Herzlich willkommen zur vip generalversammlung
Download
1 / 27

Herzlich willkommen zur VIP-Generalversammlung - PowerPoint PPT Presentation


  • 118 Views
  • Uploaded on

Herzlich willkommen zur VIP-Generalversammlung. 10. April 2014 . Traktandenliste. Begrüssung Protokoll der GV vom 18. April 2013 Wahl der Stimmenzähler Jahresbericht der Präsidentin Jahresrechnung und Revisionsbericht, Entlastung des Vorstandes Budget 2014

loader
I am the owner, or an agent authorized to act on behalf of the owner, of the copyrighted work described.
capcha
Download Presentation

PowerPoint Slideshow about ' Herzlich willkommen zur VIP-Generalversammlung' - kimn


An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript
Herzlich willkommen zur vip generalversammlung

Herzlich willkommen zurVIP-Generalversammlung

10. April 2014


Traktandenliste
Traktandenliste

  • Begrüssung

  • Protokoll der GV vom 18. April 2013

  • Wahl der Stimmenzähler

  • Jahresbericht der Präsidentin

  • Jahresrechnung und Revisionsbericht, Entlastung des Vorstandes

  • Budget 2014

  • Wahlena) Neues Vorstandsmitglied: Gonca Üstün (neu)b) Mensa-Kommission: Natascha Durussel, Corinne Maurer (beide bisher)

  • Aktueller Stand und Ausblick auf das nächste Jahr

  • Varia

  • 19.00 Uhr: Prorektor Prof. O. Jarren stellt sich vor und präsentiert seine Vision für die Arbeit der UL (Bestätigungswahl an der Senatssitzung vom 7. Mai 2014)

  • 19.30 Uhr: Prof. Dr. Christian Schwarzenegger, Dekan der RWF, stellt sich vor als Kandidat für das Prorektorat RWW (Nachfolger von Prorektorin Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, Wahl an der Senatssitzung vom 7. Mai 2014)


Alles gute und auf wiedersehen
Alles Gute und auf Wiedersehen

  • Wir verabschieden aus dem Vorstand:

  • Ruth Spörli

  • Vreni Traber

  • Angela Brändli

  • Wir danken Euch für Eure grossartige, zuverlässige Mitarbeit!



Revisionsbericht 2013
Revisionsbericht 2013

  • Wir bestätigen, dass die Buchhaltung sorgfältig und korrekt geführt wurde.

  • Alle Belege sind vorhanden, die Abrechnung ist transparent und übersichtlich.

  • Wir empfehlen der Generalversammlung die Rechnung zur Abnahme.

  • Zürich, 19. Februar 2014

  • Maria MagetSilvia Meyer


Traktandum 5 fortsetzung
Traktandum 5 (Fortsetzung)

  • Abnahme der Jahresrechnung 2013 und Entlastung des Vorstandes



Traktandum 7 wahlen
Traktandum 7: Wahlen

  • Wahlena) Neues Vorstandsmitglied: Gonca Üstün (neu)b) Mensa-Kommission: Natascha Durussel, Corinne Maurer (beide bisher)


Vorstand 2014
Vorstand 2014

  • Ruth Bollinger, Präsidentin

  • Corinne Maurer, Vizepräsidentin

  • Doris Vetsch, Aktuarin

  • Carmen Beer, Finanzen und Mitglieder

  • Prisca Greiner, Eventmanagement

  • Irmgard Thiel, Webseite

  • Gonca Üstün, Webauftritt


Traktandum 8 ausblick und programm 2014
Traktandum 8:Ausblick und Programm 2014

  • Veranstaltungen

  • Gremienarbeit

  • Vernehmlassungen

  • Organisation

  • Vernetzung, Zusammenarbeit


Veranstaltungen
Veranstaltungen

  • Besuch Seminar Filmwissenschaft

  • Informationsveranstaltung BVK mit Thomas Gächter und Stefan Schnyder

  • …..

  • ……

  • …….

  • GV 2015: 10 Jahre VIP!!!!!


