock

slide241

( B+R-S 15/04 ) 80Johannes-Evangelium

Was taten die Soldaten, als sie vor der Gefangennahme Jesu von ihm hörten, dass er es ist, den sie suchen?

(Joh 18,6)

slide242

( B+R-S 15/04 ) 80Johannes-Evangelium

Was taten die Soldaten, als sie vor der Gefangennahme Jesu von ihm hörten, dass er es ist, den sie suchen?

(Joh 18,6)

Sie wichen zurück und stürzten zu Boden.

Sie ergriffen ihn und legten ihm Fesseln an.

Sie glaubten ihm zunächst nicht.

slide243

( B+R-S 15/04 ) 80Johannes-Evangelium

Was taten die Soldaten, als sie vor der Gefangennahme Jesu von ihm hörten, dass er es ist, den sie suchen?

(Joh 18,6)

Sie wichen zurück und stürzten zu Boden.

Sie ergriffen ihn und legten ihm Fesseln an.

Sie glaubten ihm zunächst nicht.

slide244

( B+R-S 15/04 ) 81Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Welcher Apostel war das?

slide245

( B+R-S 15/04 ) 81Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Welcher Apostel war das?

Petrus

Andreas

Judas

slide246

( B+R-S 15/04 ) 81Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Welcher Apostel war das?

Petrus

Andreas

Judas

slide247

( B+R-S 15/04 ) 82Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Wie hieß dieser Knecht des Hohenpriesters?

slide248

( B+R-S 15/04 ) 82Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Wie hieß dieser Knecht des Hohenpriesters?

Linus

Malchus

Tertius

slide249

( B+R-S 15/04 ) 82Johannes-Evangelium

In Joh 18,10 wird von einem Apostel gesprochen, der dem Knecht des Hohenpriesters ein Ohr abgehauen haben soll.

Wie hieß dieser Knecht des Hohenpriesters?

Linus

Malchus

Tertius

slide250

( B+R-S 15/04 ) 83Johannes-Evangelium

Wer war laut Joh 18,13f zur Zeit der Kreuzigung Jesu gerade Hoherpriester in Jerusalem?

slide251

( B+R-S 15/04 ) 83Johannes-Evangelium

Wer war laut Joh 18,13f zur Zeit der Kreuzigung Jesu gerade Hoherpriester in Jerusalem?

Kephas

Klopas

Kajaphas

slide252

( B+R-S 15/04 ) 83Johannes-Evangelium

Wer war laut Joh 18,13f zur Zeit der Kreuzigung Jesu gerade Hoherpriester in Jerusalem?

Kephas

Klopas

Kajaphas

slide253

( B+R-S 15/04 ) 84Johannes-Evangelium

Wo stand Petrus laut Joh 18,25 gerade, als er von einer Magd nach Jesus gefragt wurde und dann behauptete, er würde Jesus nicht einmal kennen?

slide254

( B+R-S 15/04 ) 84Johannes-Evangelium

Wo stand Petrus laut Joh 18,25 gerade, als er von einer Magd nach Jesus gefragt wurde und dann behauptete, er würde Jesus nicht einmal kennen?

am Richterstuhl

am Feuer

am Tempel

slide255

( B+R-S 15/04 ) 84Johannes-Evangelium

Wo stand Petrus laut Joh 18,25 gerade, als er von einer Magd nach Jesus gefragt wurde und dann behauptete, er würde Jesus nicht einmal kennen?

am Richterstuhl

am Feuer

am Tempel

slide256

( B+R-S 15/04 ) 85Johannes-Evangelium

Warum brachten nach der Darstellung von Joh 18,28ff die Juden Jesus zu Pontius Pilatus, um ihn von ihm verurteilen zu lassen?

slide257

( B+R-S 15/04 ) 85Johannes-Evangelium

Warum brachten nach der Darstellung von Joh 18,28ff die Juden Jesus zu Pontius Pilatus, um ihn von ihm verurteilen zu lassen?

weil sie selbst niemanden hinrichten durften

weil sie am Tod Jesu nicht schuld sein wollten

weil sie dabei ein schlechtes Gewissen hatten

slide258

( B+R-S 15/04 ) 85Johannes-Evangelium

Warum brachten nach der Darstellung von Joh 18,28ff die Juden Jesus zu Pontius Pilatus, um ihn von ihm verurteilen zu lassen?

weil sie selbst niemanden hinrichten durften

weil sie am Tod Jesu nicht schuld sein wollten

weil sie dabei ein schlechtes Gewissen hatten

slide259

( B+R-S 15/04 ) 86Johannes-Evangelium

Warum gingen die Juden bei der Verhandlung des Pilatus über Jesus nicht mit in das Richthaus?

