Dr. med. Mariele Keller-Bücken    Gynäkologie/Geburtshilfe FMH    Birmensdorferstr. 1   8004 Züri...
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 22

Vom Mädchen zur Frau PowerPoint PPT Presentation


  • 112 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Dr. med. Mariele Keller-Bücken Gynäkologie/Geburtshilfe FMH Birmensdorferstr. 1 8004 Zürich. Vom Mädchen zur Frau. Lebenszyklus der Frau. Kindheit. Pubertät. Geburt. Familienplanung. Tod. Wechseljahre. Senium. Pubertät. Körperliche Veränderungen Persönlichkeitsentwicklung

Download Presentation

Vom Mädchen zur Frau

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Dr. med. Mariele Keller-Bücken Gynäkologie/Geburtshilfe FMH Birmensdorferstr. 1 8004 Zürich

Vom Mädchen zur Frau

Feusisberger Frauentage September 2010


Lebenszyklus der Frau

Kindheit

Pubertät

Geburt

Familienplanung

Tod

Wechseljahre

Senium


Pubertät

Körperliche Veränderungen

Persönlichkeitsentwicklung

sexuelle Identität

Erste sexuelle Erfahrungen

Verhütung

Schutz vor sexuell

übertragbaren Krankheiten


Pubertätsbeginn


Körperliche Veränderungen

  • Längenwachstum

  • Brustwachstum

  • Scham- und Achselbehaarung

  • Veränderungen an den äusseren Geschlechtsorganen

  • Erste Menstruation (Menarche)


Körperliche Veränderungen


Längenwachstum


Die äusseren Geschlechtsorgane


Die inneren Geschlechtsorgane


Die weibliche Brust


Der weibliche Zyklus


Die monatliche Blutung

  • Menarche: erste Blutung

  • Verschiedene Namen: „Tage“, „Periode“, „P“,

  • Zyklus, -unregelmässigkeiten

  • Menstruationskalender

  • Periodenschmerzen

  • Menstruationshygiene


Menstruationshygiene

  • Binden

  • Tampons


Der Krebsabstrich


Ultraschalldarstellung


Wer bin ich ?

Wie bin ich ?

Gefalle ich mir ?

Gefalle ich anderen ?

Bin ich attraktiv ?


Körperkult

  • Intimrasur

  • Tätowieren

  • Piercing


Komplikationen


Hilfe, ich habe Pickel !


Bin ich

zu

dick ?


Liebe Interessierte,

Bei diesem Vortrag, den ich im Rahmen der „Ersten Feusisberger Frauentage“ im September 2010 gehalten habe, ging es mir in erster Linie darum, die jungen Mädchen mit den Veränderungen ihres Körpers während der Pubertät vertraut zu machen und ihnen eine positive Beziehung zu ihrem Körper zu vermitteln. Viele Unsicherheiten lassen sich schon dadurch auflösen, dass man hört und sieht, was alles „normal“ ist. Den eigenen Körper zu kennen und über seine Abläufe und Funktionsweise Bescheid zu wissen, führt zu einem besseren Selbstwertgefühl und zu grösserer Selbstsicherheit.

Mariele Keller


Ausblick

nächster Vortrag zu Themen der Sexualität

  • sexuelle Identitätsfindung

  • erste sexuelle Erfahrungen

  • Verhütung

  • Schutz vor sexuell

  • übertragbaren Krankheiten


  • Login