Was passiert beim Hörverstehen?
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 4

Hörverstehen PowerPoint PPT Presentation


  • 95 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Was passiert beim Hörverstehen? Welche Schwierigkeiten gibt es beim Hörverstehen? Wie gestaltet man „gute“ Hörverstehensübungen?. Hörverstehen. „Aktiver, mentaler Prozess“ Dekodierungsprozess UND Konstruktionsprozess

Download Presentation

Hörverstehen

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


H rverstehen

Was passiert beim Hörverstehen?

Welche Schwierigkeiten gibt es beim Hörverstehen?

Wie gestaltet man „gute“ Hörverstehensübungen?

Hörverstehen


Was passiert beim h rverstehen

„Aktiver, mentaler Prozess“

Dekodierungsprozess UND Konstruktionsprozess

Wolff (2003) – Vorschlag: Begriff der „Sprachverarbeitung“ anstatt Rezeption

Was passiert beim Hörverstehen?

Laut/Geräusch

Abgleich mit

Eigenem Wissen/

Erwartungshaltung

Konstruktion

eines Sinns

Chunks

Interpretation

Weltwissen

(u.a. sprachliches

Wissen)


Schwierigkeiten beim h rverstehen

mögliche Fehlerquellen:

fremde Prosodie - Übertragung der Prosodie der Muttersprache auf die Fremdsprache

fehlendes Weltwissen bzw. Erfahrung

mangelndes lexikalisches und grammatische Wissen

vorgeschriebenes Sprechtempo

Einschätzung des Schwierigkeitsgrades der Übung

Schwierigkeiten beim Hörverstehen


Eine gute h rverstehens bung im unterricht

Übungen vor der Hörübung (pre-listening activities)

→ Bilder zur Hörsituation

→ thematisch passend zu einem bearbeiteten Text

Überprüfung des Hörverstehens

kontinuierliches und systematisches Üben

nach dritten Höhrdurchgang kein Erkenntniszuwachs →Abbruch der Hörübung

Eine „gute“ Hörverstehensübung im Unterricht


  • Login