(Joh 18,28ff)

slide260

( B+R-S 15/04 ) 86Johannes-Evangelium

Warum gingen die Juden bei der Verhandlung des Pilatus über Jesus nicht mit in das Richthaus?

(Joh 18,28ff)

weil das Sache der Römer war

weil sie keine Verantwortung übernehmen wollten

weil sie nicht unrein werden wollten

slide261

( B+R-S 15/04 ) 86Johannes-Evangelium

Warum gingen die Juden bei der Verhandlung des Pilatus über Jesus nicht mit in das Richthaus?

(Joh 18,28ff)

weil das Sache der Römer war

weil sie keine Verantwortung übernehmen wollten

weil sie nicht unrein werden wollten

slide262

( B+R-S 15/04 ) 87Johannes-Evangelium

In Joh 18,37 sagte Jesus zu Pilatus: »Ich bin dazu geboren und dazu in die Welt gekommen, dass ich für die Wahrheit Zeugnis ablege. Jeder, der aus der Wahrheit ist, hört auf meine Stimme.«

Was antwortete Pilatus darauf?

slide263

( B+R-S 15/04 ) 87Johannes-Evangelium

In Joh 18,37 sagte Jesus zu Pilatus: »Ich bin dazu geboren und dazu in die Welt gekommen, dass ich für die Wahrheit Zeugnis ablege. Jeder, der aus der Wahrheit ist, hört auf meine Stimme.«

Was antwortete Pilatus darauf?

Das ist nicht meine Sache.

Ich wasche meine Hände in Unschuld.

Was ist Wahrheit?

slide264

( B+R-S 15/04 ) 87Johannes-Evangelium

In Joh 18,37 sagte Jesus zu Pilatus: »Ich bin dazu geboren und dazu in die Welt gekommen, dass ich für die Wahrheit Zeugnis ablege. Jeder, der aus der Wahrheit ist, hört auf meine Stimme.«

Was antwortete Pilatus darauf?

Das ist nicht meine Sache.

Ich wasche meine Hände in Unschuld.

Was ist Wahrheit?

slide265

( B+R-S 15/04 ) 88Johannes-Evangelium

Pilatus ließ zum Fest einen Gefangenen,

den sich die Leute wünschen durften, frei.

Wer stand da außer Jesus noch zur Debatte?

(Joh 18,39f)

slide266

( B+R-S 15/04 ) 88Johannes-Evangelium

Pilatus ließ zum Fest einen Gefangenen,

den sich die Leute wünschen durften, frei.

Wer stand da außer Jesus noch zur Debatte?

(Joh 18,39f)

Bartimäus

Barabbas

Bartholomäus

slide267

( B+R-S 15/04 ) 88Johannes-Evangelium

Pilatus ließ zum Fest einen Gefangenen,

den sich die Leute wünschen durften, frei.

Wer stand da außer Jesus noch zur Debatte?

(Joh 18,39f)

Bartimäus

Barabbas

Bartholomäus

slide268

( B+R-S 15/04 ) 89Johannes-Evangelium

Weshalb war der Verbrecher, der statt Jesus von Pilatus freigelassen wurde, gefangen genommen?

(Joh 18,40)

slide269

( B+R-S 15/04 ) 89Johannes-Evangelium

Weshalb war der Verbrecher, der statt Jesus von Pilatus freigelassen wurde, gefangen genommen?

(Joh 18,40)

Er war ein Straßenräuber.

Er war ein Betrüger.

Er war ein Verräter.

slide270

( B+R-S 15/04 ) 89Johannes-Evangelium

Weshalb war der Verbrecher, der statt Jesus von Pilatus freigelassen wurde, gefangen genommen?

(Joh 18,40)

Er war ein Straßenräuber.

Er war ein Betrüger.

Er war ein Verräter.

slide271

( B+R-S 15/04 ) 90Johannes-Evangelium

Die Soldaten setzten Jesus eine Dornenkrone auf und legten ihm einen Mantel um.

