EIN GERICHT
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 9

Die kanarische küche PowerPoint PPT Presentation


  • 31 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

EIN GERICHT FÜR ALLE TAGE. Die kanarische küche.

Download Presentation

Die kanarische küche

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Die kanarische k che

EIN GERICHT

FÜR ALLE TAGE

Die kanarische küche


Die kanarische k che

Die kanarische Küche ist von einer besonderen Schlichtheit. Selbstverständlich werden die heimischen Produkte aus eigenem Anbau, wie Kartoffeln, Bananen, aber auch Fisch und Meeresfrüchte, verschiedene Käse und natürlich die bekannten Weine verwendet.

Wir wollen Jhnen hier einige unserer berühmtesten Rezeptevorstellen.

VorspeIse: kanarischer Eintopf

Zutaten: ½ Kg. Kichererbsen, 1/4 Kg. Rindfleisch, 1/4kg Hühnerfleisch, 100 gr. Breite Nudeln ,½ Kg.Kartoffeln, 1 Knoblauchknolle, 1 Zwiebel, 1 Tomate, 2 Petersilie (Bund), 1 Teelöffel Paprika, 1 Täschen Öl, 1 Täschen Weisswein, Safran, Thymian, Lorbeerblatt, Salz und Wasser.

  • Die Kichererbsen über Nacht in Wasser quellen lassen.

  • Am folgenden Tag die gewaschenen Erbsen zusammen mit dem Fleisch in einen Topf mit 2 Litern warmen Wassers geben und lässt das Ganze 2 Std. ohne Deckel kochen.

  • In der Zwischenzeit dünstet man in Öl die Zwiebel, den Knoblauch und die Tomate an und gibt zum Schluss das Paprika hinzu.

  • Jetzt die Erbsen und das Fleisch kurz anschmoren lassen, an schliessend die annngedünsteten Zwiebeln, Knoblauch usw. hinzugeben, dazu die in Würfel geschnittenen Kartoffeln, Salz, Safran, Thymian, Lorbeer und den Wein geben das Ganze 20-40 Minuten langsam vor sich hin kochen lassen.

  • Zum Schluss, kurz bevor die Kartoffeln weich sind, die Nudeln hinzugeben und ca. 5 Minuten kochen lassen.


Die kanarische k che

Fritierter Fisch

Zutaten: 8 Chicharritos (kleine sardinenähnliche Fische) oder, 4 mittelgrosse Chicharritos, Mehl, Salz, Olivenöl zum fritieren, 2 Knoblanchzehen

  • Den Fisch filetieren salzen und pfeffern und in Mehl wenden.

  • Ausreichend Öl in eine Pfanne geben.

  • Zuerst den Knoblanch in Öl fritieren bis er weich ist und wieder herausnehmen.

  • Die Filets auf beiden Seiten eine Minute lang fritieren.

  • Anschliessend mit Hilfe von Küchenpapier das Öl abtropfen lasen.

  • Warm mit einer Koriandercréme sevieren

Mojode cilantro Koriandercréme

Zutaten: 1 ganze Knoblauchknolle, Güner Peperoni, 3 Esslöffel Essig, 10 Esslöffel Öl

Jn einem Mixer den geschählten Knoblauch, die entkernte Peperoni (grün, scharf), Kümmel, Koriander und Salz pürrieren. Danach das Öl und den Essig langsam hinzugeben. An einem kalten Ort oder im Kühlschrank aufbewaren.


Die kanarische k che

Carne Fiesta (gebratene, marinierte Fleischürfel)

ZUTATEN: 400 g Schweinefleisch (Schulter), ½ l Weisswein, 1 ganze Knoblauchzehe,

Oregano, Thymian, Paprika , Peffer, Salz grob.

  • Das Fleisch in Würfel schneiden.

  • Das Fleisch mit den übrigen Zutaten in einen Topf geben, den Knob-lauch klein geschkjitten und 2 bis 3 Std. Marinieren lassen.

  • Den Knoblauch, Salz, ein paar Esslöfel Paprika (scharf), etwas Pfeffer, ein Schuss kräftigen Weisswein, ein Schuss Essig und ein Schuss Öl miteinander verrühren.

  • Das Ganze über das Fleisch geben, dass man zuvor in einer Handvoll Thymian und Oregano gewendet hat. Man belässt das Fleisch in dieser Marinade für mindestens 3 weitere Stunden.

  • Danach das Fleisch in einer Pfanne gar braten und anschliessend in eine Schüssel geben.

  • In einer kleinen Kasserolle die verbliebene Marinade erhitzen, bis sie eingedickt ist. Nun gibt man Wasser und Weisswein hinzu. Erneut erhitzen und über das gebratene Fleisch geben.

  • Mit Pommes Frites als Beilage servieren.

Nachspeise: Bananen créme

Zutaten: 2 Bananen, 1 Yoghourt natur, 4 Esslöffel Zucker, 1 Tasse Milch, 2 Teelöffel Zimt (pulver)

  • Die Bananen schälen und in Würfel schneiden.

  • Die Bananenwürfel und die restlichen Zutaten in einen Tonkrug geben.

  • Mit einem Mixer das Ganze pürrieren.

  • Jn Tassen portionieren und in den Kühlschrank geben und kalt servieren.


