Zygote
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 25

Zygote PowerPoint PPT Presentation


  • 107 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Zygote. 0 – 1. Tag nach der Ovulation. Befruchtung im Eileiter. 4 Zell Stadium. 2. - 3. Tag Im Eileiter Blastomeren. Blastocyste. 4. - 5. Tag Gebärmutter. Blastocyste. 5. - 6. Tag Die Blastocyste dringt in die Uterusschleimhaut ein. Blastocyste. 7. – 12. Tag

Download Presentation

Zygote

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Zygote

Zygote

  • 0 – 1. Tag nach der Ovulation.

  • Befruchtung im Eileiter.


4 zell stadium

4 Zell Stadium

  • 2. - 3. Tag

  • Im Eileiter

  • Blastomeren


Blastocyste

Blastocyste

  • 4. - 5. Tag

  • Gebärmutter


Blastocyste1

Blastocyste

  • 5. - 6. Tag

  • Die Blastocyste dringt in die Uterusschleimhaut ein.


Blastocyste2

Blastocyste

  • 7. – 12. Tag

  • Die Blastocyste nistet sich völlig in die Uterusschleimhaut ein.

  • Die Plazenta wird aufgebaut;


Gastrulation

Gastrulation

  • 13. Tag

  • Bildung von Blutgefässen

  • Bildung der 3 Keimblätter

  • (Ektoderm, Mesoderm und Entoderm)


Gastrulation1

Gastrulation

  • 16. Tag


Neurulation

Neurulation

  • 17.- 19. Tag

  • Bildung der Neuralfurche aus dem Ectoderm, welches die Vorstufe des zentralen Nervensystems ist.


Neurulation1

Neurulation

  • 19. -21. Tag;

  • Beginn der Herzbildung


Neurulation2

Neurulation

  • 21. –23. Tag

  • Die Neuronalfurche schließt sich.

  • Die Augenblase wird sichtbar.

  • Der Herzschlauch wird gebildet.


Embryo

Embryo

  • 23. – 25. Tag

  • Ein S-förmiges Schlauchherz beginnt zu schlagen.


Embryo1

Embryo

  • 25. – 27. Tag

  • Vergrösserung des Vorderhirns.

  • Augen und Ohren beginnen sich zu bilden.

  • Der Blutkreislauf entwickelt sich.


Embryo2

Embryo

  • Ende des 1. Monats

  • Eine erste dünne Haut bildet sich

  • Das Vor- Mittel und Hinterhirn bildet sich aus.


Embryo3

Embryo

  • 4. - 8. Woche

  • Gehirn und Kopf wachsen sehr schnell.

  • Atem und Muskelbewegungen entwickeln sich.


Embryo4

Embryo

  • 6. Woche

  • Das Herz hat nun 4 Kammern.

  • Der Magen und Darmtrakt entwickelt sich.


Embryo5

Embryo

  • Verknöcherung des Skelettes beginnt.

  • Augen werden pigmentiert.

  • Entstehung des Lungenkreislaufes.

  • Nieren produzieren das ersten Mal Urin.


Embryo6

Embryo

  • 7. Woche

  • Hirnströme lassen sich erstmals nachweisen.

  • Die Keimdrüsen werden geformt.

  • Muskeln entwickeln sich und werden stärker.


Embryo7

Embryo

  • 8. Woche

  • Das Gehirn verbindet sich mit den Muskeln.

  • Spontane, unbewusste Bewegungen entstehen.

  • Das Geschlecht wird bestimmt; Hoden und Eierstöcke lassen sich unterscheiden.


Embryo8

Embryo

  • 7- 8. Woche

  • Die Augen sind nun gut entwickelt.


Embryo9

Embryo

  • 9. Woche

  • Das Gehirn kann Muskel bewegen.

  • Die Klitoris oder der Penis entwickelt sich.


Embryo letztes stadium

Embryo; letztes Stadium

  • 9. Bis 10. Woche

  • Die wichtigsten inneren und äusseren Strukturen sind fertig ausgebildet.


Embryo10

Embryo

  • 7. Woche


Embryo11

Embryo

  • 10. Woche


Fetus

Fetus

  • 13. Woche

  • 7 cm


Fetus 16 woche

Fetus16. Woche

  • Am Ende des 6. Monats sind das Gehirn und die Lungen soweit gereift, dass das Kind lebensfähig wäre.

  • Das Kind wiegt bei der Geburt zwischen 2800 und 4000 g und hat eine Körperlänge von 48 - 54cm.


  • Login