Welche Farbe hatte dieser Mantel? (Joh 19,2)

slide272

( B+R-S 15/04 ) 90Johannes-Evangelium

Die Soldaten setzten Jesus eine Dornenkrone auf und legten ihm einen Mantel um.

Welche Farbe hatte dieser Mantel? (Joh 19,2)

purpurrot

mandelbraun

olivgrün

slide273

( B+R-S 15/04 ) 90Johannes-Evangelium

Die Soldaten setzten Jesus eine Dornenkrone auf und legten ihm einen Mantel um.

Welche Farbe hatte dieser Mantel? (Joh 19,2)

purpurrot

mandelbraun

olivgrün

slide274

( B+R-S 15/04 ) 91Johannes-Evangelium

Bei Joh 19,3 setzte sich Pilatus auf den Richterstuhl

an dem Platz, der Lithostrotos heißt.

Wie wurde dieser Ort auf Hebräisch genannt?

slide275

( B+R-S 15/04 ) 91Johannes-Evangelium

Bei Joh 19,3 setzte sich Pilatus auf den Richterstuhl

an dem Platz, der Lithostrotos heißt.

Wie wurde dieser Ort auf Hebräisch genannt?

Golgota

Gabbata

Gehenna

slide276

( B+R-S 15/04 ) 91Johannes-Evangelium

Bei Joh 19,3 setzte sich Pilatus auf den Richterstuhl

an dem Platz, der Lithostrotos heißt.

Wie wurde dieser Ort auf Hebräisch genannt?

Golgota

Gabbata

Gehenna

slide277

( B+R-S 15/04 ) 92Johannes-Evangelium

Jesus wurde nach Joh 19,16ff zur Schädelhöhe geführt, um dort gekreuzigt zu werden.

Wie nannte man diesen Ort auf Hebräisch?

slide278

( B+R-S 15/04 ) 92Johannes-Evangelium

Jesus wurde nach Joh 19,16ff zur Schädelhöhe geführt, um dort gekreuzigt zu werden.

Wie nannte man diesen Ort auf Hebräisch?

Golgota

Gilgal

Gehenna

slide279

( B+R-S 15/04 ) 92Johannes-Evangelium

Jesus wurde nach Joh 19,16ff zur Schädelhöhe geführt, um dort gekreuzigt zu werden.

Wie nannte man diesen Ort auf Hebräisch?

Golgota

Gilgal

Gehenna

slide280

( B+R-S 15/04 ) 93Johannes-Evangelium

Laut Joh 19,20 wurde über dem Kreuz Jesu die Inschrift »Jesus von Nazaret, der König der Juden«

in verschiedenen Sprachen angebracht.

Welche Sprachen waren das?

slide281

( B+R-S 15/04 ) 93Johannes-Evangelium

Laut Joh 19,20 wurde über dem Kreuz Jesu die Inschrift »Jesus von Nazaret, der König der Juden«

in verschiedenen Sprachen angebracht.

Welche Sprachen waren das?

Hebräisch, Latein und Aramäisch

Hebräisch, Latein und Griechisch

Hebräisch, Griechisch und Aramäisch

slide282

( B+R-S 15/04 ) 93Johannes-Evangelium

Laut Joh 19,20 wurde über dem Kreuz Jesu die Inschrift »Jesus von Nazaret, der König der Juden«

in verschiedenen Sprachen angebracht.

Welche Sprachen waren das?

Hebräisch, Latein und Aramäisch

Hebräisch, Latein und Griechisch

Hebräisch, Griechisch und Aramäisch

slide283

( B+R-S 15/04 ) 94Johannes-Evangelium

Was waren im Johannesevangelium

die letzten Worte Jesu am Kreuz?(Joh 19,30)

slide284

( B+R-S 15/04 ) 94Johannes-Evangelium

Was waren im Johannesevangelium

die letzten Worte Jesu am Kreuz?(Joh 19,30)

Mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist.

Es ist vollbracht.

slide285

( B+R-S 15/04 ) 94Johannes-Evangelium

Was waren im Johannesevangelium

die letzten Worte Jesu am Kreuz?(Joh 19,30)

Mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Vater, in deine Hände lege ich meinen Geist.

Es ist vollbracht.

slide286

( B+R-S 15/04 ) 95Johannes-Evangelium

Unter dem Kreuz Jesu standen laut Joh 19,25 drei Frauen. Eine davon war seine Mutter Maria.

