Danny gassmann
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 14

Danny Gassmann PowerPoint PPT Presentation


  • 58 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Danny Gassmann. So schuf Gott die Menschen nach seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er sie, als Mann und Frau schuf er sie. Die Bibel, Genisis 1, 27.

Download Presentation

Danny Gassmann

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Danny gassmann

Danny Gassmann


Danny gassmann

So schuf Gott die Menschen nach seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er sie, als Mann und Frau schuf er sie. Die Bibel, Genisis 1, 27


Danny gassmann

Dann sprach Gott Der Mensch ist geworden wie einer von uns, er kennt sowohl das Gute als auch das Bse. Nicht dass er etwa noch die Frchte vom Baum des Lebens pflckt und isst! Dann wrde er ja fr immer leben! Die Bibel, Genisis 3, 22


Danny gassmann

Von jetzt an gilt: Solange die Erde besteht, soll es immer Saat und Ernte, Klte und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht geben. Die Bibel, Genisis 8, 22


Danny gassmann

Ich nehme einen Vergleich aus dem tglichen Leben. Wenn ein Mensch ein Testament aufgesetzt hat und es rechtsgltig geworden ist, kann niemand sonst es fr ungltig erklren oder etwas hinzufgen.So ist es auch mit den Zusagen, die Gott Abraham und seinem Nachkommen gemacht hat. Er sagt brigens nicht: und deinen Nachkommen, als ob viele gemeint wren, sondern er sagt ausdrcklich: deinem Nachkommen, und er meint damit Jesus. Die Bibel, Galater 3,15-16


Danny gassmann

Der Bund (Testament), den Gott mit Abraham schloss, konnte nicht vierhundertdreissigJahre spter aufgehoben werden, als Gott Moses das Gesetz gab. Sonst htte Gott ja sein Versprechen gebrochen. Die Bibel, Galater 3, 17


Danny gassmann

Aber warum wurde das Gesetz dann berhaupt gegeben? Es wurde gegeben, um den Menschen zu zeigen, dass sie schuldig sind. Doch es sollte nur bis zum Kommen von Jesus bestehen bleiben, an den Gott sein Versprechen gebunden hatte. Die Bibel, Galater 3, 19


Danny gassmann

Und da Christus nun gekommen ist und mit ihm der Weg des Glaubens, brauchen wir das Gesetz als Vormund nicht mehr. Und so seid ihr alle Kinder Gottes durch den Glauben an Jesus Christus. Die Bibel, Galater 3, 25-26


Danny gassmann

Und weil ihr nun zu Christus gehrt, seid ihr die wahren Nachkommen Abrahams. Ihr seid seine Erben, gemss dem Versprechen (Testament) Gottes an ihn. Die Bibel, Galater 3, 29


Danny gassmann

Dann sah ich einen neuen Himmel und eine neue Erde, denn der alte Himmel und die alte Erde waren verschwunden. Und auch das Meer war nicht mehr da. Ich hrte eine laute Stimme vom Thron her rufen: Siehe, die Wohnung Gottes ist nun bei den Menschen! Er wird bei ihnen wohnen und sie werden sein Volk sein und Gott selbst wird bei ihnen sein... Und der, der auf dem Thron sa, sagte: Ja, ich mache alles neu! Die Bibel, Offenbarung 21, 1 /3-5


Danny gassmann

Das bedeutet aber, wer mit Christus lebt, wird ein neuer Mensch. Er ist nicht mehr derselbe, denn sein altes Leben ist vorbei. Ein neues Leben hat begonnen! Dieses neue Leben kommt allein von Gott, der uns durch das, was Christus getan hat, zu sich zurckgeholt hat. Und Gott hat uns zur Aufgabe gemacht Menschen mit ihm zu vershnen. Die Bibel, 2. Korinther 5, 17-18


  • Login