Die fachmittelschule fms in floridsdorf
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 11

DIE FACHMITTELSCHULE (FMS) in Floridsdorf PowerPoint PPT Presentation


  • 55 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

BILDUNGSREGION FLORIDSDORF. DIE FACHMITTELSCHULE (FMS) in Floridsdorf. Ein Projekt von MS, KMS, BOM und PS. Entschärfen der Nahtstelle durch schrittweisen Aus- bzw. Umstieg. FMS – Zielsetzungen. Ziele.

Download Presentation

DIE FACHMITTELSCHULE (FMS) in Floridsdorf

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Die fachmittelschule fms in floridsdorf

BILDUNGSREGION FLORIDSDORF

DIE FACHMITTELSCHULE (FMS) in Floridsdorf

Ein Projekt von MS, KMS, BOM und PS


Entsch rfen der nahtstelle durch schrittweisen aus bzw umstieg

Entschärfen der Nahtstelle durch schrittweisen Aus- bzw. Umstieg


Fms zielsetzungen

FMS – Zielsetzungen


Die fachmittelschule fms in floridsdorf

Ziele

  • Jugendliche sollen in die Lage versetzt werden, Entscheidungen über einen Übertritt in weiterführende Schulen bzw. über einen Einstieg in eine Berufsausbildung selbstbestimmter und informierter zu treffen

  • eine qualitative Verbesserung der Allgemeinbildung

  • in Hinblick auf eine zukünftige eigenverantwortete Lebensplanung sollen Jugendliche eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten besser erkennen lernen

  • direkte Auseinandersetzung mit der Arbeitswelt

  • Informationen über berufliche Ausbildungswege und Bildungsabschlüsse, Einblick in Oberstufenanforderungen


Die fachmittelschule fms in floridsdorf

Vorbereitung

Nach dem Kennenlernen der gewählten vier Fachbereiche in der Orientierungsphase entscheiden sich die SchülerInnen entsprechend dem angestrebten Bildungsweg für einen der Fachbereiche als Vorbereitung auf den weiteren Bildungsweg.

  • Allgemeinbildender Fachbereich (ORG): Vorbereitung auf eine weiterführende Schullaufbahn im Bereich allgemeinbildender höherer Schulen

  • Wirtschaftlich-kaufmännische Fachbereiche: Handel / BüroVorbereitung auf eine Lehrausbildung oder einen Übertritt in weiterführende berufsbildende Schulen für Büro und Verwaltung, Berufe der EDV, Handel, Transport und Verkehr

  • Sozial-humanberufliche Fachbereiche: Dienstleistungen / TourismusVorbereitung auf eine Lehrausbildung oder einen Übertritt in weiterführende berufsbildende Schulen Für Gesundheits- und Körperpflege, Fremdenverkehr, Lebens- und Genussmittel, Hotel- und Gastgewerbe, künstlerischer Bereich, Sozialberufe, persönliche Dienstleistungen, Textil-, Bekleidungs- und Lederbereich, Bereich unterricht und Beratung

  • Ökologisch-technische Fachbereiche: Metall / Elektro / Bau/Holz / InformationstechnologieVorbereitung auf eine Lehrausbildung oder einen Übertritt in weiterführende berufsbildende Schulen für Anlagen- und Maschinenbau, Elektro-, Bau- und Holzbereich, Feinmechanik, Metall- und Kunststoffbereich, Labor-Chemie, EDV und Informatik, gestaltendes Handwerk, Land- und Forstwirtschaft, Gärtnerei und Umweltschutz


Die fms standorte im schuljahr 2002 03

DIE FMS-STANDORTE IM SCHULJAHR 2002/03

BOM/MS - Aderklaaer Straße

BOM - Jochbergengasse

BOM - Kinzerplatz

...und ab 2003 ?

BOM - Roda Roda Gasse

BOM - Rudolf Schön Weg


Wir danken f r die freundliche unterst tzung

Wir danken für die freundliche Unterstützung:


  • Login