Die beiden anderen hatten den gleichen Vornamen. Wie hießen diese zwei Frauen?

slide287

( B+R-S 15/04 ) 95Johannes-Evangelium

Unter dem Kreuz Jesu standen laut Joh 19,25 drei Frauen. Eine davon war seine Mutter Maria.

Die beiden anderen hatten den gleichen Vornamen. Wie hießen diese zwei Frauen?

Maria

Salome

Hanna

slide288

( B+R-S 15/04 ) 95Johannes-Evangelium

Unter dem Kreuz Jesu standen laut Joh 19,25 drei Frauen. Eine davon war seine Mutter Maria.

Die beiden anderen hatten den gleichen Vornamen. Wie hießen diese zwei Frauen?

Maria

Salome

Hanna

slide289

( B+R-S 15/04 ) 96Johannes-Evangelium

Warum hatte man es laut Joh 19,31 denn so eilig,

den Leichnam Jesu noch schnell am gleichen Tag

vom Kreuz abzunehmen?

slide290

( B+R-S 15/04 ) 96Johannes-Evangelium

Warum hatte man es laut Joh 19,31 denn so eilig,

den Leichnam Jesu noch schnell am gleichen Tag

vom Kreuz abzunehmen?

weil der Leichnam sonst angefangen hätte zu riechen

weil am nächsten Tag ein Feiertag war

weil man Sache schnell hinter sich bringen wollte

slide291

( B+R-S 15/04 ) 96Johannes-Evangelium

Warum hatte man es laut Joh 19,31 denn so eilig,

den Leichnam Jesu noch schnell am gleichen Tag

vom Kreuz abzunehmen?

weil der Leichnam sonst angefangen hätte zu riechen

weil am nächsten Tag ein Feiertag war

weil man Sache schnell hinter sich bringen wollte

slide292

( B+R-S 15/04 ) 97Johannes-Evangelium

Ein gewisser Josef bat laut Joh 19,38 nach dem Tod Jesu um den Leichnam Jesu, damit er ihn vom Kreuz abnehmen und begraben konnte.

Aus welchem Ort war dieser Josef?

slide293

( B+R-S 15/04 ) 97Johannes-Evangelium

Ein gewisser Josef bat laut Joh 19,38 nach dem Tod Jesu um den Leichnam Jesu, damit er ihn vom Kreuz abnehmen und begraben konnte.

Aus welchem Ort war dieser Josef?

Nazaret

Betlehem

Arimathäa

slide294

( B+R-S 15/04 ) 97Johannes-Evangelium

Ein gewisser Josef bat laut Joh 19,38 nach dem Tod Jesu um den Leichnam Jesu, damit er ihn vom Kreuz abnehmen und begraben konnte.

Aus welchem Ort war dieser Josef?

Nazaret

Betlehem

Arimathäa

slide295

( B+R-S 15/04 ) 98Johannes-Evangelium

Nach dem Tod Jesu kam ein Mann, der schon früher einmal Jesus bei Nacht aufgesucht hatte.

Laut Joh 19,39 brachte er eine Mischung

aus Myrrhe und Aloë mit.

Wie hieß dieser Mann?

slide296

( B+R-S 15/04 ) 98Johannes-Evangelium

Nach dem Tod Jesu kam ein Mann, der schon früher einmal Jesus bei Nacht aufgesucht hatte.

Laut Joh 19,39 brachte er eine Mischung

aus Myrrhe und Aloë mit.

Wie hieß dieser Mann?

Josef

Nikodemus

Johannes

slide297

( B+R-S 15/04 ) 98Johannes-Evangelium

Nach dem Tod Jesu kam ein Mann, der schon früher einmal Jesus bei Nacht aufgesucht hatte.

Laut Joh 19,39 brachte er eine Mischung

aus Myrrhe und Aloë mit.

Wie hieß dieser Mann?