Die kanarische k che

Menú Festivo


Die kanarische k che

Vorspeise: Gebackener Käse mit

Kräutercréme

Fischsuppe

Zutaten : (für 4 Personen)

500 gr de patatas peladas y en gajos 4 rodajas . de lubina en trozos, 250 gr trozos 3 tomates medianos en.4 rodajas finas y 4 rodajas grandes de pan, 1 pellizco de cominos 1 pellizco de azafrán Sal y agua.

Hervir litro y medio de con sal en una cazuela, añadir los tomates, las patatas y los cominos cuando el agua haya llegado al estado de ebullición.

Cuando las patatas comiencen a ablandarse, incorporar el pescado y el azafrán majado en el mortero. La lubina puede ser sustituida por otro pescado como mero o rape. Dejar cocinar al menos tres cuartos de hora

  • Zutaten:300 gr Queso Palmero (geräucherter Käse),Grüne – oder Koriandercréme

  • Man nimmt eine Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung zum backen des in ½ cm breite Streifen geschnitten-en Käses.

  • Sobald der Käse auf beiden Seiten goldbraun gebacken ist, legt man ihn auf einen Teller.

  • Jetzt gibt man die Kräutercréme darüber.

  • Das Ganze frisch zubereitet servieren.

  • MOJO PICÓN Kanarische Kräutercréme scharf

  • Zutaten: 1 Knoblauchknolle, 20 Esslöffel Öl, 3 Esslöffel Essig, 3 Peperoni rot scharf, 1 Esslöffel Paprikapulver, Kümmel, Salz

  • Batimos los ajos, cominos, las pimientas (limpias de granillas) y sal gorda.

  • Cuando finalicemos añadimos el pimetón y

  • Lentamente vamos añadiendo el aceite y el vinagre.

  • Formaremos una pasta ligera o espesa, al gusto.

  • Lo conservaremos en la nevera.


Die kanarische k che

Conejo al salmorejo

Ingredientes: 1 kilo de conejo.,3 cabezas de ajos,1 vaso de vino blanco canario,3 cucharadas de vinagre,1 vaso de aceite,2 cucharadas de pimentón,1 cucharada de comino, Pimienta negra, Sal al gusto. 

Partimos el conejo en trozos medianos.

Batimos los ajos, la pimienta, el comino y la sal. Le añadimos seguidamente el vinagre, el vino, el aceite, y el pimentón.

Lo mezclamos bien y lo vertemos en la fuente del conejo. Dejándolo macerar como mínimo nueve horas, toda una noche.

Pasado el tiempo de maceración, cogeremos cada trozo de carne y lo freiremos a fuego lento

Ponerlo en una cazuela de barro y agregar por encima el adobo con un poco más de agua.

Poner a fuego lento durante media hora, dando vueltas a los trozos de conejo hasta que esté en su punto.

Rectificar de sal y servir.

Presentación:Colocar en cada plato 1 rodaja de pan, verter el caldo y colocarles encima los trozos de patatas y de pescado.


Die kanarische k che

Nachspeise: Milchspeise mit zimt und zitrone

Nuestro agradecimiento

A las personas que han trabajado en la elaboración de este material:

Efrosina ( Griego)

Hans (Alemán)

Neil (Inglés)

Rafal (Polaco)

Muchas GRACIAS

  • Zutaten: 1l. Milch, 6 eíer, 6 esslöffel zucker, 1 zimtstange,gerriebene zitronenschale, 1 esslöffel maismehl

  • Die eier mit dem zucker vermischen. Sans maismehl in lauwarmer milch verrühren, zum schluss beides zusammen mit den restlichen zutaten gut untermischen.

  • Das ganze in eine kuchenform geben und im backofen bei schwacher hihe backen bis die masse sich eindickt, mach ca. 20 minuten.

  • Mit pamen oder bienenhouig servieren.


Die kanarische k che

Meat dish: party meat

Weine: Brombeerwein

Zutaten: kanarische brombeeren, ganz und gut reif zucker

Zuerst die frichte sammeln (aufgrund der empfindhchkeit der frunch, selten im verkauf)

Die früchte entweder mit der hand durch ein haarnetz anspressen, besser eine kleine fruchtpresse oder einen entsafter benuhen, um den saft su erhalten.

Den saft in eine karaffe f¨-ullen und fermentieren (gären) lassen.

Zucker hinzugeben

Den zucker in 10 bis 12 tagen auflösen lassen.

Filtern und in flaschen ab füllen.

Ingredientes: 400gr of pork, white wine, one head of garlic , oregano, tomillo, pepper,salt.

  • Cut the meat into pieces.

  • Put in one saucer and add the other ingredents,skin the garlic, leave for 2/3 hours.

  • Hammer the garlic teeth, much salt,equal spoons of hot pepper,a little peppercorns, a pour of srong white wine,a dash of vinegar and a pour of oil.

  • Throw the dressing over the meat, The what with priorty will have maintated during one time with drawing the aroumas with one handful of tomillo and oregano. You leave the meat in the dressing for duration of no less than 3 hours.

  • After the time, fry the pieces in one pan made from copper.

  • In other cassrole dish, some hot dressing remains. You carefully thicken, you add white wine and water. When hot, pour over the fried pork and one last boiling.

  • You serve with chips.


  • Login