F hrung seminar filmwissenschaft
Führung Seminar Filmwissenschaft

  • 15. Mai 2014 (ev. Fortsetzung 23. September)


Informationsveranstaltung bvk
Informationsveranstaltung BVK

  • Mit den Stiftungsräten Prof. Dr. Thomas Gächter Stefan Schnyder, Direktor FPI

  • Voraussichtlich anfangs Februar

  • Gemeinsam mit VPOD-Unigruppe und VAUZ


Gv 2015 10 j ahre vip
GV 2015: 10 Jahre VIP

  • Wünsche

  • Visionen

  • Erlebnisse

  • Resultate

  • Fest

  • Viele Mitglieder

  • Kreativität

  • NeueRPräsidentIn


Gremienarbeit
Gremienarbeit

  • Treffen der Delegierten 5. Mai (Senat 7. Mai)

  • Arbeitsgruppe freiwilliger Altersrücktritt 70

  • AG Webfilter/sexuelle Belästigung


Atp delegierte
ATP Delegierte

  • Senat (17)

  • EUL (2)

  • Personalkommission (2)

  • Mensakommission (2)

  • Kommission Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (2)

  • Disziplinarausschuss (1)


Treffen der delegierten am 5 mai
Treffen der Delegierten am 5. Mai

  • Vorbereitung der Senatssitzung vom 7. Mai

  • Kommunikation zwischen den Delegierten und der Basis, dh. allen ATP-Angehörigen

  • Einsitz in weiteren Gremien

  • Vernehmlassung Stände


Ag altersr cktritt
AG Altersrücktritt

  • Projekt: Altersrücktritt soll an der Uni auf freiwilliger Basis bis zum 70. Altersjahr möglich sein.

  • Umfrage beim ATP

  • Darf sich nicht nachteilig für das ATP auswirken (Druck)


Ag webfilter sexuelle bel stigung
AG Webfilter/sexuelle Belästigung

  • Einsitznahme ATP-Vertreter


Vernehmlassungen
Vernehmlassungen

  • Einbezug der Delegierten

  • Einbezug der Basis


Organisation
Organisation

  • VIP intern Aufgaben Vorstand, Pflichtenhefte

  • Webauftritt

  • Aufwandentschädigung (auch Gespräch mit UL)

  • Mitgliederwerbung, Werbematerial, z.B. Flyer

  • Mitgliederbeitrag

  • Verankerung in allen Fakultäten


Vernetzung zusammenarbeit
Vernetzung, Zusammenarbeit

  • Bewährte Zusammenarbeit mit VAUZ

  • Guter Austausch mit VPOD-Uni

  • Neu: Austausch und Zusammenarbeit mit der PD-Vereinigung und mit dem VSUZH

  • Frage des Anschlusses an eine Dachorganisation (z.B. Alumni UZH, Verband der Staatsangestellten etc.)


Austausch mit universit tsleitung
Austausch mit Universitätsleitung

  • Anerkennung als Stand (oder was auch immer) - Neu in Reichweite – was bedeutet das?

  • Einerseits wow! Am Ziel unserer Bemühungen?

  • Andererseits: Normalität, Konstruktive Mitarbeit, Kompetenzen einbringen, personelle Ressourcen mobilisieren


Traktandum 9 varia
Traktandum 9: Varia

  • Erasmus-Programm


Traktandum 10
Traktandum 10

19.00 Uhr: Prorektor Prof. O. Jarren stellt sich vor und präsentiert seine Vision für die Arbeit der UL (Bestätigungswahl an der Senatssitzung vom 7. Mai 2014)


Traktandum 11
Traktandum 11

  • 19.30 Uhr: Prof. Dr. Christian Schwarzenegger, Dekan der RWF, stellt sich vor als Kandidat für das Prorektorat RWW (Nachfolger von Prorektorin Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, Wahl an der Senatssitzung vom 7. Mai 2014)


Ende der gv 2014
Ende der GV 2014

  • Alle sind herzlich zum Apéro eingeladen im Dozentenzimmer E 11


ad