Josef

Nikodemus

Johannes

slide298

( B+R-S 15/04 ) 99Johannes-Evangelium

Wer ging nach dem Bericht des Johannesevangeliums als erster in das leere Grab Jesu hinein? (Joh 20,1-10)

slide299

( B+R-S 15/04 ) 99Johannes-Evangelium

Wer ging nach dem Bericht des Johannesevangeliums als erster in das leere Grab Jesu hinein? (Joh 20,1-10)

Petrus

Johannes

Maria Magdalena

slide300

( B+R-S 15/04 ) 99Johannes-Evangelium

Wer ging nach dem Bericht des Johannesevangeliums als erster in das leere Grab Jesu hinein? (Joh 20,1-10)

Petrus

Johannes

Maria Magdalena

slide301

( B+R-S 15/04 ) 100Johannes-Evangelium

131

Glücksrunde

slide302

( B+R-S 15/04 ) 100Johannes-Evangelium

131

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide303

( B+R-S 15/04 ) 100Johannes-Evangelium

135

Glücksrunde

R O T

G E L B

G R Ü N

slide304

( B+R-S 15/04 ) 101Johannes-Evangelium

Woran erkannte Maria von Magdala laut Joh 20,16

den auferstandenen Jesus?

slide305

( B+R-S 15/04 ) 101Johannes-Evangelium

Woran erkannte Maria von Magdala laut Joh 20,16

den auferstandenen Jesus?

Er zeigte ihr seine Wunden.

Er brach mit ihr das Brot.

Er nannte sie beim Namen.

slide306

( B+R-S 15/04 ) 101Johannes-Evangelium

Woran erkannte Maria von Magdala laut Joh 20,16

den auferstandenen Jesus?

Er zeigte ihr seine Wunden.

Er brach mit ihr das Brot.

Er nannte sie beim Namen.

slide307

( B+R-S 15/04 ) 102Johannes-Evangelium

Jesus erschien der Maria von Magdala als der Auferstandene. Sie meinte laut Joh 20,15 jedoch,

sie würde jemand anderen zu sehen.

Wofür hielt sie da den Auferstandenen?

slide308

( B+R-S 15/04 ) 102Johannes-Evangelium

Jesus erschien der Maria von Magdala als der Auferstandene. Sie meinte laut Joh 20,15 jedoch,

sie würde jemand anderen zu sehen.

Wofür hielt sie da den Auferstandenen?

für ein Gespenst

für den Gärtner

für den römischen Hauptmann

slide309

( B+R-S 15/04 ) 102Johannes-Evangelium

Jesus erschien der Maria von Magdala als der Auferstandene. Sie meinte laut Joh 20,15 jedoch,

sie würde jemand anderen zu sehen.

Wofür hielt sie da den Auferstandenen?

für ein Gespenst

für den Gärtner

für den römischen Hauptmann

slide310

( B+R-S 15/04 ) 103Johannes-Evangelium

Laut Joh 20,24 war einer der Apostel beim ersten Erscheinen des Auferstandenen nicht dabei.

Wie hieß dieser Apostel?

slide311

( B+R-S 15/04 ) 103Johannes-Evangelium

Laut Joh 20,24 war einer der Apostel beim ersten Erscheinen des Auferstandenen nicht dabei.

Wie hieß dieser Apostel?

Jakobus

Andreas

Thomas

slide312

( B+R-S 15/04 ) 103Johannes-Evangelium

Laut Joh 20,24 war einer der Apostel beim ersten Erscheinen des Auferstandenen nicht dabei.

Wie hieß dieser Apostel?

Jakobus

Andreas

Thomas

slide313

( B+R-S 15/04 ) 104Johannes-Evangelium

Trotz aller Freude über den Auferstandenen wurde Simon Petrus laut Joh 21,17 bei einem Gespräch

mit ihm doch recht traurig.

Was hat den Petrus da so betroffen gemacht?

slide314

( B+R-S 15/04 ) 104Johannes-Evangelium

Trotz aller Freude über den Auferstandenen wurde Simon Petrus laut Joh 21,17 bei einem Gespräch

mit ihm doch recht traurig.

Was hat den Petrus da so betroffen gemacht?

weil Jesus ihn schon wieder zurechtweisen musste

weil Jesus ihn zum dritten Mal fragte, ob er ihn liebt

weil Jesus gesagt hat, er werde die Jünger verlassen

slide315

( B+R-S 15/04 ) 104Johannes-Evangelium

Trotz aller Freude über den Auferstandenen wurde Simon Petrus laut Joh 21,17 bei einem Gespräch

mit ihm doch recht traurig.

