Newsletter
This presentation is the property of its rightful owner.
Sponsored Links
1 / 2

Newsletter 10/2014 PowerPoint PPT Presentation


  • 75 Views
  • Uploaded on
  • Presentation posted in: General

Newsletter 10/2014. Highlights des Monats. Liebe Mitglieder, vom 12. bis zum 15. Oktober 2014 feiern wir unseren Tag der offenen Tür.

Download Presentation

Newsletter 10/2014

An Image/Link below is provided (as is) to download presentation

Download Policy: Content on the Website is provided to you AS IS for your information and personal use and may not be sold / licensed / shared on other websites without getting consent from its author.While downloading, if for some reason you are not able to download a presentation, the publisher may have deleted the file from their server.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Presentation Transcript


Newsletter 10 2014

Newsletter 10/2014

Highlights des Monats

Liebe Mitglieder,

vom 12. bis zum 15. Oktober 2014 feiern wir unseren Tag der offenen Tür.

Nun möchten wir Sie und Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte an diesen Tagen recht herzlich einladen. An diesen Tagen dürfen wir einige unserer neuen Kooperationspartner begrüßen, die Ihnen an Ihren Ständen die eine oder andere „Leckerei“ bereitstellen werden.

Gern Begrüßen wir Sie bei unserem Sektempfang.

Außerdem gibt’s in diesem Monat:

18.10. 18:00-Salsa Abend

19.10. 19:00-20:00 Bokwa-Party

31.10. Ganztägig Helloweenspecials

Wir freuen uns auf Sie! Bitte unbedingt anmelden!

Kolumne

Seit der Havarie der Costa Concordia

und Pferdefleisch in unserer Lasagne,

ist die Diskussion um Schnäppchen-

preise und all-inclusive Angebote wie-

der angeheizt. Auch im fitnessforum

ist es ein heißes Thema: ist der Café

oder das Solarium inklusive und wird der milon Zirkel zugebucht? Viele for-dern Qualität und Leistung, aber nicht

alle sind bereit, dafür angemessen zu zahlen. Manche brüsten sich gar stolz als Lifetimer und zahlen schon seit langem nichts mehr! Qualifiziertes Personal, tolle Location, modernste Fitnessgeräte, günstiges Parken

kosten halt!

Wer das nicht mag kann zum Dis-counter wechseln – darf sich dann aber nicht wundern, wenn er gar

fürs Duschen extra zahlen muss!

So war es auch am Ende auf der

Costa Concordia, als einige zynische

Kommentatoren fragten: darf man

für 221 € erwarten, gerettet zu

werden?

Euer Spartacus

Unser Monatsspecial

Milon

Der Milon-Zirkel besteht aus 6 Kraft- und 2 Ausdauergeräten.

In 17,5 Minuten ermöglicht der Milon-Zirkel ein Ganzkörpertraining,

das an Einfachheit, Sicherheit und Effektivität nicht zu überbieten

ist. Sie haben zwischen dem 12.10. und dem 15.10. die

Möglichkeit, unseren Milonzirkelzu testen. Fragen Sie einfach

einen unserer Trainer und Sie können mit Ihre „Testrunde“ starten.

FITNESS FORUM KONSTANZ | Bodanstraße 1-3 (LAGO) | 78462 Konstanz | T +49. (0) 7541. 398515 | MEMBER OF SPARTACUS GROUP


Newsletter 10 2014

Newsletter 10/2014

Forum - auf den Punkt

RAN AN DEN SPECK

MILON – das effktive Kraft-Ausdauertraining, um einige

überflüssige Pfunde zu verlieren.

Zu viel gutes Essen, zu wenig Bewegung: Kaum verwunderlich, wenn

die Waage zum Ende des Winters ein paar Pfunde zu viel anzeigt. Um

wieder das alte Gewicht zu erreichen, ist es hilfreich, Fettspeicher

anzuzapfen. „Damit das gelingt, müssen weniger Kalorien zugeführt,

als verbraucht werden“, erklärt Steffen Messner, Geschäftsführer

des fitnessforum.

Am besten verringert man zum einen die Energiezufuhr. Da gelingt am

besten, wenn man sich an Lebensmittel wie Gemüse, Süßkartoffeln,

fettarmes Fleisch und Fisch hält. „Denn die sättigen lange und liefern

gleichzeitig nicht allzu viel Energie in Form von Kalorien“, so Messner

weiter. Zum anderen sollte der Energieverbrauch erhöht werden.

Regelmäßiges sportliches Training ist eine Möglichkeit. Aber auch schon

die Alltagsaktivität zu erhöhen, sei ein Anfang, betont Messner. Warum

nicht mal zu Fuß zum Bäcker gehen, statt mit dem Rad oder Auto zu

fahren?

Wer mehr tun möchte und nur begrenzte Zeit hat, sollte sich vor allem auf Krafttraining konzentrieren. Denn

Krafttraining erhält Muskelmasse und trägt dazu bei, dass es sich bei dem verlorenen Gewicht um Fett statt

um Muskel handelt. Denn letztlich können nur die Muskeln weiter Kalorien verbrennen.

Für Menschen, die bisher kein Krafttraining gemacht haben, bietet sich der Milon Zirkel mit seinen Chipkarten

gesteuerten Maschinen an. „Hoch effektives Training in nur einer guten Viertelstunde und alles so gut wie

ohne Verletzungsrisiko. Unsere Trainer zeigen gern wie‘s funktioniert!“

Unsere Trainer empfehlen

Wir empfehlen Ihnen, unser TRX auszuprobieren!

Aufgrund der instabilen Situation an den Schlingen wer-

den die Muskeln sehr gefordert. Es ist eine Art Kombina-

tion aus Kraft- und Koordinationstraining und ist für jung

und alt geeignet! Beim TRX-Training versucht der Körper

die Instabilität, die während den Übungen entsteht, aus-

zugleichen und es werden alle Muskeln dafür aktiviert,

auch die in den tiefer liegenden Schichten. Das stärkt

Besonders die Rumpfmuskulatur! Habt Spaß dabei!

FITNESS FORUM KONSTANZ | Bodanstraße 1-3 (LAGO) | 78462 Konstanz | T +49. (0) 7541. 398515 | MEMBER OF SPARTACUS GROUP


  • Login