Seelische belastung bei einsatzkr ften
Download
1 / 14

seelische Belastung bei Einsatzkräften - PowerPoint PPT Presentation


  • 63 Views
  • Uploaded on

seelische Belastung bei Einsatzkräften. Mitarbeiter einer Rettungskette:. sind Grenzgänger sind konfrontiert setzen ein erleben sind besonders belastet. Belastungsmuster:. Belastungen in extremen Situationen körperliche und seelische Reaktionen.

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' seelische Belastung bei Einsatzkräften' - makani


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

Mitarbeiter einer rettungskette
Mitarbeiter einer Rettungskette:

  • sind Grenzgänger

  • sind konfrontiert

  • setzen ein

  • erleben

  • sind besonders belastet



Belastungen in extremen situationen k rperliche und seelische reaktionen
Belastungen in extremen Situationen körperliche und seelische Reaktionen

  • Intellektuelle, körperliche und psychische Überforderung

  • Nächtliche Einsätze ohne Vorlaufzeit

  • Eigene und fremde Aufregung

  • Behinderte Mobilität

  • Zwang Verletzte verlassen zu müssen

  • In den Einsatz mitgebrachte Probleme


Wer körperliche und seelische Reaktionen auf ein unnormales Ereignis einordnen kann,

- ist entlastet

- erleidet seltener eine seelische Verletzung.



Ein paar stunden danach
Ein paar Stunden danach Ereignis einordnen kann,




Normale reaktionen auf ein unnormales ereignis
Normale Reaktionen auf ein ohn-mächtig??unnormales Ereignis

  • körperlich

  • emotional

  • mental

  • verhaltensbezogen


Amygdala

strukturieren, nachdenken ohn-mächtig??

Worte finden

Erinnerung

Beruhigung

unvorhergesehenes

Alarm

Amygdala

der kleine Mandelkern das Alarmorgan

Dieses Sinnesorgan speichert Unvorhergesehenes, und prüft fortlaufend, ob vergleichbare „Gefahr“ besteht – UNBEWUßT.Auch sucht die Speicherung nach Worten, damit wird Angst vor Versagen, Erfolglosigkeit verstehbar und beeinflussbar wird.


Rahmen einer qualifizierten nachsorge
Rahmen einer qualifizierten ohn-mächtig??Nachsorge:

  • Freiwillig

  • Nur Beteiligte

  • Zeit

  • An einem guten Ort

  • vorbereitet

  • Angenehme Beleuchtung

  • Verschwiegenheit

  • Gesprächsleitung


Phasen einer qualifizierten nachsorge
Phasen einer qualifizierten Nachsorge ohn-mächtig??:

  • Beginn und Verabredung

  • Erfassung von Fakten und Ereignissen

  • Besinnung

  • Unsere Reaktionen: Gespräche, Bilder, körperlicher Kontakt

  • Analyse von Stress und Belastung

  • Stressbewältigung

  • Abschluss


Zur belastbaren statik
Zur belastbaren Statik: ohn-mächtig??

  • Fachlich kompetent und an Ressourcen orientiert

  • Menschliches Miteinander: respektvoll und offen

Nähe Distanz

unfreiwillige Vermeidung

Erinnerungen und Verleugnung


ad