Was hat den Petrus da so betroffen gemacht?

weil Jesus ihn schon wieder zurechtweisen musste

weil Jesus ihn zum dritten Mal fragte, ob er ihn liebt

weil Jesus gesagt hat, er werde die Jünger verlassen

slide316

( B+R-S 15/04 ) 105Johannes-Evangelium

Welche zwei wichtige Begriffe spielen im ganzen Johannesevangelium eine besonders wichtige Rolle?

slide317

( B+R-S 15/04 ) 105Johannes-Evangelium

Welche zwei wichtige Begriffe spielen im ganzen Johannesevangelium eine besonders wichtige Rolle?

Licht und Erkenntnis

Himmel und Hölle

Glaube und Leben

slide318

( B+R-S 15/04 ) 105Johannes-Evangelium

Welche zwei wichtige Begriffe spielen im ganzen Johannesevangelium eine besonders wichtige Rolle?

Licht und Erkenntnis

Himmel und Hölle

Glaube und Leben

slide319

( B+R-S 15/04 ) 106Johannes-Evangelium

Welches wichtige Gebot gibt Jesus im Johannes-evangelium seinen Jüngern gleich drei Mal?

(13,34 / 15,12 / 15,17)

slide320

( B+R-S 15/04 ) 106Johannes-Evangelium

Welches wichtige Gebot gibt Jesus im Johannes-evangelium seinen Jüngern gleich drei Mal?

(13,34 / 15,12 / 15,17)

Wachet und betet!

Liebt einander!

Tut dies zu meinem Gedächtnis!

slide321

( B+R-S 15/04 ) 106Johannes-Evangelium

Welches wichtige Gebot gibt Jesus im Johannes-evangelium seinen Jüngern gleich drei Mal?

(13,34 / 15,12 / 15,17)

Wachet und betet!

Liebt einander!

Tut dies zu meinem Gedächtnis!

slide322

( B+R-S 15/04 ) 107Johannes-Evangelium

Welcher Begriff, der bei Markus über 10 Mal,

bei Lukas sogar fast 30 Mal genannt wird,

spielt im Johannesevangelium kaum eine Rolle,

so dass er dort nur zwei Mal (Joh 3) genannt ist?

slide323

( B+R-S 15/04 ) 107Johannes-Evangelium

Welcher Begriff, der bei Markus über 10 Mal,

bei Lukas sogar fast 30 Mal genannt wird,

spielt im Johannesevangelium kaum eine Rolle,

so dass er dort nur zwei Mal (Joh 3) genannt ist?

Messias Gottes

Reich Gottes

Engel Gottes

slide324

( B+R-S 15/04 ) 107Johannes-Evangelium

Welcher Begriff, der bei Markus über 10 Mal,

bei Lukas sogar fast 30 Mal genannt wird,

spielt im Johannesevangelium kaum eine Rolle,

so dass er dort nur zwei Mal (Joh 3) genannt ist?

Messias Gottes

Reich Gottes

Engel Gottes

slide325

( B+R-S 15/04 ) 108Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium hat ja bekanntlich

zwei Abschlüsse.

In welchem Kapitel steht der erste »Johannes-Schluss«?

slide326

( B+R-S 15/04 ) 108Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium hat ja bekanntlich

zwei Abschlüsse.

In welchem Kapitel steht der erste »Johannes-Schluss«?

im 19. Kapitel

im 20. Kapitel

im 21. Kapitel

slide327

( B+R-S 15/04 ) 108Johannes-Evangelium

Das Johannesevangelium hat ja bekanntlich

zwei Abschlüsse.

In welchem Kapitel steht der erste »Johannes-Schluss«?

im 19. Kapitel

im 20. Kapitel

im 21. Kapitel

slide328

( B+R-S 15/04 ) 109Johannes-Evangelium

Mit welchem Beinamen wird der Apostel Thomas

in Joh 21 genannt?

slide329

( B+R-S 15/04 ) 109Johannes-Evangelium

Mit welchem Beinamen wird der Apostel Thomas

in Joh 21 genannt?

Zwilling

Ungläubiger

Da steht gar kein Beiname.

slide330

( B+R-S 15/04 ) 109Johannes-Evangelium

Mit welchem Beinamen wird der Apostel Thomas

in Joh 21 genannt?

Zwilling

Ungläubiger

Da steht gar kein Beiname.

slide331

( B+R-S 15/04 ) 110Johannes-Evangelium

In Joh 21 ist die Rede von einem reichen Fischfang auf das Wort Jesu hin.

