Ansprechpartner
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 2

Gewerkschaft NGG Dennewartstr. 17 52068 Aachen Tel.: 0241/946740 Fax.: 0241/9467467 PowerPoint PPT Presentation


  • 49 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Ansprechpartner. Gewerkschaft NGG Dennewartstr. 17 52068 Aachen Tel.: 0241/946740 Fax.: 0241/9467467 E-Mail: [email protected] NGG – Hotline nach 17:00 Uhr Tel. 0180 3644 835 NGG-Seniorenansprechpartner: Günter Mönch (Vorsitzender) Eschweiler, Tel.: 02403 3950 (ehem. Lambertz)

Download Presentation

Gewerkschaft NGG Dennewartstr. 17 52068 Aachen Tel.: 0241/946740 Fax.: 0241/9467467

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Gewerkschaft ngg dennewartstr 17 52068 aachen tel 0241 946740 fax 0241 9467467

Ansprechpartner

Gewerkschaft NGG

Dennewartstr. 17

52068 Aachen

Tel.: 0241/946740

Fax.: 0241/9467467

E-Mail: [email protected]

NGG – Hotline nach 17:00 Uhr

Tel. 0180 3644 835

NGG-Seniorenansprechpartner:

Günter Mönch (Vorsitzender)

Eschweiler, Tel.: 02403 3950 (ehem. Lambertz)

Hajo Cremer (Geschäftsführer)

Merzenich, Tel.: 02421 – 35626 (ehem. Nestlé)

Gerd Doum (Schatzmeister)

Würselen, Tel. 02405 73423 (ehem. Kinkartz)

Heinz Frings (Kassenwart)

Aachen, Tel.: 0241 – 7018289 (ehem. Lindt)

Gertrud Vergöls (Beisitzerin)

Würselen, Tel.: 02405 – 4322 3101 (ehem.Zentis)

Margaretha Wolf (Beisitzerin)

Aachen, Tel.: 0241 – 77377 (ehem. Lambertz)

Berti Schankweiler (Beisitzerin)

Baesweiler, Tel.: 02401 8139 (ehem. Kinkartz)

Hans Redder (Beisitzer)

Geilenkirchen, Tel.: 02462 1253 (ehem. Lindt)

Klaus-Dieter Leinweber (Beisitzer)

Aachen, Tel. 0241 166 245

Peter Hoyzer (Beisitzer)

Aachen, Tel. 0241 930 5000

Horst Schär (Beisitzer) (ehem. Lambertz)

Aachen, Tel. 0241 552 461

Übrigens:

Es gibt den Volksfürsorge Partnertarif

für Gewerkschaftsmitglieder

Der zwischen den Gewerkschaften und der Volksfürsorge im Rahmen ihrer traditionellen Verbundenheit vereinbarte Partner-Tarif bietet folgende einzigartige Vorteile:

5 % Partnernachlass bei Abschluss einer Versicherung. Bis zu 16 % Bündelnachlass bei Abschluss mehrerer Versicherungen und nach jedem Jahr 1 % Treuenachlass mehr - bis zu 5 %.

Also:

„Es lohnt sich, Mitglied unserer Gewerkschaft zu sein“

Seniorinnen und Senioren

in der

Gewerkschaft

Nahrung-Genuss-Gaststätten

Region Aachen

Dennewartstr. 17

52068 Aachen


Gewerkschaft ngg dennewartstr 17 52068 aachen tel 0241 946740 fax 0241 9467467

Auf ein Wort

Leistungen

Leistungen

  • Zeitschrift Einigkeit 6 x jährlich kostenloser Bezug der Einigkeit mit vielen interessanten Informationen – auch für Seniorinnen und Senioren.

  • VeranstaltungenDie Seniorinnen und Senioren werden zu allen Rentnerversammlungen, Vorträgen, Karnevals-feiern, Sommerfesten und Weihnachtsfeiern eingeladen.Es werden von den NGG-Senioren verschiede-ne Reisen, Ausflüge und regelmäßige Senio-rentreffs angeboten.ftjhdfhsdfhshgshshshshfshffDie Programme werden halbjährlich verschickt und können darüber hinaus im NGG-Büro angefordert, sowie im Internet abgerufen werden.

  • Mietrechtschutz

    Gibt es Unklarheiten oder Ärger mit dem Vermieter, so bietet NGG eine „kostenlose Erst-beratung“ durch einen qualifizierten Mietrechts-juristen an. Es entfällt die Aufnahmegebühr bei Eintritt in den Mieterschutzverein e.V.

  • Schuldner- und Finanzberatung

    Wir haben mit der Schuldnerberatung Aachen e. V. eine Kooperation abgeschlossen. Unsere Mitglieder werden in allen Fragen rund ums Geld kompetent beraten. Nicht erst, wenn Not da ist, sondern bereits, wenn größere Anschaf-

    fungen geplant werden.

Liebe Kollegin,

lieber Kollege,

nach langer Zeit des Berufslebens hat mit dem Ruhestand ein neuer Lebensabschnitt begon-nen. Auch und gerade dabei will die Gewerk-schaft NGG begleiten und Hilfe anbieten.

Die NGG vertritt nicht nur die Interessen der aktiv Beschäftigten, sondern zählt auch gewerk-schaftliche Seniorenarbeit zu ihren Aufgaben. Wir können und wollen auf das Engagement und die Erfahrung der Älteren nicht verzichten. Deshalb ist es uns Aufgabe und Verpflichtung zugleich, unseren Mitgliedern auch im Ruhe-stand als Ratgeber und Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

Dieser kleine Leitfaden soll einen Überblick geben, warum sich eine Mitgliedschaft auch im Ruhestand lohnt.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Mogga

Geschäftsführer

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Region Aachen

Für einen Beitrag von monatlich € 5,00 bzw. bei Renten bis 500 € monatlich € 2,60 bietet die Gewerkschaft NGG:

  • Kompetente Interessenvertretungin allen Fragen der Rente, der Pension und der sozialen Sicherung, wie z.B. Krankenversiche-rung, Pflegegeld und Schwerbehinderung.

  • Rechtsschutzgewährungbei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitig-keiten mit den Kranken-, Renten- und sonstigen Sozialversicherungsträgern. Sie erhalten kostenlose Auskunft in allen Rechts- und Streitfragen, die sich aus dem ehemaligen Arbeitsverhältnis ergeben.

  • Freizeit-Unfall-Versicherung Passiert ein Freizeitunfall und wird dadurch ein Krankenhausaufenthalt von mehr als 48 Stunden erforderlich, wird ein Unfall-Krankenhaustage-geld gezahlt. Ist ein Feizeitunfall tödlich, steht den Angehörigen des Mitgliedes eine Todesfall-entschädigung in Höhe des 200-fachen Monatsbeitrages zu.


  • Login