High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 16

High Frequency Trading und Marktimplikationen - Eine Einschätzung aus Notenbanksicht PowerPoint PPT Presentation


  • 74 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

High Frequency Trading und Marktimplikationen - Eine Einschätzung aus Notenbanksicht. Dr. Joachim Nagel Deutsche Bundesbank Mitglied des Vorstands. Die Vorteile höherer Informationsgeschwindigkeit im Lauf der Zeit Wie steht es um den realen Nutzen?. 1866 Geschwindigkeitsgewinn:

Download Presentation

High Frequency Trading und Marktimplikationen - Eine Einschätzung aus Notenbanksicht

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

High FrequencyTrading und Marktimplikationen - Eine Einschätzung aus Notenbanksicht

Dr. Joachim Nagel

Deutsche Bundesbank

Mitglied des Vorstands


Die vorteile h herer informationsgeschwindigkeit im lauf der zeit wie steht es um den realen nutzen

Die Vorteile höherer Informationsgeschwindigkeit im Lauf der Zeit Wie steht es um den realen Nutzen?

1866

Geschwindigkeitsgewinn:

Mehrere Wochen

Nutzen:

Großer realwirtschaftlicher

Vorteil für Alle

Heute

Geschwindigkeitsgewinn:

6 Millisekunden

Nutzen:

Unklarer

realwirtschaftlicher Vorteil

der nur wenigen

Nutzern zukommt

Dr. Joachim Nagel


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Der Flash Crash vom 6.5.2010 in den USAWohl nicht durch HFT ausgelöst, wahrscheinlich aber verstärkt

Dr. Joachim Nagel


Hft ist ein berbegriff f r zahlreiche trading strategien

HFT ist ein Überbegriff für zahlreiche Trading-Strategien

Dr. Joachim Nagel


Hft ist ein berbegriff f r zahlreiche trading strategien1

HFT ist ein Überbegriff für zahlreiche Trading-Strategien

Dr. Joachim Nagel


Hft polarisiert die meinungen der marktteilnehmer

HFT polarisiert die Meinungen der Marktteilnehmer

Viele betrachten Hochfrequenzhandel als die Spitze der technischen Evolution im Wertpapierhandel an…

…während es Andere hingegen als große Gefahr

für den Markt

ansehen.

Dr. Joachim Nagel


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Auswirkungen des Hochfrequenzhandels Wie viele Quotes entfallen auf 10.000 $ Handelsvolumen bei Aktien?

2011

Quotes pro 10.000 $ Handelsvolumen

2010

2009

2008

2007

Dr. Joachim Nagel

Quelle: Nanex

Durchschnittliche Entwicklung der Quotes pro 10.000 $ Volumen

im Tagesverlauf von Markteröffnung bis Marktschluss in den USA


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Mini Flash-Crashes (Hier: Progress Energy Inc. am 27.9.2010)Rapide Kursschwankungen ohne fundamentale Gründe

Dr. Joachim Nagel


Mini flash crashes hier dax future am 27 12 2010 kein reines us ph nomen

Mini Flash-Crashes (Hier: DAX Future am 27.12.2010)Kein reines US-Phänomen

Ca. 160 Punkte Minus innerhalb weniger Sekunden.

Ohne fundamentale News!

Handelsunterbrechung

Dr. Joachim Nagel


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Marktbeobachtungen im HochfrequenzhandelDie ersten (und letzten) 900 Millisekunden im Leben des BATS IPOs

Quelle: Nanex

Dr. Joachim Nagel


Marktbeobachtungen im hochfrequenzhandel war das bats ipo das ziel einer absichtlichen hft st rung

Marktbeobachtungen im Hochfrequenzhandel War das BATS IPO das Ziel einer absichtlichen HFT-Störung?

Logarithmierter Kurs der BATS Aktie

Normaler Kurs der BATS Aktie

Quelle: Nanex

Zeitachse in Form von Trades

Dr. Joachim Nagel


Bersicht ber hft strategien

Übersicht über HFT Strategien

Unbedenklich

Bedenklich / Unerwünscht

Problematisch

Versenden von irre-

führenden Ordern

bereits jetzt schon

nach § 20a WPHG

verboten

Dr. Joachim Nagel


Bersicht ber hft strategien und regulierungsans tze

Übersicht über HFT Strategien und Regulierungsansätze

Unbedenklich

Bedenklich / Unerwünscht

Problematisch

  • Spezielle „Circuit-

  • Breaker“

  • Risikokontrolle

  • auf Ebene der

  • Trader / Broker /

  • CCPs

  • Aufsicht

  • Ko-Lokation

  • Diskriminierungs-

  • frei

Allgemeine Regulierungen

Dr. Nagel


Bersicht ber hft strategien und regulierungsans tze1

Übersicht über HFT Strategien und Regulierungsansätze

Unbedenklich

Bedenklich / Unerwünscht

Problematisch

  • Spezielle „Circuit-

  • Breaker“

  • Risikokontrolle

  • auf Ebene der

  • Trader / Broker /

  • CCPs

  • Aufsicht

  • Ko-Lokation

  • Diskriminierungs-

  • frei

Allgemeine Regulierungen

Dr. Nagel


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Übersicht der Regulierungsansätze und -vorschläge für HFTWas sind die primären Ziele der einzelnen Regulierungen?

  • Geplant

  • Geplant

  • Diskussion

  • Diskussion

  • Diskussion

  • Diskussion

  • Diskussion bzw. schon aktiv

  • Generell

  • Transparenzerhöhend

  • Restriktiv

  • Prohibitiv

Primäres Ziel der Regulierung

Status

Dr. Joachim Nagel


High frequency trading und marktimplikationen eine einsch tzung aus notenbanksicht

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!

Dr. Joachim Nagel


  • Login