Wie viele Fische wurden da laut Joh 21,11 gefangen?

slide332

( B+R-S 15/04 ) 110Johannes-Evangelium

In Joh 21 ist die Rede von einem reichen Fischfang auf das Wort Jesu hin.

Wie viele Fische wurden da laut Joh 21,11 gefangen?

153

466

712

slide333

( B+R-S 15/04 ) 110Johannes-Evangelium

In Joh 21 ist die Rede von einem reichen Fischfang auf das Wort Jesu hin.

Wie viele Fische wurden da laut Joh 21,11 gefangen?

153

466

712

slide334

( B+R-S 15/04 ) 111Johannes-Evangelium

In Joh 21,24 ist von einem Jünger die Rede, auf den sich der Verfasser des Johannesevangeliums beruft. Wie war sein Name?

slide335

( B+R-S 15/04 ) 111Johannes-Evangelium

In Joh 21,24 ist von einem Jünger die Rede, auf den sich der Verfasser des Johannesevangeliums beruft. Wie war sein Name?

Johannes

Jakobus

Der ist nicht namentlich genannt.

slide336

( B+R-S 15/04 ) 111Johannes-Evangelium

In Joh 21,24 ist von einem Jünger die Rede, auf den sich der Verfasser des Johannesevangeliums beruft. Wie war sein Name?

Johannes

Jakobus

Der ist nicht namentlich genannt.

slide337

( B+R-S 15/04 ) 112Johannes-Evangelium

Joh 21,25 sagt, dass man noch sehr viel mehr über Jesus schreiben könnte, was er mit einem Bild noch einmal ausdrücklich unterstreicht.

Was könnte demnach das alles,

was man da schreiben müsste, gar nicht fassen?

slide338

( B+R-S 15/04 ) 112Johannes-Evangelium

Joh 21,25 sagt, dass man noch sehr viel mehr über Jesus schreiben könnte, was er mit einem Bild noch einmal ausdrücklich unterstreicht.

Was könnte demnach das alles,

was man da schreiben müsste, gar nicht fassen?

» Die ganze Welt könnte die Bücher nicht fassen. «

» Alle Bücher der Welt könnten es nicht fassen. «

» Die gesamte Bibel könnte es nicht fassen. «

slide339

( B+R-S 15/04 ) 112Johannes-Evangelium

Joh 21,25 sagt, dass man noch sehr viel mehr über Jesus schreiben könnte, was er mit einem Bild noch einmal ausdrücklich unterstreicht.

Was könnte demnach das alles,

was man da schreiben müsste, gar nicht fassen?

» Die ganze Welt könnte die Bücher nicht fassen. «

» Alle Bücher der Welt könnten es nicht fassen. «

» Die gesamte Bibel könnte es nicht fassen. «

slide340

( B+R-S 15/04 ) 113Johannes-Evangelium

Welches andere Werk in der Bibel könnte man auch als "Fortsetzung des Johannesevangeliums" bezeichnen?

slide341

( B+R-S 15/04 ) 113Johannes-Evangelium

Welches andere Werk in der Bibel könnte man auch als "Fortsetzung des Johannesevangeliums" bezeichnen?

die Apostelgeschichte

die Offenbarung des Johannes

Dieses Werk gibt es in der Bibel nicht.

slide342

( B+R-S 15/04 ) 113Johannes-Evangelium

Welches andere Werk in der Bibel könnte man auch als "Fortsetzung des Johannesevangeliums" bezeichnen?

die Apostelgeschichte

die Offenbarung des Johannes

Dieses Werk gibt es in der Bibel nicht.

slide343

( B+R-S 15/04 ) 114Johannes-Evangelium

In welcher Sprache wurde das Johannesevangelium ursprünglich verfasst?

slide344

( B+R-S 15/04 ) 114Johannes-Evangelium

In welcher Sprache wurde das Johannesevangelium ursprünglich verfasst?

Hebräisch

Griechisch

Das lässt sich nicht mehr sicher sagen.

slide345

( B+R-S 15/04 ) 114Johannes-Evangelium

In welcher Sprache wurde das Johannesevangelium ursprünglich verfasst?

Hebräisch

Griechisch

Das lässt sich nicht mehr sicher sagen.

slide346

X

( B+R-S 15/04 ) 114Johannes-Evangelium

114

ad